Archiv – Seligenstadt

Flüchtlinge: CDU-Kritik nach Verzicht auf Bau einer Massenunterkunft

Flüchtlinge: CDU-Kritik nach Verzicht auf Bau einer Massenunterkunft

Seligenstadt - Das Schreckensbild „Bürgerhäuser als Notunterkünfte“ sowie die Errichtung von einem oder mehreren Massenquartieren prägen seit einiger Zeit die Diskussion über die Unterbringung von Flüchtlingen in Seligenstadt. Von Michael Hofmann
Flüchtlinge: CDU-Kritik nach Verzicht auf Bau einer Massenunterkunft
Ganztagspläne für Adenauer-Schule liegen weiter auf Eis

Ganztagspläne für Adenauer-Schule liegen weiter auf Eis

Seligenstadt - Bei keinem Schulthema ist die Einigkeit größer: Die Seligenstädter Konrad-Adenauer-Schule (KAS) soll eine Ganztagsschule, Profil 2, werden. Von Michael Hofmann
Ganztagspläne für Adenauer-Schule liegen weiter auf Eis

Geköpfte Hühner: LKA sucht nach DNA-Spuren

Seligenstadt - Der fall um die geköpften Hühner in Seligenstadt beschäftigt nun auch das Landeskriminalamt. Die LKA-Ermittler suchen mögliche DNA-Spuren.
Geköpfte Hühner: LKA sucht nach DNA-Spuren

„Open Airport“ des Luftsportvereins Seligenstadt-Zellhausen

Besucherandrang beim „Open Airport“ des Luftportvereins Seligenstadt - Zellhausen. Klassiknachbau aus den 1930er Jahren begeisterte die Menschen mit Segelkunstflug am Himmel über dem Flugplatz.
„Open Airport“ des Luftsportvereins Seligenstadt-Zellhausen

Schlafender Pkw-Fahrer mitten auf der Autobahn

Seligenstadt - Einen äußerst ungünstigen Schlafplatz hat sich ein 22-jähriger Autofahrer auf der A3 in der vergangenen Nacht ausgesucht:
Schlafender Pkw-Fahrer mitten auf der Autobahn

Pumpwerk-Baustelle: Hiobsbotschaft aus Erfurt

Seligenstadt - „Shit happens“ sagt man auf der Baustelle, „dumm gelaufen“ bei Stadtwerken und Stadt Seligenstadt:  Von Michael Hofmann
Pumpwerk-Baustelle: Hiobsbotschaft aus Erfurt

Kreis saniert Fahrbahn der K185: „Unerwartete Nachricht“

Seligenstadt - Sanierung und Ausbau der Kreisstraße K 185 zwischen der Seligenstädter Kernstadt und dem Stadtteil Klein-Welzheim sind hehre Ziele, allein mit der Umsetzung ist es seit Jahren nicht weit her. So lange, dass auch Bürgermeister Dr. Von …
Kreis saniert Fahrbahn der K185: „Unerwartete Nachricht“

Kreisel-Provisorium am Kapellenplatz: Nicht schön, aber selten

Seligenstadt - Nicht schön, aber selten: An das Kreisel-Provisorium Frankfurter Straße/Kapellenstraße/Babenhäuser Straße (seit Herbst 2013) haben sich viele Seligenstädter und auswärtige Autofahrer gewöhnt.
Kreisel-Provisorium am Kapellenplatz: Nicht schön, aber selten

Carsharing-Angebot ergänzt Mobilitätspalette

Seligenstadt - Bahnhofsgegend. Klingt üblicherweise nicht sehr prickelnd. Doch in Seligenstadt könnte das von der Bahn-AG einst zur unbemannten Durchgangsstation degradierte Areal bald eine Aufwertung erfahren.  Von Michael Hofmann 
Carsharing-Angebot ergänzt Mobilitätspalette

„Spectaculum und Kurzweyl“

Seligenstadt - Und immer geht noch ein bisschen mehr: Rekordverdächtigen Andrang verzeichnete der Seligenstädter Verein Klatschmohn am Wochenende bei seinem 13. Zunft- und Handwerkermarkt im ehemaligen Kloster.
„Spectaculum und Kurzweyl“

Bilder: Zunft und Handwerkermarkt Seligenstadt

Bilder zum Zunft und Handwerkermarkt in Seligenstadt 2016
Bilder: Zunft und Handwerkermarkt Seligenstadt

Projekt FLIDUM: Lernen und begegnen

Seligenstadt - Wenn die Verwaltungsstruktur nicht zum Problem passt, dann ist ehrenamtliches Engagement Gold wert: Nach anfänglichen atmosphärischen Störungen fanden bei der Umsetzung des Projekts „FLIDUM“ (Flüchtlinge Lernen Integrativ Deutsch Und …
Projekt FLIDUM: Lernen und begegnen

Mädchen von Flüchtling belästigt? Anklage erhoben

Seligenstadt - Im Fall eines mutmaßlichen sexuellen Übergriffs eines Asylbewerbers auf eine Minderjährige in Seligenstadt hat die Staatsanwaltschaft inzwischen Anklage gegen den Verdächtigen erhoben. Ein Verhandlungstermin steht allerdings noch …
Mädchen von Flüchtling belästigt? Anklage erhoben

Mit Phantombild: Polizei sucht diesen Räuber

Seligenstadt - Die Polizei sucht nach einem Räuber, der gemeinsam mit zwei weiteren Männern einen 20-Jährigen ausgeraubt haben soll.
Mit Phantombild: Polizei sucht diesen Räuber

Roma-Familie vor der Abschiebung

Seligenstadt - Wie der Arbeitskreis „Willkommen in Seligenstadt“ berichtet, droht einer weiteren Roma-Familie die Ausweisung. „Obwohl den Verantwortlichen die prekäre Lage der Roma auf dem Balkan bekannt ist, werden deren Gründe, sich um Asyl zu …
Roma-Familie vor der Abschiebung

Verkehrsspuren und Schäden

Seligenstadt - Zu den „Ladenhütern“ auf der langen Liste der verwaisten Stadtverordnetenbeschlüsse zählt die Umgestaltung der Aschaffenburger Straße. Von Michael Hofmann
Verkehrsspuren und Schäden

Geköpfte Hühner: Tierschützer setzen Belohnung aus

Seligenstadt - Nach dem Töten zahlreicher Hennen auf einem Hühnerhof in Seligenstadt hat die Tierschutzorganisation Peta für Hinweise eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt.
Geköpfte Hühner: Tierschützer setzen Belohnung aus

Gesang statt Computer

Seligenstadt - Eine echte Erfolgsgeschichte: Die Kinderchorarbeit der Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen an der Konrad-Adenauer-Grundschule (KAS) sowie an der Emmaschule trägt reiche Früchte. Von Michael Hofmann
Gesang statt Computer

40 Hühner brutal geköpft: „Das muss Lärm verursacht haben“

Seligenstadt - Nach dem brutalen Töten von Hennen auf einem Hühnerhof setzt die Polizei bei der Aufklärung der Tat auf Hinweise aus der Bevölkerung.
40 Hühner brutal geköpft: „Das muss Lärm verursacht haben“

Geleitsmahl der Ordensbruderschaft: Und ewig lockt der Löffel...

Seligenstadt - Dr. Alexander Legler, Rüdiger Stenger, Dr. Axel-Johannes Korb, Norbert Zabolitzki, Wolfgang Hillenbrand und Gunther Rausch sind engagierte Bürger und erwiesen sich am Samstagabend als trinkfest. Von Sabine Müller
Geleitsmahl der Ordensbruderschaft: Und ewig lockt der Löffel...

Geleitsmahl der Ordensbruderschaft: Bilder 

Fotos zum Geleitsmahl der Ordensbruderschaft in Seligenstadt. Sechs trinkfeste Neumitglieder wurden zum Ritter geschlagen.
Geleitsmahl der Ordensbruderschaft: Bilder 

Unbekannte randalieren und köpfen dutzende Hühner

Seligenstadt - Die Polizei ist auf der Suche nach noch unbekannten und brutalen Vandalen. Diese haben sich am Wochenende auf einem Hühnerhof zu schaffen gemacht und 40 Tiere getötet. Der betroffene Bauer ist fassungslos.
Unbekannte randalieren und köpfen dutzende Hühner

Bistum bietet Hilfe an

Ostkreis - Kindertagesstätten sind heute kleine mittelständische Unternehmen. Die Qualität der Betreuung ist mit steigenden Anforderungen verbunden. Von Sabine Müller
Bistum bietet Hilfe an

„Zeitmaschine“ im Gepäck

Seligenstadt - Nach 16 Jahren befindet sich die Turmuhr der evangelischen Kirche wieder in Seligenstadt. Die Glockenfreunde haben sie nach Hause gebracht, repariert und suchen nun nach einem geeigneten Präsentationsstandort. Von Armin Wronski
„Zeitmaschine“ im Gepäck