Archiv – Seligenstadt

„Roter Brunnen“: Besonderer Platz im Herzen

„Roter Brunnen“: Besonderer Platz im Herzen

Seligenstadt - Wir müssen noch etwas warten, bis kostbares Nass aus der ältesten noch vorhandenen öffentlichen Wasserstelle der Einhardstadt fließt: dem sagenumwobenen Roten Brunnen.
„Roter Brunnen“: Besonderer Platz im Herzen
Seligenstädter Jugendbeirat will sich profilieren

Seligenstädter Jugendbeirat will sich profilieren

Seligenstadt - Mit Openair-Kino und einem Sponsorenlauf zugunsten der Flüchtlinge möchte der Seligenstädter Jugendbeirat der Amtsperiode 2015/16 bekannter werden. Von Sabine Müller
Seligenstädter Jugendbeirat will sich profilieren

Wieder Festival mit einheimischen Bands unter freiem Himmel

Seligenstadt - Länger in Planung, nun konkret: Am Freitag, 24. Juni, findet das Konzertfestival „Sound of Seligenstadt“ des Kunstforums Seligenstadt mit einheimischen Bands bei schönem Wetter erneut auf dem Hof der ehemaligen Hans-Memling-Schule …
Wieder Festival mit einheimischen Bands unter freiem Himmel

Schmuckloses Obertor-Areal seit Jahren in der Diskussion

Seligenstadt - Die Reaktion war prompt, elegant, diplomatisch, traf zudem den Kern des Problems: Die seit Jahren geplante Aufwertung des Platzes am Seligenstädter Obertor vor der evangelischen Kirche lässt noch immer auf sich warten, weil „das Geld …
Schmuckloses Obertor-Areal seit Jahren in der Diskussion

Vandalen und Langfinger verhageln die Bilanz

Seligenstadt - Allen Unkenrufen zum Trotz ist das Leben in der Stadt Seligenstadt nach wie vor sehr sicher. Viel sicherer als noch zu Beginn der sogenannten Nullerjahre und deutlich sicherer als in vergleichbaren Kommunen. Von Michael Hofmann
Vandalen und Langfinger verhageln die Bilanz

Konstituierung erst im Mai

Seligenstadt - Weil die Sondierungsgespräche der Seligenstädter Stadtverordnetenfraktionen weiter andauern und auch die Osterferien anstehen, ist der 18. April als Tag der kostituiernden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung kaum zu halten.
Konstituierung erst im Mai

Versöhnung durch Kunst

Seligenstadt - Nie war Versöhnung wichtiger als heute, sagt Maksymilian Biskupski, der seit Jahrzehnten Krieg und Terror mit seinen urwüchsig geprägten Kunstwerken symbolisiert. Von Sabine Müller
Versöhnung durch Kunst

Im Bahnhof öffnet ein Erlebnis-Restaurant

Seligenstadt - Die Gestaltung des Seligenstädter Bahnhofareals nimmt langsam Formen an. Zum Konzept gehört auch ein Restaurant, das Meryem Dikme, der Betreiber der „Alten Schmiede“, eröffnen wird. Von Oliver Signus 
Im Bahnhof öffnet ein Erlebnis-Restaurant

Auto überschlägt sich auf der A3 bei Seligenstadt

Seligenstadt - Bei einem Auffahrunfall auf der A3 hat sich gestern Abend bei Seligenstadt ein Auto überschlagen. Zwei Menschen werden verletzt.
Auto überschlägt sich auf der A3 bei Seligenstadt

Zahlreiche Kanäle im Visier

Seligenstadt - Rund 7,2 Millionen Euro will die Stadt Seligenstadt in den kommenden Jahren auf dem Gebiet der Abwasserbeseitigung investieren. Von Michael Hofmann
Zahlreiche Kanäle im Visier

Trickbetrügerinnen bestehlen 87-Jährige

Seligenstadt - Gestern Mittag brachten zwei Trickbetrügerinnen eine 87-jährige Frau um ihr Bargeld. Dafür gingen sie nach einer bekannten Trickbetrüger-Masche vor.
Trickbetrügerinnen bestehlen 87-Jährige

Ein etwas anderer Geist

Seligenstadt - Die katholische Kirchengemeinde St. Marien feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Wie die Pfarrei 1966 gegründet wurde und sich weiterentwickelte, wissen Zeitzeugen am besten. Von Sabine Müller
Ein etwas anderer Geist

Serieneinbrecher muss für 18 Monate hinter Gitter

Offenbach/Seligenstadt - Ein 21-jähriger Serieneinbrecher aus Seligenstadt kann es auch während der Bewährungszeit nicht lassen und wird auf frischer Tat ertappt. Vor dem Schöffengericht in Offenbach ging es nun um die Frage: Agierte er alleine oder …
Serieneinbrecher muss für 18 Monate hinter Gitter

Flüchtlingsunterbringung: Stadt lotet Betreibermodelle aus

Seligenstadt - Wie massiv die Welt- in die kommunale Politik hineinwirken kann, das erleben derzeit die Seligenstädter Stadtverordneten und die Rathausverwaltung. Die Stadt soll weitere Flüchtlinge aufnehmen, weiß aber nicht, wie viele im Laufe des …
Flüchtlingsunterbringung: Stadt lotet Betreibermodelle aus

Welpenhändler-Paar zeigt keinerlei Reue

Darmstadt/Seligenstadt - Das Landgericht Darmstadt verhängte am Donnerstag über die Seligenstädter Welpenhändler Markus und Petra L. eine 13-monatige Haftstrafe und zwei Jahre Berufsverbot. Von Sabine Müller
Welpenhändler-Paar zeigt keinerlei Reue

Haftstrafe und Berufsverbot für dreiste Welpenhändler

Darmstadt/Seligenstadt - Eine 13-monatige Haftstrafe und zwei Jahre Berufsverbot verhängte das Landgericht Darmstadt in dem Prozess gegen die Seligenstädter Welpenhändler Markus und Petra L.
Haftstrafe und Berufsverbot für dreiste Welpenhändler

Stadt unterstützt Sprachkurs-Projekt für Flüchtlinge

Seligenstadt - Die Stadt Seligenstadt unterstützt das Projekt „FLIDUM“ im laufenden Jahr mit einem Zuschuss in Höhe von rund 28.000 Euro. Bei der Initiative des Arbeitskreises „Willkommen in Seligenstadt“ geht es um Sprachkurse für Flüchtlinge, das …
Stadt unterstützt Sprachkurs-Projekt für Flüchtlinge

Lkw blockiert alle Spuren der A3 am Seligenstädter Dreieck

Seligenstadt - Ein Lastwagen-Fahrer verliert am Seligenstädter Dreieck auf der A3 die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Lkw bleibt quer über alle Spuren stehen.
Lkw blockiert alle Spuren der A3 am Seligenstädter Dreieck

Kosten für Seligenstädter Fähre reduzieren

Seligenstadt - Eine Brücke über den Main anstelle des hochdefizitären Fährbetriebs hatten die Seligenstädter Grünen in ihrem Wahlprogramm vorgeschlagen. Eine alte Geschichte ohne Aussicht auf eine Realisierung in absehbarer Zeit. Von Oliver Signus
Kosten für Seligenstädter Fähre reduzieren

Vorbereitungen für Marktspektakel im Mai

Seligenstadt - „Ich brenne für diesen Verein“, sagt Matthias Müller. Beste Voraussetzung, um „Klatschmohn Seligenstadt“ zu leiten. Unter der Regie des neuen Vorsitzenden bereiten die Mitglieder seit Monaten den 13.  Zunft- und Handwerkermarkt auf …
Vorbereitungen für Marktspektakel im Mai

Männerballett-Wettbewerb in Heimatbundhalle

Seligenstadt - Lag’s am Training oder daran, dass die Heimmannschaften bis zum Ersatz-Rosenmontag noch im Helau-Modus ticken? Mit „Taktlos“ fuhr beim achten Männerballett-Wettbewerb des Gesangvereins Germania in der Heimatbundhalle ein Team aus …
Männerballett-Wettbewerb in Heimatbundhalle

Bundestagsabgeordneter Zimmermann zu Gast bei der OP

Ostkreis - Im einzigen Bundestagswahlkreis, der sowohl über einen Skilift (Beerfelden) als auch eine Fähre (Seligenstadt) verfügt, vertritt Dr. Jens Zimmermann Bürgerinteressen in Berlin: im wenig homogenen Odenwaldkreis 187. Von Michael Hofmann
Bundestagsabgeordneter Zimmermann zu Gast bei der OP

Seligenstadt sucht das beste Männerballett

Männerballett-Turnier in Seligenstadt überzeugt durch aufwendige Kostüme und akrobatische Leistungen.
Seligenstadt sucht das beste Männerballett

Schüler als Verbraucher stärken: Warentest-Projekt an Einhardschule

Seligenstadt - Will ich später mal in einer Wohngemeinschaft leben? Was sind die Vor- und Nachteile? Ein Beitrag zum Thema im aktuellen Heft der Stiftung Warentest war jetzt Grundlage des Politikunterrichts der 9a an der Einhardschule. Von Sabine …
Schüler als Verbraucher stärken: Warentest-Projekt an Einhardschule