Archiv – Seligenstadt

Energie aus Abwässern

Energie aus Abwässern

Seligenstadt - Zuverlässig wie ein Dieselmotor brummt der Motor des Blockheizkraftwerks auf dem Gelände der Stadtwerke. 24 Stunden am Tag. Das sonore Geräusch gefällt auch Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams, denn so lange die Maschine läuft, spart …
Energie aus Abwässern
Die Gunst einer älteren Dame

Die Gunst einer älteren Dame

Seligenstadt (th) - Seligenstadt bekommt ein Tierheim. Der Tierschutzverein Seligenstadt und Umgebung kaufte jetzt ein Grundstück an der Friedrich-Ebert-Straße von der Stadt. Das Gelände misst 1036 Quadratmeter.
Die Gunst einer älteren Dame

Keine Anregungen zum Thema „Klimaschutz“

Seligenstadt (th) - Es war ein wenig wie das Treffen der Welt in Brasilien zur Umweltkonferenz. Klima, erneuerbare Energien - vielleicht die wichtigsten Themen unserer Zeit.
Keine Anregungen zum Thema „Klimaschutz“

„Doppelkäfer“ als Exot des Jahres

Seligenstadt (rra) - Eine Abwechslung nach wochenlangem Fußball, der in diesen Tagen das öffentliche Leben prägt, gab es jetzt in Seligenstadt. Der Oldtimerclub WWWV (WirtschaftsWunderWagenVereinigung) öffnete die Mainuferpromenade für seine 27. …
„Doppelkäfer“ als Exot des Jahres

„Wir wollen ein Kulturzentrum“

Seligenstadt - CDU und Bündnisgrüne hatten mit einem gemeinsamen Antrag den Vorstoß unternommen, die SPD war mit einem Änderungsantrag beigesprungen. Von Sabine Müller
„Wir wollen ein Kulturzentrum“

Zeit für Sport, Kultur und Politik

Seligenstadt (paw) - Gunter Gödecke, Schulleiter an der Seligenstädter Don-Bosco-Schule, scheidet nach über 40 Dienstjahren aus dem aktiven Schuldienst. Seine Nachfolgerin ab 1. August ist Konrektorin Helen Vandieken.
Zeit für Sport, Kultur und Politik

„Niederschmetternde Prognose“

Seligenstadt - Birsel Agca ist unruhig. Sie will zur Hochzeit ihrer Schwester in die Türkei reisen. Das bedeutet psychischer und physischer Stress und erhöht das Risiko eines erneuten Krankheitsschubes. Von Sabine Müller
„Niederschmetternde Prognose“

„Eine tolle Sache für die Jungs“

Froschhausen - Reiner Kemmerer, zweiter Vorsitzender der TuS Froschhausen, ist berechtigt stolz: „So viel Leute hatten wir noch nie auf der Anlage“, schaut er auf die dichtbesetzten Stehplätze rund um den Fußballplatz in Froschhausen. Von Thomas …
„Eine tolle Sache für die Jungs“

Abschied vom „netten Haufen“

Seligenstadt - 100 Schüler der Einhardschule erhielten gestern im Verlauf einer akademischen Feier im Riesensaal ihre Abiturzeugnisse. 15 junge Frauen und fünf junge Männer bestanden die Reifeprüfung mit einer Eins vor dem Komma. Von Oliver Signus
Abschied vom „netten Haufen“

Wirtschaftswunder lebt am Mainufer auf

Seligenstadt (sig) - Höhepunkt der jährlichen Aktivitäten des regen Oldtimerclubs WirtschaftsWunderWagenVereingung (WWWV) ist alljährlich am letzten Sonntag im Juni die Oldiepräsenta, ein großes Oldtimertreffen mit Teile- und 50er-Jahre-Markt am …
Wirtschaftswunder lebt am Mainufer auf

„Städtebauliche Lösungsansätze“

Seligenstadt - Auf der Suche nach einer konsensfähigen Lösung im Konflikt um den Bahnhofsumbau sind Seligenstadts Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams und ihr Bauamt fündig geworden. Von Michael Hofmann
„Städtebauliche Lösungsansätze“

Die operative Versorgung von Leistenbruch & Co

Seligenstadt (mho) - Das siebte Seligenstädter Gesundheitsforum informiert über moderne Operationsverfahren bei Bauchwandbrüchen, den so genannten Hernien. Es findet am Mittwoch, 27. Juni, 19 Uhr, im Spiegelsaal derAsklepios-Klinik statt.
Die operative Versorgung von Leistenbruch & Co

„Unansehnliche Offenlandfläche“

Seligenstadt (mho) - Der Einsatz der städtischen Rasenmäher auf dem Sportplatz an der Seligenstädter Jahnstraße ist für die Turngesellschaft Seligenstadt (TGS) lediglich Kosmetik. Um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen, hat die TGS eine …
„Unansehnliche Offenlandfläche“

„Fortführung entbehrlich“

Seligenstadt (mho) - „Eine Fortführung ist entbehrlich. “ Angesichts der aktuellen Rechtsprechung zum Thema Fluglärm auf dem Airport Frankfurt und eventueller sonst drohender hoher Gerichtskosten zeigt sich Seligenstadts Bürgermeisterin Dagmar B. …
„Fortführung entbehrlich“

Sommer in der Stadt

Die Veranstaltung "Sommer in der Stadt" lockte viele Besucher nach Seligenstadt. Der Dauerregen am Samstagabend sorgte dann aber für lange Gesichter. Zu den musikalischen Höhepunkten gehörte auch der Auftritt von Nina Kutschera.
Sommer in der Stadt

Hits, lecker´ Essen und dann das...

Seligenstadt - Schade. Diese Veranstaltung hätte mehr Wetter-Glück verdient. Tolle Musiker spielten auf, leckeres Essen wurde serviert - aber Dauerregen am Samstagabend verdarb den „Sommer in der Stadt“ wieder einmal. Dabei hatten sich alle …
Hits, lecker´ Essen und dann das...

Stiefel auf der rechten Wade

Seligenstadt (th) - Sie sind ein Stück Normalität geworden im modernen Leben - Tätowierungen polarisieren aber: Junge Leute sind es zumeist, viele Schauspieler und Sportler tragen sie stolz. Andere lehnen es für sich rundweg ab und empfinden zudem …
Stiefel auf der rechten Wade

Weltumspannendes Unternehmen

Seligenstadt - Für eine Stunde ruhen die Maschinen. Zur offiziellen Eröffnung des zentralen deutschen Produktionsstandorts am Reitpfad, ist nahezu die komplette Hema-Familie vereint. Von Jörn Polzin
Weltumspannendes Unternehmen

Geld für Krippenbau auf Abruf

Seligenstadt (sam) - Geht’s nach dem Willen der Stadtverordneten, bekommt die Kindertagesstätte in privater Trägerschaft „Die Wilde 13“ schon bald einen Anbau, der zehn neue Krippenplätze schafft.
Geld für Krippenbau auf Abruf

„Weibliche Hormone im Wasser“

Seligenstadt - Rückstände von Arzneimitteln im Abwasser stellen eine Gefahr dar. Das sagen die Grünen und fordern eine Untersuchung der Wirkstoffe. Die Stadt hält die hohen Kosten dagegen. Von Jörn Polzin
„Weibliche Hormone im Wasser“

Und die Ochsen, die boxen...

Klein-Welzheim (th) - Ein Bauernhof steht Kopf. Die Tiere, allen voran die dicke Supersau Piggy (Darin Karatas und Marie-Claire Niegisch), haben das vollbesetzte Bürgerhaus bei ihrem Auftritt in ihren Bann gezogen.
Und die Ochsen, die boxen...

Grundstein für die Kulturakademie

Seligenstadt (paw) - Seit den 1990er Jahren sammeln Viola und Günther de Temple, Gründer der international agierenden Dekomte-Gruppe, zeitgenössische Kunst.
Grundstein für die Kulturakademie

Kunstausstellung "Frohen Herzens"

Seit den 1990er Jahren sammeln Viola und Günther de Temple, Gründer der international agierenden Dekomte-Gruppe, zeitgenössische Kunst. Rund 400 Arbeiten von mehr als 20 renommierten Künstlern trugen sie in dieser Zeit zusammen.
Kunstausstellung "Frohen Herzens"

Diebischer Radler klaut Badetasche

Seligenstadt (dr) - Das trübt den Badespaß: Gestern morgen hat ein Radfahrer mit einem schnellen Griff eine Badetasche geklaut. Der Mann sauste anschließend mit seiner Beute davon. 
Diebischer Radler klaut Badetasche