Archiv – Seligenstadt

Dudenhöfer Straße wegen Bauarbeiten gesperrt

Seligenstadt - Weil die Wasserleitungen erneuert werden, wird die Dudenhöfer Straße von Dienstag, 2. April, bis Freitag, 5. April gesperrt. Die Umleitung sieht nach Angaben der Stadtverwaltung wie folgt aus:
Dudenhöfer Straße wegen Bauarbeiten gesperrt
Metallbauer: Job zwischen Glut und Amboss

Metallbauer: Job zwischen Glut und Amboss

Seligenstadt - Es ist ein Beruf mit langer Tradition. Es gibt aber nur noch wenige Schmiede in Deutschland. Sie stellen zum Beispiel Accessoires her. Von Lara Sturm
Metallbauer: Job zwischen Glut und Amboss

Kostspieliges, papierloses Parlament

SELIGENSTADT - Was kostet die papierlose Stadtverordnetenversammlung? Mit dieser Frage hat sich der Magistrat im Auftrag der Parlamentarier beschäftigt und kam auf eine Rechnung von mehr als 43.000 Euro für zwei Jahre. Von Sabine Müller
Kostspieliges, papierloses Parlament

Reges Leben im Kinderclub-Dorf

Seligenstadt - Viele Kinder hatten sich gestern für einen Ausflug zu den Pferden und bei der Polizei angemeldet. Vielleicht war das der Grund dafür, dass das Arbeitsamt noch viele offene Stellen im Mal-Atelier und beim Bauhof verzeichnete. Von …
Reges Leben im Kinderclub-Dorf

Kinderclub-Dorf in den Ferien

Spielaktion in den Osterferien im evangelischen Gemeindezentrum: Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren lernen, arbeiten, bringen anderen etwas bei oder machen Ausflüge. Am Donnerstag feiern sie ein Abschlussfest.
Kinderclub-Dorf in den Ferien

Fähre darf trotz Defizits weiter pendeln

Seligenstadt - Die Stadtverordneten wollen die Seligenstädter Mainfähre im Stadtbild fest verankert sehen, auch wenn ihr defizitärer Betrieb in der Kritik steht. Von Sabine Müller
Fähre darf trotz Defizits weiter pendeln

Bebauungsplan Giselastraße

Seligenstadt - Die Veranstaltung entwickelte sich zur mehr als dreistündigen Diskussion, bei der sich viele zu Wort meldeten: Knapp 100 Besucher waren am Donnerstag in den Riesen gekommen. Von Sabine Müller
Bebauungsplan Giselastraße

Facebook gefällt den Parlamentariern nicht

Seligenstadt - Die Stadt Seligenstadt könnte als weitere Marketingmaßnahme eine Facebook-Seite erstellen. Diese Idee hatte die SPD-Fraktion in einen Antrag verpackt, der den übrigen Fraktionen gar nicht gefiel.
Facebook gefällt den Parlamentariern nicht

Weltwassertag: Die Ideen sprudeln nur so

Seligenstadt - Wenn Nils in Seligenstadt seinen Morgentee trinkt und Sarah unter der Dusche steht, sind viele Frauen in Afrika schon lange mit Eimern zur nächsten Wasserstelle unterwegs. Von Sabine Müller
Weltwassertag: Die Ideen sprudeln nur so

Wo Drahtesel Vorfahrt haben

Seligenstadt - Die Verkehrssituation am Schulzentrum in der Einhardstraße soll beruhigt und damit sicherer werden. Von Sabine Müller
Wo Drahtesel Vorfahrt haben

Leinenzwang: Liberale bei Fuß genommen

Seligenstadt - Die Emotionen schlugen hoch bei der Parlamentsdebatte über den Leinenzwang für Hunde am Montagabend im Feuerwehrhaus. Sowohl bei den Stadtverordneten als auch bei den zahlreichen Zuhörern. Von Sabine Müller
Leinenzwang: Liberale bei Fuß genommen

Volksverhetzung der übelsten Sorte

Dieburg - Kurzer Prozess im wahrsten Sinne des Wortes wurde gestern morgen in Dieburg einem Ex-Neonazi gemacht. Da der Angeklagte zur Hauptverhandlung auf sich warten ließ, beantragte die Staatsanwaltschaft kurzerhand Strafbefehl, dem der …
Volksverhetzung der übelsten Sorte

„Es geht mir um die Wahrheit“

Seligenstadt - Es wurden viele Vergleiche gezogen am Samstag: Einhard, als Biograph Karls des Großen, hunderte Jahre später John C. G. Röhl als Biograph Kaiser Wilhelms II. Von Thomas Hanel
„Es geht mir um die Wahrheit“

Verleihung des Einhardpreises

In Seligenstadt ist zum achten Mal der Einhard-Literaturpreis verliehen worden. Preisträger ist der deutsch-britische Historiker John C. G. Röhl. Er erhielt die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für seine dreibändige Biographie des deutschen …
Verleihung des Einhardpreises

Seligenstädter weltweit aktiv

Seligenstadt - Kompensatoren gleichen die Ausdehnung von Komponenten beispielsweise in Turbinen aus. Ein weltweit führendes Unternehmen in diesem Segment ist Dekomte de Temple in Seligenstadt. Von Marc Kuhn
Seligenstädter weltweit aktiv

 „Ein Hund braucht Auslauf“

Seligenstadt - „Wir sind hier nicht erlaubt“, heißt es auf dem Flugblatt der Seligenstädter FDP. Unter der Schlagzeile das Bild eines traurig schauenden kleinen Hundes.
 „Ein Hund braucht Auslauf“

Literarisches Dinner mit Kerbelsuppe und Kanonen

Seligenstadt - Was haben Kerbel und ein Revolutionsroman gemeinsam?  In diesem Falle das Seligenstädter Kloster. Von Sabine Müller
Literarisches Dinner mit Kerbelsuppe und Kanonen

Körperverletzung: Fünf Schüler bedrängen Seniorin

Seligenstadt - In ärztliche Behandlung musste sich heute Vormittag nach einem Vorfall „Am Riegelsbach“ eine Seniorin begeben. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht dringend Zeugen.
Körperverletzung: Fünf Schüler bedrängen Seniorin

Wintereinbruch: „Wir stoßen an Grenzen“

Ostkreis - Otto Guth steht zur Zeit jeden Morgen um vier Uhr auf und schaut auf die Straße. Nicht, weil er nicht schlafen kann, sondern weil es Teil seines Berufs ist. Der stellvertretende Leiter des Seligenstädter Bauhofs koordiniert den …
Wintereinbruch: „Wir stoßen an Grenzen“

Planentwurf für Giselastraße im Fokus

Seligenstadt - Es ist eines der sensibelsten Themen Seligenstadts: Der Bebauungsplan für die Giselastraße schlägt seit Jahren hohe Wellen. Die Schlagworte Veränderungssperre, Nachverdichtungswildwuchs und Anwohnerumfrage dürften allen noch gut im …
Planentwurf für Giselastraße im Fokus

Maddin Schneider sorgt für Lacher

Seligenstadt - Im ausverkauften Riesen war der Schauspieler und Komiker mit seinem Soloprogramm zu Gast. Doch die Witze zündeten erst spät.  Von Thomas Hanel
Maddin Schneider sorgt für Lacher

Für Doku-Soaps ungeeignet

Seligenstadt - Wer als Arzt mit dem Brustton der Überzeugung sagt, er habe „den besten Beruf der Welt“, der ist mit sich und der Welt im Reinen. Genau diesen Eindruck vermittelt Dr. Nikos Stergiou (46), der Ärztliche Direktor der Seligenstädter …
Für Doku-Soaps ungeeignet

Geduldsprobe in der Kernstadt

Seligenstadt - Wenn das mal kein Chaos mit Ansage wird... Schon jetzt drängen sich in den Morgen- und frühen Abendstunden vermehrt Autos durch das Nadelöhr Bahnhofstraße – für Autofahrer und Anwohner gleichermaßen lästig.
Geduldsprobe in der Kernstadt

Fußgänger tödlich verunglückt

Seligenstadt - Eine Mann ist gestern Nachmittag bei einem Unfall tödlich verunglückt. Der 85-Jährige erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen.
Fußgänger tödlich verunglückt