Archiv – Seligenstadt

Bilder: „GenussWerk“-Premiere im Regio-Museum

Bilder: „GenussWerk“-Premiere im Regio-Museum

Simone Stillger hat einen Markt für Kulinaria und Kunsthandwerk sowie „genussvolle Angebote“ veranstaltet. Die Premiere für das „GenussWerk" fand im Regio-Museum in Seligenstadt statt. Bilder zur Veranstaltung.
Bilder: „GenussWerk“-Premiere im Regio-Museum
Anregender Herbstspaziergang für die Sinne im Regio-Museum

Anregender Herbstspaziergang für die Sinne im Regio-Museum

Seligenstadt - Ein anregender Herbstspaziergang für die Sinne war die „GenussWerk“-Premiere am Wochenende im Seligenstädter Regio-Museum.
Anregender Herbstspaziergang für die Sinne im Regio-Museum

Vereinsförderung: Löwenanteil für den Sport

Seligenstadt - Mit Zuschüssen in Höhe von rund 125 000 Euro dürfen Seligenstädter Vereine, Verbände und Organisationen rechnen. Von Michael Hofmann
Vereinsförderung: Löwenanteil für den Sport

Spektakuläre Alkoholfahrt endet am Handwerkerbaum

Seligenstadt - Spektakulärer Crash auf dem Seligenstädter Marktplatz. Nach wilder Fahrt durch die Einhardstadt prallte in der Nacht zum Freitag ein Pkw mit zwei Männern schließlich gegen den Handwerkerbaum vor dem Rathaus.
Spektakuläre Alkoholfahrt endet am Handwerkerbaum

Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Süßes oder Saures! Wir zeigen, wo in unserer Region rund um Offenbach, Hanau und Frankfurt überall Halloween-Partys stattfinden. Zudem suchen wir die schönsten Leser-Gruselfotos zu Halloween 2016. Von Damian Robota
Gruselpartys und Events zu Halloween in der Region

Karten für die Heimatbund-Galas

Seligenstadt - Eintrittskarten für die drei Galasitzungen der Fastnachtskampagne 2017 des Heimatbunds Seligenstadt am Freitag, 13. Januar, am Samstag, 14. Januar, sowie Sonntag, 15. Januar, im Riesensaal können wie im Vorjahr ausschließlich …
Karten für die Heimatbund-Galas

Kein Baulärm mehr in der Innenstadt

Seligenstadt - Gute Nachricht für die seit Wochen vom Baustellenlärm geplagten Bewohner und Geschäftsleute in der Seligenstädter Innenstadt. Statt Dauerkrach herrscht seit heute wieder Ruhe und Frieden rund ums Café Haas.
Kein Baulärm mehr in der Innenstadt

Jugendtreff-Schließung: JU fordert Konsequenzen

Seligenstadt - „Mit Empörung“ reagierte der Ehrenvorsitzende der Jungen Union Froschhausen, Thomas FJ Lortz, auf die Berichterstattung unserer Zeitung über die Einstellung der offenen Jugendarbeit in Seligenstadt.
Jugendtreff-Schließung: JU fordert Konsequenzen

Mainfähre stellt sich auf den Winterfahrplan ein

Seligenstadt - Sie steht seit vielen Jahren unbeachtet in der Nähe des Seligenstädter Fähranlegers und tritt nur dann in Erscheinung, wenn wieder mal ein Verein - wie unlängst die Glockenfreunde - ein großes Plakat publikumswirksam an ihr …
Mainfähre stellt sich auf den Winterfahrplan ein

Vor 70 Jahren: Schwere Explosion erschüttert die Stadt

Seligenstadt - Die Explosionsgeräusche waren in der ganzen Stadt zu hören. Etwas Furchtbares musste passiert sein. In der Tat: Heute vor 70 Jahren versuchten acht Kinder auf dem Bahnhofsgelände aufgefundene Munitionsteile zum Knallen zu bringen - …
Vor 70 Jahren: Schwere Explosion erschüttert die Stadt

Seniorenarbeit: Probleme verhüten oder mildern

Seligenstadt - Die Richtlinien zur Förderung der Seniorenarbeit hat die Seligenstädter Verwaltung überarbeitet. Auch wenn die finanziellen Auswirkungen gering sind, so haben die „redaktionellen und inhaltlichen Änderungen“ doch einige Konsequenzen.
Seniorenarbeit: Probleme verhüten oder mildern

Mainuferweg: Hollerbach kritisiert Bilanz

Seligenstadt - Guter Wille reicht eben oft nicht aus. Auf die Ambitionen der Stadtverordnetenversammlung, durch Aufwertung und attraktivere Gestaltung des Mainuferwegs mehr Radel-Touristen „zum Verweilen und Bleiben in unserer Stadt“ zu bewegen, …
Mainuferweg: Hollerbach kritisiert Bilanz

Vom Hochzeitszauberer bis zur Brautmodenschau

Seligenstadt - Auf die Seligenstädter Schutzheiligen Marcellinus und Petrus ist eben Verlass: Zum gestrigen Sonntagmittag lächelte die Sonne milde vom Himmel und schuf so ideale Voraussetzungen für den Seligenstädter „HochzeitsFesttag“ in …
Vom Hochzeitszauberer bis zur Brautmodenschau

„HochzeitsFesttag“ in Seligenstadt: Fotos

Das gute Wetter lieferte die idealen Voraussetzungen für den Seligenstädter „HochzeitsFesttag“ in Kombination mit dem herbstlichen Shopping-Tag des Gewerbevereins.
„HochzeitsFesttag“ in Seligenstadt: Fotos

CDU-Vorwürfe: „SPD will Bicherl ablösen“

Seligenstadt - „Die Seligenstädter SPD hat einzig und alleine das Ziel, die erfolgreiche und beliebte Erste Stadträtin Claudia Bicherl abzulösen."
CDU-Vorwürfe: „SPD will Bicherl ablösen“

Offener Jugendtreff gestrichen

Seligenstadt - Das Angebot des Offenen Jugendtreffs im Nachbarschaftshaus ist seit geraumer Zeit gestrichen. Der Grund: Mit dem Zuzug von Flüchtlingen haben die städtischen Mitarbeiter mehr und neue Aufgaben bekommen. Von Sabine Müller
Offener Jugendtreff gestrichen

Stadtwald: Hessen-Forst legt Bestandsaufnahme vor

Seligenstadt - Eine detaillierte Bestandsaufnahme samt Bewirtschaftungsrichtlinie für die kommenden zehn Jahre erarbeitete Hessen-Forst, Servicezentrum für Forsteinrichtungen und Naturschutz (FENA), bereits im Januar 2015 für den Seligenstädter …
Stadtwald: Hessen-Forst legt Bestandsaufnahme vor

Positives Fazit nach OP-Zeitungsprojekt in Merianschule

SELIGENSTADT - Zwei Wochen lang beschäftigten sich die Siebtklässler der Seligenstädter Merianschule mit dem Schwerpunktthema „Zeitung“. Die „Offenbach-Post“ hatte für jeden eine druckfrische Tagesausgabe zur Verfügung gestellt. Deutschlehrerin …
Positives Fazit nach OP-Zeitungsprojekt in Merianschule

„Wallfahrt nach Walldürn“: Mysteriöser Autor einst Seligenstädter Kaplan

Seligenstadt - Im Buch „Eine Wallfahrt nach Walldürn“ schildert ein Anonymus eine viertägige Wandertour von der Bergstraße in die dortige Wallfahrtsbasilika zum Heiligen Blut und beschreibt zudem die angespannte politische Situation zwischen Kirche …
„Wallfahrt nach Walldürn“: Mysteriöser Autor einst Seligenstädter Kaplan

Erstmals Busse ins Oberzentrum Aschaffenburg

Seligenstadt - Grenzen überschreiten, das klingt immer gut. Die Kreisverkehrsgesellschaft Offenbach mbH (kvgOF) und die Verkehrsgesellschaft mbH Untermain wollen es wagen und einen im Ostkreis lange gehegten Wunsch erfüllen: eine Busverbindung in …
Erstmals Busse ins Oberzentrum Aschaffenburg

Auf Wasserkuppe: LSV-Nachwuchs startete die SG 38

Ostkreis - Gelegenheit, die berühmte „SG 38“ einmal selbst vom Berg der Flieger aus zu starten, hatten kürzlich René König und Phillip Neyses vom Luftsportverein (LSV) Seligenstadt-Zellhausen.
Auf Wasserkuppe: LSV-Nachwuchs startete die SG 38

10.000 Euro Erstattung: Stadt erkennt Anspruch der Eltern an

Seligenstadt - Der Titel klingt ein wenig nach Edmund Stoibers legendärem Transrapid-Beitrag, doch hinter der Drucksache „Zweite Änderungssatzung zur Gebührensatzung zur Satzung (...) über die Benutzung der städtischen Tageseinrichtungen für Kinder“ …
10.000 Euro Erstattung: Stadt erkennt Anspruch der Eltern an

Seligenstadt einst und heute

Seligenstadt - Die Jahresausstellung der Fotofreunde Seligenstadt in den Räumen des Regio-Museums öffnet vom 15. Oktober bis 20. November ihre Pforten.
Seligenstadt einst und heute

Informationsabend zur Flüchtlingssituation in Klein-Welzheim

Seligenstadt - Mehr Sorgen um die Flüchtlinge, als wegen der Aslybewerber, machen sich deren Nachbarn, Unterstützer und Beobachter in Klein-Welzheim. Diesen Eindruck nahmen rund 100 Besucher einer Informationsveranstaltung im Pfarrheim der …
Informationsabend zur Flüchtlingssituation in Klein-Welzheim