Vom 22. bis zum 25. Mai

Gerbergasse komplett gesperrt

Seligenstadt - Vollsperrung in der Seligenstädter Altstadt: Nach Angaben von Erster Stadträtin Claudia Bicherl ist die Gerbergasse vom 22. bis zum 25. Mai im Kreuzungsbereich Hospitalstraße/Kleine Rathausgasse vollständig gesperrt.

Gründe hierfür sind eine Haussanierung sowie Kanalarbeiten. Die Gerbergasse aus Richtung Steinheimer Straße sowie das Teilstück zwischen Kleiner Fischergasse und Hospitalstraße werden jeweils als Sackgasse ausgewiesen. Die Umleitung erfolgt für diesen Zeitraum über den Marktplatz. „Im Zuge der Maßnahmen kann es zu Beeinträchtigungen und Behinderungen kom-men“, warnt Bicherl. (mho)

Der Bußgeld-Katalog für Temposünder

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare