Archiv – Seligenstadt

Foto mit „Mr. und Mrs. Claus“

Foto mit „Mr. und Mrs. Claus“

Brookfield/Seligenstadt - Ihren zweiten deutschen Weihnachtsmarkt organisierte die Seligenstädter Partnerstadt Brookfield.
Foto mit „Mr. und Mrs. Claus“
Basilikaglocken läuten das neue Jahr ein

Basilikaglocken läuten das neue Jahr ein

Seligenstadt - Traditionell verabschieden Marcellinus- und Petrusglocke der Seligenstädter Basilika das alte und begrüßen das neue Jahr.
Basilikaglocken läuten das neue Jahr ein

Wohnungsbrand an der Steinheimer Straße

Seligenstadt - Wohnungsbrand gestern Nachmittag an der Steinheimer Straße in Seligenstadt. Bei ihrem Eintreffen stellte die Feuerwehr massive Rauchentwicklung im Dachbereich fest. Personen waren nicht mehr im Gebäude.
Wohnungsbrand an der Steinheimer Straße

„Zerstörung besonders niederträchtig“

Seligenstadt - Ein neuer Baum an der Seligenstädter Mainuferpromenade: Er ersetzt die zerstörte Esche, die im April 2012 im Zuge der Aktion „StadtverWALDung“ des Kunstforums Seligenstadt gepflanzt wurde.
„Zerstörung besonders niederträchtig“

Geld sinnvoll angelegt

Seligenstadt - Mehr als 200.000 Euro stellt die Stadt Seligenstadt im laufenden Jahr ihren rund 180 Vereinen und Verbänden zur Verfügung. Der Löwenanteil mit 73.606 Euro geht dabei an die 19 Sportvereine.
Geld sinnvoll angelegt

Quadratmeter kostet 370 Euro

Seligenstadt - Wer bietet mehr? Nach kontroverser Diskussion über die städtischen Baulandpreise im neuen Wohngebiet Backesfeld fiel in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung der Hammer: Die 13 Grundstücke sollen für 370 Euro pro Quadratmeter …
Quadratmeter kostet 370 Euro

Orgeltalent aus Klein-Welzheim

Seligenstadt - Sie spielen im Gottesdienst eine tragende Rolle, wenn auch meist nur im Hintergrund. Organisten sind vielerorts Mangelware, jugendlicher Nachwuchs findet sich kaum. Der erst 15-jährige Vincent Knüppe ist entsprechend ein Musiker mit …
Orgeltalent aus Klein-Welzheim

Untersuchungen zu Unfallhergang schwierig

Seligenstadt - Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen zum Schwimmunfall, bei dem Anfang Oktober ein achtjähriger Junge aus Seligenstadt schwer verletzt wurde, entscheidet nun die Staatanwaltschaft Aschaffenburg über den Fortgang des Verfahrens.
Untersuchungen zu Unfallhergang schwierig

Aktivisten demonstrieren gegen Missbrauch

Seligenstadt - „Ich bin froh, dass das zustande gekommen ist“, sagte Daniel Brodrecht, Mitorganisator der Mahnwache, die sich gegen Kindesmissbrauch wehrt. Allerdings kamen statt der angemeldeten 100 Personen lediglich knapp 50 am Samstagabend auf …
Aktivisten demonstrieren gegen Missbrauch

Kfz-Zulassung nur mit Lastschriftmandat

Ostkreis - Die Zulassungsbehörde des Kreises Offenbach weist darauf hin, dass im Zuge der europaweiten SEPA-Umstellung auch die Zulassung von Kraftfahrzeugen betroffen ist. SEPA steht für Single Euro Payments Area, zu deutsch: Einheitlicher …
Kfz-Zulassung nur mit Lastschriftmandat

Könige sind zu früh dran

Seligenstadt - Hohl hallt der Husten durch die evangelische Kirche. Die Kinder sind offenbar stark erkältet. Muss man um das diesjährige Krippenspiel bangen? Schließlich steht nur noch die Generalprobe am heutigen Samstag an, am 24. Dezember findet …
Könige sind zu früh dran

Wohin mit den Asylsuchenden?

Seligenstadt - Wie andere Kreiskommunen wird auch Seligenstadt im kommenden Jahr in die Pflicht genommen und muss Asylsuchende aufnehmen. Die FDP-Fraktion hatte sich im Vorfeld Gedanken darüber gemacht und diese in einem Antrag formuliert. Von …
Wohin mit den Asylsuchenden?

Platz für Menschen und Akten

Seligenstadt - Wer demnächst im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde Seligenstadt und Mainhausen etwas zu erledigen hat, muss sich umorientieren: Bis Anfang Januar soll es von der Aschaffenburger Straße an die Jahnstraße umziehen. Von …
Platz für Menschen und Akten

Reis und Trinkwasser für philippinische Taifunopfer

Mainhausen - Mit Geld- und Sachspenden tragen die katholischen Kirchengemeinden Mainhausens dazu bei, dass den Menschen auf den Philippinen nach dem verheerenden Taifun vor wenigen Wochen geholfen werden kann. Von Thilo Kuhn
Reis und Trinkwasser für philippinische Taifunopfer

Alte Schleuse wieder in Betrieb

Ostkreis - Elf Jahre nach ihrer Stilllegung ist die Nordschleuse an der Staustufe Krotzenburg gestern feierlich wiedereröffnet worden. Rund 1,8 Millionen Euro kostete die Renovierung. Von Armin Wronski
Alte Schleuse wieder in Betrieb

Die Jugendarbeit vernetzen

Klein-Welzheim - Eine neue Anlaufstation haben die kirchlich engagierten Jugendlichen in den Dekanaten des Landkreises Offenbach. Von Bernhard Koch
Die Jugendarbeit vernetzen

Waldweihnacht: Erste Station Lagerfeuer

Seligenstadt - Ein Stück ursprüngliche Weihnacht darstellen – das ist die Intention der Waldweihnacht. Die Stadt Seligenstadt und Hessen-Forst luden zum neunten Mal in Folge auf das Gelände rund um Brehms Hütte ein. Von Thomas Hanel 
Waldweihnacht: Erste Station Lagerfeuer

Waldweihnacht in Seligenstadt

Ein Stück ursprüngliche Weihnacht darstellen – das ist die Intention der Waldweihnacht. Die Stadt Seligenstadt und Hessen-Forst luden zum neunten Mal in Folge auf das Gelände rund um Brehms Hütte ein.
Waldweihnacht in Seligenstadt

Per Anhalter durch die Galaxis

Seligenstadt - Die Heizung bollert, die Kaffeemaschine blubbert, Rotwein steht im Glas. Draußen wird’s allmählich dunkel, drinnen wird der Videoprojektor und damit das Universum angeknipst. Von Sabine Müller
Per Anhalter durch die Galaxis

Stadt braucht mehr Einnahmen

Seligenstadt - Seligenstädter Grundstücksbesitzer müssen für die Grundsteuer B künftig tiefer in die Tasche greifen. Eine Mehrheit der Stadtverordneten beschloss am Montagabend die Anhebung des Hebesatzes von 270 auf 320 Prozentpunkte. Von Sabine …
Stadt braucht mehr Einnahmen

Das Unbehagen ist sehr groß

Seligenstadt - Sieben Jahre lang verbüßte ein 67-Jähriger seine Strafe im Hochsicherheitstrakt des Gefängnisses in Kassel. Jetzt wohnt er wieder in seinem Elternhaus in Seligenstadt. Der verurteilte Kinderschänder ist seit vergangener Woche frei und …
Das Unbehagen ist sehr groß

Rund 170 Sexualtäter werden überwacht

Seligenstadt - Nach sieben Jahren Haft kommt ein Sexualstraftäter aus Seligenstadt frei. Für die Behörden ist der Fall damit nicht erledigt, denn sie überwachen entlassene Sexualstraftäter weiterhin. Auch der Mann aus Seligenstadt steht unter …
Rund 170 Sexualtäter werden überwacht

Nur Seligenstädter Kreative

Seligenstadt - Seit 16 Jahren gehört der Seligenstädter Hobby-Künstlermarkt zum festen Programmteil in der Vorweihnachtszeit. Auch am Wochenende lockte die Veranstaltung an zwei Tage wieder viele Besucher ins Rathaus der Einhardstadt. Von Armin …
Nur Seligenstädter Kreative

In Welt der Kirche einmischen

Seligenstadt - Wenn Pfarrer Holger Allmenröder sich am heutigen Freitag auf den Weg ins Bistum nach Mainz macht, hat er einen dicken Papierstapel im Gepäck. Von Thomas Hanel 
In Welt der Kirche einmischen