Polizei ermittelt

Männer locken Pizzaboten in Falle: Lieferung wird zum Alptraum

Ein Pizzabote ist in Seligenstadt nahe Offenbach ausgeraubt worden
+
Ein Pizzabote ist in Seligenstadt nahe Offenbach ausgeraubt worden (Symbolbild).

Ein Pizzabote will in Seligenstadt nahe Offenbach eigentlich nur eine Pizza ausliefern. Doch dann nimmt der Fall eine brutale Wende.

Seligenstadt – In Seligenstadt (Kreis Offenbach) hat eine Pizzalieferung für einen Boten eine dramatische Wende genommen. Drei Männer lockten ihn am Dienstag (15.06.2021) gegen 21.15 Uhr in eine Falle und griffen ihn an, teilte die Polizei auf Nachfrage mit.

Die Täter bestellten eine Lieferung in den Stehnweg im Stadtteil Froschhausen. Dort überrumpelten sie den Zusteller, griffen ihn von hinten an und schlugen ihn. Anschließend raubten sie sein Geld und die Pizza.

Pizza-Raub in Seligenstadt nahe Offenbach – Polizei setzt Hubschrauber ein

Bei den Tätern handelte es sich laut Polizei um drei männliche Personen Anfang 20. Sie trugen alle schwarze OP-Masken. Der Kleinste hatte kurze dunkle Haare (Boxerschnitt) und war mit einer schwarzen Jogginghose und einer blauen Jacke bekleidet. Ein Komplize hatte ebenfalls dunkle Haare und trug eine neongrüne Jogginghose. Zum weiteren Komplizen liegt noch keine genauere Beschreibung vor.

Nach der Tat flohen diese in Richtung Krotzenburg, wo die Polizei einen Hubschrauber einsetzte. Die Suche blieb jedoch ohne Erfolg. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise zu dem Raubüberfall in Seilgenstadt nahe Offenbach unter der Telefonnummer 069 8098-1234 entgegen. (vbu)

In Seligenstadt wurde ein 14-Jähriger von zwei Jugendlichen mit einem Messer bedroht und anschließend ausgeraubt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion