Polizei sucht Zeugen

Autofahrer verletzt Radler und flüchtet

Seligenstadt - Leichte Verletzungen zog sich ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 18.45 Uhr auf der „AVIA-Kreuzung“ (L3121/L2130) zu.

Ein Autofahrer wollte aus Richtung Seligenstadt kommend nach rechts in Richtung Froschhausen abbiegen und übersah dabei einen 49-jährigen Fahrradfahrer aus Rodgau, der weiter auf dem Radweg in Richtung Rodgau fahren wollte. Der Radfahrer stürzte und wurde leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von zirka 250 Euro. Der Unfallverursacher, vermutlich am Steuer eines roten Renaults, fuhr unvermittelt weiter in Richtung Froschhausen. Die Polizei (Tel.: 06182/89300) sucht Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben. (mho) 

Das droht Verkehrssündern bei einer Unfallflucht

Blaulicht
Das droht Verkehrssündern bei einer Unfallflucht

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion