Archiv – Seligenstadt

Neue Doppelspitze führt SPD-Fraktion Seligenstadt

Neue Doppelspitze führt SPD-Fraktion Seligenstadt

Doppelspitze für die Seligenstädter SPD-Fraktion: Nicole Fuchs und Marius Müller wurden einstimmig gewählt. „Durch gute Aufgabenteilung können wir uns mit doppelter Power in der Stadtverordnetenversammlung für die Seligenstädter einsetzen“, so …
Neue Doppelspitze führt SPD-Fraktion Seligenstadt
Weihnachts-Überraschungen für Leser - Gewinner im Überblick

Weihnachts-Überraschungen für Leser - Gewinner im Überblick

In unserem Adventskalender können Sie jeden Tag an einem Gewinnspiel teilnehmen und tolle Preise von Anbietern aus der Region erhalten. Einfach täglich den passenden Artikel öffnen, das Formular ausfüllen und mit etwas Glück gewinnen!
Weihnachts-Überraschungen für Leser - Gewinner im Überblick

Patenschaft für jüdischen Friedhof: Schüler-AG will aufräumen und Schilder anbringen

Schüler des Einhardgymnasiums in Seligenstadt wollen eine Patenschaft für den jüdischen Friedhof übernehmen.
Patenschaft für jüdischen Friedhof: Schüler-AG will aufräumen und Schilder anbringen

Stromausfall nach einer Stunde behoben

In weiten Teilen von Seligenstadt ist am Dienstagabend vorübergehend der Strom ausgefallen. 
Stromausfall nach einer Stunde behoben

Adventsmarkt auf Marktplatz und Freihofplatz in Seligenstadt: Alle Infos

Wo die Lichterketten leuchten: Am morgigen Donnerstag, 28. November, beginnt der Adventsmarkt an Markt- und Freihofplatz in Seligenstadt. Buden und Stände zeigen sich in vorweihnachtlichem Glanz, Musik erklingt – all dies vor malerischer …
Adventsmarkt auf Marktplatz und Freihofplatz in Seligenstadt: Alle Infos

Seligenstädter Kulturpreis für Kunstforum-Kuratorin Annemarie Pötzelberger

Den Kulturpreis der Stadt Seligenstadt für das Jahr 2019 hat im großen Rathaussaal die langjährige Kuratorin des Kunstforums, Annemarie Pötzelberger, entgegengenommen. 
Seligenstädter Kulturpreis für Kunstforum-Kuratorin Annemarie Pötzelberger

Wieder freie Fahrt durch Klein-Welzheim

Gute Nachricht für baustellengeplagte Bewohner Klein-Welzheims: Die Arbeiten an der K 185 sind früher beendet als geplant. Erster Stadtrat Michael Gerheim zeigte sich selbst überrascht davon, dass auf der Ortsdurchfahrt gestern wieder freie Fahrt …
Wieder freie Fahrt durch Klein-Welzheim

Bauarbeiten im Klosterhof der Benediktinerabtei fast abgeschlossen

Fast abgeschlossen sind die umfänglichen Bauarbeiten im Hof der früheren Seligenstädter Benediktinerabtei.
Bauarbeiten im Klosterhof der Benediktinerabtei fast abgeschlossen

Hopper stößt an Kapazitätsgrenze

Etwa 60 Hainburger verfolgten im Klein-Krotzenburger Feuerwehrhaus, was die Ortsteile bewegt. Oliver Möser, Vorsitzender der Gemeindevertretung, hatte zur Bürgerversammlung geladen. 
Hopper stößt an Kapazitätsgrenze

Fünf Jahre Trauer-Café der Hospizgruppe: Geburtstag mit Lesung und Musik

Seit fünf Jahren gibt es das Trauer-Café der Hospizgruppe Seligenstadt und Umgebung, bei dem Trauernde ins Gespräch kommen. „Es war so schön, mal wieder gelacht zu haben."
Fünf Jahre Trauer-Café der Hospizgruppe: Geburtstag mit Lesung und Musik

Förderkreis Historisches Seligenstadt: Noth-Gottes-Kapelle restauriert

Bereits in der Vergangenheit hat der Förderkreis Historisches Seligenstadt Restaurierungsarbeiten am Portal der Noth-Gottes-Kapelle vornehmen lassen. So wurde erst vor wenigen Jahren die obere linke Volute fachmännisch erneuert.
Förderkreis Historisches Seligenstadt: Noth-Gottes-Kapelle restauriert

Trotz Protesten und Rücktritten im SPD-Ortsverein Seligenstadt: Koalition standhaft

Der Hauskrach unter den Seligenstädter Sozialdemokraten, der den Ortsverein und die Fraktion weiter denn je auseinandergetrieben hat, zeitigt schon jetzt eine traurige Bilanz: Neun Vorstandsmitglieder des Ortsvereins sind mit ihrem Vorsitzenden …
Trotz Protesten und Rücktritten im SPD-Ortsverein Seligenstadt: Koalition standhaft

Wie sie den Holocaust überlebt hat: Zeitzeugin Éva Fahidi-Pusztai an Einhardschule

Éva Fahidi-Pusztai hat viel erlebt in ihrem langen Leben. Unendlich viel Leid erfahren, Grausamkeiten gesehen und erduldet. Aber selbst die schlimmste Hölle, die sich Menschen ausdenken können, hat sie nicht gebrochen, im Gegenteil.
Wie sie den Holocaust überlebt hat: Zeitzeugin Éva Fahidi-Pusztai an Einhardschule

Müllgebühren in Seligenstadt: Nach Senkung 2018 droht 2021 wieder Erhöhung

Nach der Senkung 2018 drohen die Müllgebühren in Seligenstadt bei Offenbach Richtung 2021 wieder zu steigen. Das hatte sich schon 2018 angekündigt.
Müllgebühren in Seligenstadt: Nach Senkung 2018 droht 2021 wieder Erhöhung

Altenclub-Gründerin Grete Rummel erhält Ehrenpreis der Senioren

Mit dem Ehrenpreis der Senioren zeichnete Seligenstadts Bürgermeister Daniell Bastian Grete Rummel, die Gründerin des Altenclubs, aus. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert.
Altenclub-Gründerin Grete Rummel erhält Ehrenpreis der Senioren

Ex-SPD-Sprecher Roski: Kritik an Fraktion und Bürgermeister

Was ist los in Seligenstadt? Gute Frage, vor allem, wenn sie von der SPD kommt. 
Ex-SPD-Sprecher Roski: Kritik an Fraktion und Bürgermeister

Frust über Bahnübergang Frankfurter Straße: „Wir brauchen jetzt Lösungsmöglichkeiten“

An den heruntergelassenen Schranken am Bahnübergang Frankfurter Straße in Seligenstadt beißen sich die Stadtverordneten seit vielen Jahren die Zähne aus. 
Frust über Bahnübergang Frankfurter Straße: „Wir brauchen jetzt Lösungsmöglichkeiten“

Grünen-Fraktion fordert jährlichen Zustandsbericht der Stadtbäume in Seligenstadt - Initiative wird abgelehnt

Die Grünen-Fraktion forderte einen jährlichen Zustandsbericht der Stadtbäume. Die Initiative fand allerdings lediglich die Zustimmung der CDU, die Koalitionäre SPD, FDP und FWS waren dagegen. „Unsere Stadtverwaltung kümmert sich um jeden einzelnen …
Grünen-Fraktion fordert jährlichen Zustandsbericht der Stadtbäume in Seligenstadt - Initiative wird abgelehnt

Zweite Seligenstädter Lyriknacht des Skriptoriums mit viel Anklang

Der „Seligenstädter Einladung“ konnte das Bildungsbürgertum im Städtchen nicht widerstehen. So heißt die Sammlung voller „Erzählungen, Geheimnisse und Rezepte“ (Untertitel), erschienen im Frankfurter Verlag Größenwahn.
Zweite Seligenstädter Lyriknacht des Skriptoriums mit viel Anklang

Zwischenfruchtanbau: Seligenstadt peilt die 100-Hektar-Marke an

In der Hochphase der Glyphosat-Debatte hatte die Stadtverordnetenversammlung Mitte 2018 den Landwirten 3 000 Euro zur Unterstützung des Zwischenfruchtanbaus im neuen Etat bereitgestellt.
Zwischenfruchtanbau: Seligenstadt peilt die 100-Hektar-Marke an

Seligenstädter Etatentwurf 2020 erlaubt Abbau von Schulden

Der Seligenstädter Etatentwurf 2020 erlaubt den Abbau von Schulden sowie den des Sanierungs- und Investitionsstaus. Aber der Blick ist auch in die Zukunft gerichtet.
Seligenstädter Etatentwurf 2020 erlaubt Abbau von Schulden

Leonie Krauß-Buck über Parlament, Mahnwache und die Nicht-Bunten

Mit dem 65. Treffen auf dem Seligenstädter Marktplatz endete am Mittwochabend das Projekt Mahnwache.
Leonie Krauß-Buck über Parlament, Mahnwache und die Nicht-Bunten