Archiv – Seligenstadt

16-jähriger Steinewerfer: Merianschule beantragt Verweis

16-jähriger Steinewerfer: Merianschule beantragt Verweis

Seligenstadt - Die Leitung der Merianschule hat für den 16-Jährigen, der Ende März eine Seniorin mit einem Stein verletzte, den Schulverweis beantragt. Der Schüler war vorübergehend vom Unterricht ausgeschlossen worden. Die Seligenstädter Polizei …
16-jähriger Steinewerfer: Merianschule beantragt Verweis
Abschlussfeiern für rund 350 Absolventen

Abschlussfeiern für rund 350 Absolventen

Seligenstadt/Hainburg - Großer Tag für fast 350 junge Menschen: An der Einhardschule und der Merianschule in Seligenstadt sowie an der Kreuzburgschule in Klein-Krotzenburg fanden gestern die Abschlussfeiern für die Schulabgänger statt.
Abschlussfeiern für rund 350 Absolventen

Zeugnisübergabe an der Einhardschule: Bilder

Insgesamt 90 Jugendliche waren dieses Jahr zu den Prüfungen an der Einhardschule angetreten, 88 hielten ihr Reifezeugnis in Händen. Laut Schulleiter Dieter Herr erreichte der Jahrgang einen Notendurchschnitt von 2,51.
Zeugnisübergabe an der Einhardschule: Bilder

Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Offenbach/Frankfurt/Darmstadt - Jeden Tag die aktuellsten Meldungen der Polizei zu Unfällen, Festnahmen, Einbrüchen, Überfällen aus der Region bei uns im Polizei-Ticker:
Ticker: Polizei-Meldungen aus der Region

Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder aus der Region

Nach dem Ende der Klausuren und Abiturprüfungen stehen die Abiturienten und Schulabgänger des Jahres 2017 fest. Wir zeigen die Klassenfotos aus dem Kreis und der Stadt Offenbach sowie der Region Hanau und Dieburg.
Abitur und Schulabschluss: Klassenbilder aus der Region

Blitzer im Kreis Offenbach: Hier müssen Sie aufpassen!

Offenbach - Die Polizei Südosthessen wird in den nächsten Tagen wieder Geschwindigkeitskontrollen in der Stadt Offenbach und im Kreis sowie dem Main-Kinzig-Kreis durchführen. Wir zeigen, wann und wo genau Autofahrer aufpassen müssen.
Blitzer im Kreis Offenbach: Hier müssen Sie aufpassen!

Johannisfeuer nicht genehmigt

Klein-Welzheim - Das angekündigte Johannisfeuer des Familienkreises in Klein-Welzheim am Freitag wird aus Sicherheitsgründen nicht entzündet. Das Ordnungsamt hat aufgrund der Brandgefahr keine Genehmigung erteilt.
Johannisfeuer nicht genehmigt

Konzept soll noch dieses Jahr greifen

Seligenstadt -  Die Seligenstädter Stadtverordneten haben mehrheitlich für ein Parkraumkonzept für die Seligenstädter Altstadt und angrenzende Bereiche votiert. Im Mittelpunkt: Die Ausweitung von bewirtschafteten Stellflächen, mehr Rad-Parkplätze …
Konzept soll noch dieses Jahr greifen

Leserbilder: Die schönsten Plätze in Seligenstadt

Seligenstadt hat viele nette Ecken zu bieten: Daher suchen wir die schönsten Plätze unserer Leser. Schicken Sie uns Ihre Fotos von Ihrem Lieblingsort.
Leserbilder: Die schönsten Plätze in Seligenstadt

Rehkitze vor den Mähmessern gerettet

Froschhausen - Erstmals hat sich der Rodgauer Verein Aktion-Rehkitz auf Wildtiersuche in Froschhausen begeben. 22 Aktive durchsuchten in zwei Gruppen die weitläufigen Wiesenflächen des Lindenhofs, da dort die Mahd anstand.
Rehkitze vor den Mähmessern gerettet

Neues Wohngebiet in Froschhausen

Seligenstadt - Die Erweiterung des Seligenstädter Stadtteils Froschhausen gewinnt Konturen. Mit den Stimmen von SPD, FDP und FWS befürwortete die Stadtverordnetenversammlung dieser Tage einen Antrag jener Koalition auf Änderung des Bebauungsplanes …
Neues Wohngebiet in Froschhausen

Zeitung oder E-Paper: Jubiläumsangebot der Offenbach-Post

Offenbach - Sie lesen gerne die Offenbach-Post? Anlässlich unseres 70-jährigen Jubiläums haben wir für Sie bis zum 31. Juli ein tolles Angebot.
Zeitung oder E-Paper: Jubiläumsangebot der Offenbach-Post

Autoknacker an Friedhöfen unterwegs

Seligenstadt - „Das Auto ist kein Safe, daher sollte man Wertgegenstände, die bei Ganoven auf Interesse stoßen könnten, nicht offen zur Schau stellen.“ Diesen Appell richtet Seligenstadts Polizei-Dienststellenleiter Josef Michael Rösch an alle …
Autoknacker an Friedhöfen unterwegs

Polizei in der Region chronisch überarbeitet

Offenbach -  In der Region Offenbach liegt die Sicherheit der Bürger häufig in den Händen von chronisch überarbeiteten Polizisten. Diesen Schluss legt eine Statistik nahe, die jetzt das Innenministerium zur Entwicklung von Überstunden und …
Polizei in der Region chronisch überarbeitet

Fotoverbot im Freibad

Seligenstadt - Äußerst zufrieden zeigt sich Seligenstadts Bürgermeister Dr. Daniell Bastian mit dem Start in die neue Freibadsaison. Gut vier Wochen ist das Freibad geöffnet, und bereits 8096 Karten haben ihre Abnehmer gefunden.
Fotoverbot im Freibad

Grüne werfen Fraktionen schwere Fehler vor

Seligenstadt - Nach Ansicht der Seligenstädter Grünen sind bei der Planung der neuen Kindertagesstätte in Froschhausen „schwere Planungsfehler“ unterlaufen. Nach Ansicht der Umweltpartei verweigern die Fraktionen von CDU, SPD, FWS und FDP Maßnahmen …
Grüne werfen Fraktionen schwere Fehler vor

Breitbandausbau: Nur Mainhausen muss warten

Ostkreis - Der Glasfaser-Ausbau der Telekom im Vorwahlbereich 06182 läuft auf Hochtouren. Ab September können in Seligenstadt die schnellen Anschlüsse mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) gebucht werden.
Breitbandausbau: Nur Mainhausen muss warten

Ausbau der Betreuung als große Herausforderung

Seligenstadt -  Bedarf und Nachfrage steigen schneller als die Stadt Seligenstadt bauen und finanzieren kann: Vor allem für Kinder unter drei Jahren fehlen Betreuungsplätze. Der Ausbau stellt die Kommune vor einen gewaltigen Kraftakt. Von Katrin …
Ausbau der Betreuung als große Herausforderung

Hans-Memling-Schulgebäude: Keine Chance auf Veranstaltungssaal

Seligenstadt - „Allen Unkenrufen zum Trotz ist das Gebäude in einem ziemlich guten Zustand. “ Nach mehreren Begehungen teilt Seligenstadts Bürgermeister Dr. Daniell Bastian keineswegs die immer wieder zu hörenden Befürchtungen, die Substanz des seit …
Hans-Memling-Schulgebäude: Keine Chance auf Veranstaltungssaal

Bahnhof wird Zug um Zug saniert: Mieter bis ins Dachgeschoss

Seligenstadt - Das ehemalige Bahnhofsgebäude in Seligenstadt wird Zug um Zug saniert. Nachdem die ersten Mieter eingezogen sind, wollen nach Auskunft des Investors in Kürze weitere ihr Geschäft eröffnen. Von Sabine Müller
Bahnhof wird Zug um Zug saniert: Mieter bis ins Dachgeschoss

Verärgert über Halbwahrheiten

Seligenstadt -  Die Pressemitteilung der Freien Wähler Seligenstadt (FWS) zum Thema Abfallgebühren (Bericht vom 1. Juni) möchte Erste Stadträtin Claudia Bicherl (CDU) nicht unkommentiert stehen lassen.
Verärgert über Halbwahrheiten

Kein Geld mehr für katholische Büchereien?

Seligenstadt - Bestens investiertes Geld waren bislang die städtischen Zuschüsse für die vier katholischen öffentlichen Büchereien in Seligenstadt. Allein, den Streichungen im Zuge des Haushaltsausgleichs fielen auch kleinere Summe wie jene …
Kein Geld mehr für katholische Büchereien?

Schippert die Fähre zur KVG?

Seligenstadt - Wenn’s um die Seligenstädter Mainfähre geht, dann bestimmt die Eigentümerin, die Stadt Seligenstadt, über ihren Eigenbetrieb Stadtwerke, wo’s langgeht und sonst niemand. Von Michael Hofmann 
Schippert die Fähre zur KVG?

Aura des sagenumwobenen Baums überdauert Jahrhunderte

Seligenstadt -   Mehr als 400 Jahre alt soll sie gewesen sein, die Seligenstädter Gerichtslinde, als sie im Jahr 1954 dem Straßenbau weichen musste. Gerichtslinde, Galgenweg und der städtische Galgen im Niederfeld sind längst aus dem Stadtbild …
Aura des sagenumwobenen Baums überdauert Jahrhunderte