Archiv – Seligenstadt

Auf römischen Überresten

Auf römischen Überresten

Seligenstadt - Auf die Seligenstädter ist Verlass - bei der Brauchtumspflege, beim Feiern und beim geschichtlichen Wissensdurst. Nahezu 300 Menschen kamen in den Riesensaal, um dem Vortrag „Vom römischen Kastell zur mittelalterlichen Reichsstadt“ …
Auf römischen Überresten
Nachfrage nach Begleitung ist groß

Nachfrage nach Begleitung ist groß

Seligenstadt - Die Hospizgruppe Seligenstadt und Umgebung wird am 2. März 20 Jahre alt. Zum Jubiläum haben die Aktiven nicht nur eine informative Broschüre über ihre Arbeit herausgebracht, im Laufe des Jahres sind zudem interessante Veranstaltungen …
Nachfrage nach Begleitung ist groß

Tiermotive ersetzen Tradition

Seligenstadt - Der Kunst am Ei sind keine Grenzen gesetzt. Den Beweis dafür lieferten mehr als 50 Kreative aus Europa beim Ostereiermarkt in den Räumen des Landschaftsmuseums.
Tiermotive ersetzen Tradition

Ostereiermarkt im Kloster

Nach Fastnacht ist vor Ostern: Der Ostereiermarkt lockt zahlreiche Menschen in das Kloster Seligenstadt.
Ostereiermarkt im Kloster

Buchen und Eichen müssen weichen

Ab dem kommenden Montag (23. Februar) singen die Kettensägen in der Abteilung 134 im Seligenstädter Stadtwald entlang der Zellhäuser Straße (L3065).
Buchen und Eichen müssen weichen

Brauerei Glaab: Ein Bekenntnis zur Region

Seligenstadt - Einen Schritt in die Zukunft macht die Seligenstädter Brauerei Glaab. Bei einem Jahresumsatz von 2,5 Millionen Euro investiert das Familienunternehmen rund 3,2 Millionen Euro in eine neue Brauanlage.
Brauerei Glaab: Ein Bekenntnis zur Region

„Vergehen nicht geahndet“

Seligenstadt - „2012 war ein gutes Jahr für Verkehrssünder und Raser“ kommentierte SPD-Fraktionsmitglied Michael Hollerbach diesen Jahresbericht zur Verkehrsüberwachung. Von Sabine Müller
„Vergehen nicht geahndet“

Parlament bestätigt Erhöhung

Seligenstadt - Mit dem Doppelhaushalt 2015/16 hatten die Seligenstädter Stadtverordneten bereits den Hebesatz für die Grundsteuer A auf 240 Prozent festgesetzt und die Erhöhung der Grundsteuer B auf 431 Prozent beschlossen. Von Sabine Müller
Parlament bestätigt Erhöhung
Video

Rosenmontagszug in Seligenstadt 2015

Der Rosenmontagszug in Seligenstadt lockte wieder zahlreiche Narren, die fast 100 originelle und schöne Zugnummern bestaunten.
Rosenmontagszug in Seligenstadt 2015

Raser auf der A3 zeigt keine Einsicht

Seligenstadt - Die anderen Fahrer sind an allem schuld, befand ein Niederländer, dem die Autobahnpolizei auf der A3 bei Seligenstadt gerade den Führerschein abgenommen hatte.
Raser auf der A3 zeigt keine Einsicht

Wohnraum für Familien

Seligenstadt - Der „Schandfleck“ soll bald aus dem Seligenstädter Stadtteil Froschhausen verschwunden sein: Die Stadtverordneten fassten in ihrer Sitzung den vom Magistrat beantragten Aufstellungsbeschluss für den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. …
Wohnraum für Familien

„In Bananenrepublik“

Seligenstadt - Weil ihnen der Magistrat die Auskunft schuldig geblieben war, hatten die Seligenstädter Stadtverordneten im vergangenen Jahr beschlossen, das Rechnungsprüfungsamt des Kreises (RPA) mit Berichten über das Verwaltungscontrolling sowie …
„In Bananenrepublik“

Schmutzige Hände gibt’s kaum noch

Seligenstadt - Die Seligenstädter Merianschule und die Kreishandwerkerschaft Stadt und Kreis Offenbach werden künftig verstärkt kooperieren und haben dies per Vertrag offiziell vereinbart. Von Sabine Müller
Schmutzige Hände gibt’s kaum noch

Raser fährt Passant beinahe um

Seligenstadt - In letzter Sekunde ist ein Passant in Seligenstadt dem Tod entkommen. Der gefährliche Fahrer ist immer noch auf freiem Fuß.
Raser fährt Passant beinahe um

315 Meter Kanal ausgetauscht

Seligenstadt - Die Stadtwerke ziehen für das Jahr 2014 Bilanz. Sanierungen von Kanal- und Wasserleitungen bilden einen Schwerpunkt. Eine große Maßnahme beherrscht voraussichtlich noch bis April die Stadt. Weitere Baustellen kommen hinzu.
315 Meter Kanal ausgetauscht

„Bürgerwillen umgesetzt“

Seligenstadt - Fünf Jahre lang hat die städtebauliche Entwicklung des Wohngebiets um die Giselastraße Verwaltung, Stadtplaner, Stadtverordnete und Bürger beschäftigt. Von Sabine Müller 
„Bürgerwillen umgesetzt“

Sonderfall Seligenstadt stößt auf große Aufmerksamkeit

Seligenstadt -Die Feierlichkeiten und Veranstaltungen zum Jubiläumsjahr „1200 Jahre urkundliche Erwähnung“ finden große Beachtung. Von Michael Hofmann
Sonderfall Seligenstadt stößt auf große Aufmerksamkeit