Archiv – Seligenstadt

Was Wilhelmine alles weiß

Was Wilhelmine alles weiß

Seligenstadt - In einer Stadt, deren Historie bei Einhard, dem Biografen Karls des Großen beginnt, gehen die Geschichten über die Vergangenheit so schnell nicht aus. Und so finden sich auch für die Stadtführungen immer wieder spannende Themen. Zwei …
Was Wilhelmine alles weiß
Notunterkunft für Asylanten: „Humanitäre Verpflichtung“

Notunterkunft für Asylanten: „Humanitäre Verpflichtung“

Seligenstadt - Verlässliche und belastbare Planung sieht anders aus: Noch Ende Oktober sprach der Kreis Offenbach von 200 Flüchtlingen und Asylbewerbern, schloss die leerstehende Seligenstädter Hans-Memling-Schule (HMS) als Unterkunft kategorisch …
Notunterkunft für Asylanten: „Humanitäre Verpflichtung“

Sichtbares Zeichen des Gedenkens

Seligenstadt - Sechs weitere „Stolpersteine“ ließ der Künstler Gunter Demnig in Abstimmung mit der Seligenstädter Bürgerinitiative Synagogenplatz am 27. Januar, dem Gedenktag an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, an der …
Sichtbares Zeichen des Gedenkens

Leinenzwang für Hunde: Satzung erweitert

Seligenstadt - Ob der Leinenzwang während der Brut- und Setzzeit im kommenden Frühjahr greift? Zumindest beschlossen die Stadtverordneten jetzt mehrheitlich, die Ausweisung von Auslaufflächen für Hunde in die Satzung aufzunehmen.
Leinenzwang für Hunde: Satzung erweitert

Sitzungen, Maskenbälle und Umzüge

Ostkreis - Bis zum Aschermittwoch stehen noch viele närrische Veranstaltungen im Terminkalender. Nachfolgend die Termine - soweit sie unserer Redaktion bislang vorliegen.
Sitzungen, Maskenbälle und Umzüge

Basilika als Regio-Kirche

Seligenstadt - Jung, spritzig und modern, humorvoll, witzig und aktuell, aber ohne die schönen Traditionen der Schlumberfastnacht zu vergessen: So präsentierten sich die Galasitzungen der TGS am Samstag und Sonntag im jeweils ausverkauften …
Basilika als Regio-Kirche

Die Fastnacht haben sie im Blut

Seligenstadt - Prinz Max II und Prinzessin Larissa, beide 13 Jahre alt, sind das neue Kinderprinzenpaar im Schlumberland. Mit viel jugendlich-charmanten Humor übernahmen Max Zöller und Larissa Danielowski die Regentschaft über die Narren im Saal bei …
Die Fastnacht haben sie im Blut

Narren feiern mit TÜV-Siegel

Seligenstadt - Der größte Rosenmontagszug im Kreis Offenbach hat jetzt ein TÜV-Siegel. Der Ingenieur Tino Schwenk und der Leiter des TÜV Service-Centers in Dietzenbach, Günter Berz, nahmen die Wagen vom Heimatbund unter die Lupe – und attestierten …
Narren feiern mit TÜV-Siegel

„Das perfekte Dinner“: Drei Gänge plus Aperitif

Seligenstadt - Während Traudel Höfling in ihrer Küche an der Steinheimer Straße mit einem Mixer Quarksahne quirlt, surrt die Fernsehkamera. Ein Filmteam bereitet eine weitere Folge der Vox-Kochsendung „Das perfekte Dinner“ vor. Von Armin Wronski 
„Das perfekte Dinner“: Drei Gänge plus Aperitif

Mit Kopf, Herz und Hand

Seligenstadt - Am Montagvormittag putzte Leonie Krauß-Buck die Sanitäranlagen im Gemeindezentrum. Das ist nicht allein den Sparzwängen geschuldet. Von Sabine Müller 
Mit Kopf, Herz und Hand

„Verkäufe stark rückläufig“

Seligenstadt - Das Seligenstädter Amt für Stadtentwicklung ist das jüngste Amt im Rathaus, beackert das mit Sicherheit komplexeste Aufgabengebiet. Von Michael Hofmann
„Verkäufe stark rückläufig“

Amphibienschutz reicht aus

Froschhausen - Der Bebauungsplan Nummer 70 für das Gewerbegebiet Stehnweg am Ortseingang des Seligenstädter Stadtteils Froschhausen ist nun rechtskräftig. Den Satzungsbeschluss dazu fassten die Stadtverordneten mehrheitlich in ihrer jüngsten …
Amphibienschutz reicht aus

Geld für die ewige Baustelle

Seligenstadt - Die um das Jahr 830 errichtete Einhard-Basilika ist - wie alle historischen Gebäude - heute eine „ewige Baustelle“.
Geld für die ewige Baustelle

Ordnungsamt: Rund 15.000 Verwarnungen

Seligenstadt - In rund 15.000 Fällen hat die Seligenstädter Ordnungspolizei im vergangenen Jahr Verkehrsteilnehmern gegenüber Verwarnungen ausgesprochen - davon entfielen 8500 auf die Parksünder, weitere 6500 Verwarnungen wurden für …
Ordnungsamt: Rund 15.000 Verwarnungen

Zwei „Urgesteine“ der Fastnacht

Seligenstadt - Beide sind Urgesteine der Seligenstädter Fastnacht: Prinz Stefan II und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Sonja. Prinz Stefan II (Emge) ist seit vielen Jahren bei den Wagenbauern aktiv und macht bei Marys Bunker-Schlumbern sowie beim …
Zwei „Urgesteine“ der Fastnacht

Fastnacht: Narren feiern das neue Prinzenpaar

Seligenstadt - „Der Herrgott muss ein Schlumber sein.“ So tönte die Fastnachtshymne durch den vollbesetzten Riesensaal. Von Thomas Hanel
Fastnacht: Narren feiern das neue Prinzenpaar

Pendeln im Grenzbezirk

Seligenstadt - Von Reinhard Bier als „Wanderer zwischen den Welten“ zu sprechen, wäre sicherlich übertrieben.
Pendeln im Grenzbezirk

Licht im Dunkel des Ampeldickichts

Seligenstadt - Die Seligenstädter Stadtverordnetenversammlung hatte den Magistrat beauftragt zu prüfen, ob die Lichtsignalanlagen in der Innenstadt mit der kostensparenden LED-Technik ausgestattet werden sollten.
Licht im Dunkel des Ampeldickichts

Berühmte Bilder von der Rolle

Seligenstadt - Nach dreimal elf Jahren beendet Anna-Franziska Holstein ihre Karriere als Moritatenmalerin des Heimatbunds. Die in der Szene bestens vernetzte Künstlerin begann als Zugereiste 1978 ihre Karriere in der schlumberländer Fastnacht. Von …
Berühmte Bilder von der Rolle

Pfarrer bekennt sich offen zu seiner Homosexualität

Seligenstadt - Weltweites Interesse gab es nach dem Schwulen-Outing vom ehemaligen Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger. Auch der Seligenstädter Pfarrer Holger Allmenröder bekennt sich öffentlich zur Homosexualität.  Von Thomas Hanel
Pfarrer bekennt sich offen zu seiner Homosexualität

„Wirtschaftsförderung pur“

Seligenstadt - Das Heiraten in Seligenstadt ist in. Der Anteil der auswärtigen Paare steigt auf 42 Prozent
„Wirtschaftsförderung pur“

Am Büffet gibt’s jetzt Tofu

Froschhausen - Seit über 30 Jahren in Folge lädt die CDU Froschhausen zu ihrem Neujahrsempfang. Der bescherte den Gastgebern heute vollbesetztes Haus.
Am Büffet gibt’s jetzt Tofu

„Sind für Ganztagsschule“

Seligenstadt - Die Konrad-Adenauer-Schule (KAS) soll sich zur Ganztagsschule weiterentwickeln. Darüber waren sich alle Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung einig. Allerdings gehen die Meinungen darüber auseinander, unter welchen …
„Sind für Ganztagsschule“

Silversterbilanz: Jede Menge abgefackelter Feuerwerksbatterien

Seligenstadt - Etwa 20 Kubikmeter Müll kamen zusammen, als Kehrmaschine und Stadtreinigung die Seligenstädter Innenstadt nach der Silversternacht wieder halbwegs besenrein gemacht hatte. Das geht aus der Bilanz des städtischen Ordnungs- und …
Silversterbilanz: Jede Menge abgefackelter Feuerwerksbatterien

Das Ende des Filialisten-Daseins

Froschhausen - Grundsätzlich wird das Jahr 1914 mit dem Beginn des Ersten Weltkriegs verbunden. Für Froschhausen allerdings steht diese Jahreszahl gleichsam auch für ein erfreuliches Ereignis aus Sicht der katholischen Gläubigen.
Das Ende des Filialisten-Daseins

Hütte aus Zeitungen als Stall von Bethlehem

Seligenstadt - Eine moderne, etwas andere Krippe in St. Marien soll zum Nachdenken anregen. Sie beschäftigt sich mit den Themen Zeitnot, Macht, Religion, Wirtschaft, Konsum und Oberflächlichkeit.
Hütte aus Zeitungen als Stall von Bethlehem

Maßnahmenpaket gestemmt

Seligenstadt - Das neue Abwasserpumpwerk an der Steinheimer Straße und die Leitungssanierung im Bereich der Kanalisation und Wasserversorgung inklusive der anschließenden Straßenbaumaßnahmen dominieren die Jahresbilanz 2013 der Stadtwerke …
Maßnahmenpaket gestemmt

Dynamik, Präzision, Dramatik

Seligenstadt - Ein gelungener Jahresauftakt im Riesen: Erstmals präsentierte die Kammerphilharmonie Seligenstadt ein Neujahrskonzert der besonderen Art. 51 Musiker unterhielten den vollbesetzten Saal. Das Publikum dankte es nach einer Zugabe mit …
Dynamik, Präzision, Dramatik

Flippermuseum mit Zaubershow

Seligenstadt - Wie an jedem ersten Samstag eines Monats war der offene Tag des seit einem guten halben Jahr in Seligenstadt beheimateten Flipper- und Arcade-Museums gut besucht.
Flippermuseum mit Zaubershow

Das Buch als Kunstwerk

Seligenstadt - Warum „schlägt“ man eigentlich ein Buch auf? Seit wann gibt es überhaupt Bücher? Warum waren Bücher im Mittelalter so farbenprächtig und groß? Auf diese Fragen gab Uwe Heine, Lehrer an der Merianschule, bei einer Sonderführung im …
Das Buch als Kunstwerk

Smartphone erklärt die Stadt

Seligenstadt - Im Internet ist die Einhardstadt seit vielen Jahren mit einer Homepage vertreten. Jetzt gibt es auch eine Seligenstadt-App, eine Applikation fürs Smartphone mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Stadtführerstimme („Audioguide“), …
Smartphone erklärt die Stadt

„Dafür lohnt es sich doch zu kämpfen“

Seligenstadt - Das Thema Hans-Memling-Schule (HMS) beschäftigt die Einhardstadt und den Kreis Offenbach seit vielen Monaten, denn über die Eigentumsverhältnisse am Grundstück und am denkmalgeschützten Gebäude gibt es unterschiedliche Vorstellungen.
„Dafür lohnt es sich doch zu kämpfen“

Ehepaar bei Unfall auf B45 schwer verletzt

Seligenstadt/Froschhausen - Ein Ehepaar aus Maintal ist heute Vormittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 45 schwer verletzt worden. Die B45 musste für zwei Stunden voll gesperrt werden.
Ehepaar bei Unfall auf B45 schwer verletzt

Weitere Kostensteigerung

Seligenstadt - Der Krippenanbau an der Kita „Die Wilde 13“ am Schwimmbad macht der Stadtverwaltung als Bauherrin zunehmend Probleme. Wie Bürgermeisterin Dagmar B. Nonn-Adams in der Stadtverordnetenversammlung berichtete, kommt es zu einer weiteren …
Weitere Kostensteigerung