Ganove flüchtet

Opfer eines Straßenraubs

Seligenstadt - Nur etwa 1,65 Meter groß ist ein Straßenräuber, der gestern gegen 17.45 Uhr auf der Abt-Peter-Straße eine Handtasche erbeutete, als eine Seligenstädterin die Straße überqueren wollte.

Der dunkelhaarige Ganove, der eine dunkelbraune und knielange Stoffjacke trug, riss am Henkel der Tasche, bis die Seniorin losließ. Dann rannte der Mann Richtung Steinweg davon.

Die Frau beklagt neben Ledertasche, Handy und kleinem Kosmetiktäschchen auch den Verlust ihres Portemonnaies, in dem sich Geld, Personalausweis und diverse Kundenkarten befanden. Die Kriminalpolizei (069/8098-1234) sucht Zeugen.

mho

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare