Archiv – Seligenstadt

Eiserner Schwertknauf eines adeligen Herren

Eiserner Schwertknauf eines adeligen Herren

Seligenstadt (paw) - Erstaunliche Exponate förderten Grabungsarbeiten auf einer Fläche westlich von Zellhausen zu Tage.
Eiserner Schwertknauf eines adeligen Herren
Zwei Aufreger und eine „Explosion“

Zwei Aufreger und eine „Explosion“

Seligenstadt - Schönes Kontrastprogramm für unsere Kommunalpolitiker: Am Montag ab zur Kerbgaudi bei der TGS, dafür lässt sich eine Stadtverordnetenversammlung schon mal verschieben. Die folgt dann am Dienstagabend vor rund 60 Besuchern im …
Zwei Aufreger und eine „Explosion“

Leben und Sterben am Fluss

Seligenstadt - Weil es an der Zeit sei, „das Sterben ins Leben zurückzuholen“, plant der Rotary-Club Rodgau die Gründung einer eigenen Hospiz-Stiftung. Von Michael Hofmann
Leben und Sterben am Fluss

Barrierefreier Zugang zum Behinderten-WC

Seligenstadt (mho) - Die Rollstuhlfahrerin Waltraud Uhlisch war mit Politikern der SPD unterwegs. Denn eigentlich ist es gar nicht so schwer Behinderten den Alltag zu erleichtern.
Barrierefreier Zugang zum Behinderten-WC

Einhardbasilika als Geschenk

Seligenstadt - Katja, acht Jahre alt, ist toll geschminkt und durfte am Freitagabend bis nach 23 Uhr aufbleiben. Musste sie auch. Schließlich stand sie beim Lustical „Marcellinus Molitor - oder wie die Kirche im Dorf blieb“ als Kirchenmaus auf der …
Einhardbasilika als Geschenk

„Nie Kontakt gehabt“

Seligenstadt - Das dürfte die Stadt in ihrer angeschlagenen finanziellen Situation empfindlich treffen: Mit dem in Froschhausen ansässigen Kleingerätehersteller De’Longhi verlässt ein wichtiger Gewerbesteuerzahler den Ostkreis und siedelt im …
„Nie Kontakt gehabt“

FDP: Fehler bei Entwicklung der Stadt

Seligenstadt - „Da machen es sich die CDU und ihre Fraktionschef Bergmann zu einfach.“ So kommentiert FDP-Fraktionsvorsitzender René Rock entsprechende Äußerungen, die CDU habe immer eine behutsame Stadtbebauung gefördert.
FDP: Fehler bei Entwicklung der Stadt

„Eine Frage von Respekt und Toleranz“

Seligenstadt - Seit Jahren in Hainburg ein Thema, nun auch in Seligenstadt auf der Agenda: ein Gräberfeld für Muslime. „Wichtig für die Stadt“, so der sozialpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Dr. Richard Georgi.
„Eine Frage von Respekt und Toleranz“

Produktbezogene Analyse des Personalbedarfs

Seligenstadt (mho) - Einen Personalbedarfsplan für die Verwaltung fordern die Freien Wähler Seligenstadt (FWS) in einem Antrag an die Stadtverordnetenversammlung.
Produktbezogene Analyse des Personalbedarfs

„Nichts entschieden“

Seligenstadt (sam) - Als versierter Mediator erwies sich Karl-Christian Schelzke, als er die eineinhalbstündige Diskussion in der Bürgerversammlung betont launig moderierte und sich bemühte, sie in ruhigem Fahrwasser zu halten.
„Nichts entschieden“

Protest-Unterschriften bei Bürgerversammlung

Seligenstadt - Heiß in jeder Hinsicht ging es bei der Bürgerversammlung am Dienstagabend in Riesen her. Die Raumtemperatur noch deutlich über 30 Grad, das Thema „Stadtentwicklung mit Schwerpunkt Bahnhofsgelände“ emotional besetzt. Die 240 Stühle …
Protest-Unterschriften bei Bürgerversammlung

Wormser Domchor und „Vox virilis“

Seligenstadt - Bei der Organisation der Klosterkonzerte arbeitet der Kulturring Seligenstadt auch mit weiteren Veranstaltern zusammen, insbesondere auf dem Gebiet der Kirchenmusik.
Wormser Domchor und „Vox virilis“

Leckere, tolle Knolle

Seligenstadt - Kartoffeln kommen aus der Erde! Das war wohl nicht allen Kindern klar, die sich dieser Tage an der Kartoffelernte der Traktorenfreunde in Seligenstadt beteiligten. Auf jeden Fall war die Begeisterung groß. Von Max Bogner
Leckere, tolle Knolle

„Besser, schneller, aktiver“

Seligenstadt (mho) - Neue Wege in der Kommunikation mit seinen Mitgliedern geht der CDU-Stadtverband Seligenstadt. Unter dem Motto „Wo drückt der Schuh? Die CDU im Dialog!“ fand die erste Mitgliederversammlung fernab jedes Tagesordnungszwangs einer …
„Besser, schneller, aktiver“

Jazz, Soul und Rock unter Palmen

Seligenstadt (sig) - Dem Kunstforum ist es einmal mehr gelungen, namhafte Künstler in die Einhardstadt zu locken. Allen voran Max Mutzke, der am Freitag, 31. August, 20 Uhr, mit Band seine Fans …
Jazz, Soul und Rock unter Palmen

Ziemlich großer Bahnhof

Seligenstadt - Das Thema „Einführung der gesplitteten Abwassergebühren“ im vergangenen Jahr erwies sich als ziemlicher Ladenhüter - nur wenige Seligenstädter zeigten Interesse.
Ziemlich großer Bahnhof

Schöne Zeit der Pferdeleute

Seligenstadt - „Falls ich noch mal geboren werde, möchte ich Adler werden - das wäre mein Traum. “ Dies schreibt der Seligenstädter Willfried Schmidt. Der 77-Jährige hat sein Leben lang mit Tieren zu tun, arbeitet immer noch als Lehrer: Schmidt ist …
Schöne Zeit der Pferdeleute

„Konnte die Fähre nicht mehr manövrieren“

Seligenstadt (th) - „Und plötzlich konnte ich die Fähre nicht mehr wie gewohnt manövrieren.“ So die Aussage des zuständigen Fährmannes der Mainfähre „Stadt Seligenstadt“, als er den Ausfall eines Antriebsaggregats bemerkte.
„Konnte die Fähre nicht mehr manövrieren“

Rathaus „behindertenunfreundlich“

Seligenstadt (mho) - Um den besonderen Bedürfnissen von Gehbehinderten und Eltern mit Kindern Rechnung zu tragen, hatten sich die Freien Wähler Seligenstadt (FWS) im Sommer vergangenen Jahres kritisch zu Wort gemeldet, dabei vor allem das …
Rathaus „behindertenunfreundlich“

„Eine Sternstunde der Musik“

Seligenstadt (th) - „Das war die Sternstunde der Musik!“. Mit diesem einfachen Superlativ bringt es ein Teilnehmer des 3. Saxophonfestivals in Seligenstadt auf den Punkt.
„Eine Sternstunde der Musik“

„FDP hat Sinn des Antrages völlig verdreht“

Seligenstadt (kg) - „Die Behauptung des Seligenstädter FDP-Politikers René Rock, die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hätten in der Stadtverordnetenversammlung den Antrag gestellt, Stadtverordneten und Magistratsmitgliedern städtische Computer zur …
„FDP hat Sinn des Antrages völlig verdreht“

Immer noch Bock auf Rock

Seligenstadt - Rainer, Udo, Hannes und Daggi haben die knapp 300 Kilometer nicht gescheut: Aus Haltern am See im Ruhrgebiet reisten sie an, um „ihre“ Rodgau Monotones im Hofe der Brauerei Glaab in Seligenstadt zu erleben.
Immer noch Bock auf Rock

Viel modernere Räume

Seligenstadt - Das neue Seligenstädter Bürgerbüro öffnet voraussichtlich am 1. September. So beantwortet Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams eine Anfrage der CDU-Fraktion.
Viel modernere Räume

Katalog würdigt Arche-Ausstellung

Seligenstadt (paw) - Die Inspirationen, das Thema Arche in ihrem Verständnis umzusetzen, zeigen derzeit die Kunstwerke von sieben Künstlern im Klosterhof und in der Galerie Kunstforum im Alten Haus.
Katalog würdigt Arche-Ausstellung