Seniorin beklaut

Räuber erbeutet Handy, Geld und Kosmetiktasche

Seligenstadt - Ein Räuber hat am Donnerstag eine Seniorin in Seligenstadt beklaut. Er floh mit ihrer Handtasche, in der sich neben Geld auch ein Handy und eine Kosmetiktasche befanden.

Eine Seniorin aus Seligenstadt wurde am Donnerstag gegen 17.45 Uhr beklaut. Der 1,65 Meter große Straßenräuber erbeutete in der Abt-Peter-Straße eine dunkelbraune Handtasche. Nach Auskunft der Polizei war das Opfer zu Fuß unterwegs und wollte in Höhe der Hausnummer 3 die Straße überqueren. Plötzlich tauchte der Räuber, der eine dunkelbraune und knielange Stoffjacke trug, auf und riss am Henkel der Tasche.

Die Seniorin hielt zunächst dagegen, der dunkelhaarige Typ rannte jedoch mit seiner Beute in Richtung Steinweg davon. In der Lederhandtasche des Opfers befanden sich ihren eigenen Angaben nach ein Handy, ein kleines Kosmetiktäschchen und ein Geldbeutel. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter 069 8098-1234.

dani

Rubriklistenbild: © dapd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion