Archiv – Seligenstadt

Der Tag X wirft Fragen auf

Der Tag X wirft Fragen auf

Seligenstadt - Zwar hat noch kein einziger Kandidat den Hut in den Ring geworfen, doch ganz offensichtlich beginnt bereits jetzt der Poker um die beste Ausgangslage: Im kommenden Jahr finden Bürgermeisterwahlen in Seligenstadt statt - unklar ist …
Der Tag X wirft Fragen auf

„Freie Wähler haben sich gehörig im Ton vergriffen“

Seligenstadt - „Die FWS verlässt den Boden der sachlichen Kritik“.
„Freie Wähler haben sich gehörig im Ton vergriffen“

Fünfter Abschnitt beginnt

Seligenstadt - Und sie bewegt sich doch, die Seligenstädter Groß- und Wanderbaustelle. Das Ende der vierten von insgesamt sechs Bauphasen ist, wie geplant, erreicht. Der Schwerpunkt liegt nunmehr im Kreuzungsbereich Babenhäuser und Würzburger Straße.
Fünfter Abschnitt beginnt

Piratenfloß und Raumschiff

Seligenstadt  - Bei den Ferienspielen  in Seligenstadt gehen Kinder und Betreuer in diesem Jahr auf Zeitreise. Und zwar ins Mittelalter.  Von Sabine Müller
Piratenfloß und Raumschiff

Techniktag bei der Freiwilligen Feuerwehr

Seligenstadt - Mit einem Techniktag bot die Freiwillige Feuerwehr am Samstag nicht nur einen Blick hinter die Kulissen samt Vorführungen, sondern war auch um Zuwachs für ihre Einsatzabteilung. Viele Besucher fanden den Weg zum Domizil in der …
Techniktag bei der Freiwilligen Feuerwehr

Techniktag bei der Feuerwehr

Die Seligenstädter Feuerwehr wirbt mit dem Techniktag für ihre Arbeit.
Techniktag bei der Feuerwehr

Der Ruf der Kobolde

Ostkreis - Die 18. „International Batnight“, die internationale Fledermausnacht, wird am letzten Augustwochenende begangen. Ausgerufen wird sie von Eurobats, dem in Bonn angesiedelten Sekretariat des „Abkommens zum Erhalt der Europäischen …
Der Ruf der Kobolde

„Spinnenmenschen“ klettern am Mainufer

Seligenstadt - Ein Szenario wie aus den „Spiderman“-Filmen konnten Spaziergänger am Seligenstädter Mainuferweg beobachten.
„Spinnenmenschen“ klettern am Mainufer

Armbruch mit Stöckchen gerichtet

Seligenstadt - Seit Jahren unterstützt der Seligenstädter Verein pro interplast die Arbeit von Ärzten in den Slums der indischen Metropole Kalkutta. Viele Menschen dort können sich keine medizinische Behandlung leisten.
Armbruch mit Stöckchen gerichtet

Ohne Handschuh fließt Blut

Seligenstadt - Nur mit festen Lederhandschuhen kann sich Erich Rückert seiner Schneeeule nähern. Ohne diesen Schutz an seinen Händen würde Blut fließen. Von Armin Wronski
Ohne Handschuh fließt Blut

Auf den Spuren der Wallonen

Seligenstadt - Eine Hinweistafel auf dem kleinen Dorfplatz erzählt in kurzen Sätzen die Entstehungsgeschichte von „Klaa-Frankreich“. Der Name des Viertels, so heißt es dort, entstand im 17. Jahrhundert.
Auf den Spuren der Wallonen

Operation am offenen Herzen

Seligenstadt - Keine Wohnhäuser in Seligenstadt sind höher als die Gebäude in der Berliner Straße mit den Hausnummern 28, 30 und 32. Sie ragen mit ihren acht Etagen auf eine Höhe von etwa 22 Meter. Von Armin Wronski 
Operation am offenen Herzen

300 Besucher beim Erntefest

Seligenstadt - Über dem Spessart und auch im Taunus brodelt die Wetterküche bedrohlich, doch in Seligenstadt scheint die Sonne. „So sind wir’s eigentlich gewohnt.
300 Besucher beim Erntefest

Alte Schnecken wollen nicht mehr

Seligenstadt - Wie wichtig Investitionen in die anfälligen abwassertechnischen Anlagen der Stadt Seligenstadt sind, verdeutlichte Normann Otto, der Technische Betriebsleiter der Stadtwerke, in der Sitzung der Stadtwerke-Betriebskommission.
Alte Schnecken wollen nicht mehr

„Nötig ist ein Anstoß von den Eltern“

Ostkreis - Islamischer Religionsunterricht? - „Hatten wir bisher noch nicht, bekommen wir auch im neuen Schuljahr nicht“, informiert Gudrun Dettmer, Rektorin der Seligenstädter Konrad-Adenauer-Schule (KAS). Von Sabine Müller
„Nötig ist ein Anstoß von den Eltern“

Spielraum für Träumereien

Seligenstadt - Hans Lechner ist schon immer gerne auf Reisen gegangen, wollte andere Länder und Kulturen kennenlernen. Vor knapp zehn Jahren hatte er sich überlegt, diese Erfahrungen „in einer Form aufzuarbeiten, die Kinder interessieren könnte“. …
Spielraum für Träumereien

„Partnerschaftliches Wirken“

Seligenstadt - Wie lange die Entscheidung des Verwaltungsgerichts in Darmstadt in der Frage des Eigentums an der leerstehenden Seligenstädter Hans-Memling-Schule (HMS) auf sich warten lässt, steht dahin. Von Michael Hofmann
„Partnerschaftliches Wirken“

Weitere 18.000 Quadratmeter Gewerbeflächen an der Dudenhöfer Straße

Seligenstadt - Die Stadt Seligenstadt hat ihre Grundstücke im Gewerbegebiet „Südlich der Dudenhöfer Straße“ bis auf eines vermarktet. Weiterhin besteht große Nachfrage.
Weitere 18.000 Quadratmeter Gewerbeflächen an der Dudenhöfer Straße

„Ein geordnetes Verfahren“

Seligenstadt - Konsequenzen aus der umstrittenen Informationspolitik von Seligenstadts Erster Stadträtin Claudia Bicherl (CDU) im Vorfeld der Biotonnen-Einführung ziehen FDP und FWS.
„Ein geordnetes Verfahren“

Technik-Tag bei der Freiwilligen Feuerwehr

Seligenstadt - Spreizer, Schere, Drehleiter - diese drei Begriffe sind schon für Kinder die prägnantesten Merkmale der Feuerwehr. Doch hat eine Freiwillige Feuerwehr natürlich noch viel mehr zu bieten, will dies an ihrem großen „Technik-Tag“ unter …
Technik-Tag bei der Freiwilligen Feuerwehr

„Auslastung optimieren“

Seligenstadt - In der Seligenstädter Gerüchteküche brodelt es mal wieder: Das St. -Josefshaus, Pfarr- und Kirchenzentrum der katholischen Basilika-Pfarrei St. Marcellinus und Petrus, soll verkauft werden. Von Sabine Müller
„Auslastung optimieren“

Das Eldorado der Plakatierer

Seligenstadt - Die Einhardstadt bleibt das Eldorado der flächendeckenden Wahlkampfplakatiererei.
Das Eldorado der Plakatierer

Zimmermann Christian Kemmerer baut Wikingerboot nach

Seligenstadt - Aus Muttis Wasserkessel und einer Doppel-Elektrokochplatte konstruierte Christian Kemmerer einen originellen und effizienten Wasserdampfspender zur Formgebung von rund 34 Eschenholzplanken. Von Armin Wronski
Zimmermann Christian Kemmerer baut Wikingerboot nach

„Schäden noch nicht ausgeheilt“

Seligenstadt/Aschaffenburg - Zehn Monate, nachdem ein Junge aus Seligenstadt beim Schwimmunterricht der Schule beinahe ertrunken wäre, hat das Amtsgericht Aschaffenburg Strafbefehl gegen die beiden betreuenden Lehrkräfte erlassen und Geldstrafen …
„Schäden noch nicht ausgeheilt“