Lkw kippt um und blockiert alle Spuren der A3

Lkw, Unfall, A3, Bilder
1 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw, Unfall, A3, Bilder
2 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw, Unfall, A3, Bilder
3 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw, Unfall, A3, Bilder
4 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw, Unfall, A3, Bilder
5 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw, Unfall, A3, Bilder
6 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw-Unfall auf der A3
7 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw, Unfall, A3, Bilder
8 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.
Lkw, Unfall, A3, Bilder
9 von 9
Auf der A3 bei Seligenstadt ist ein Lastwagen beim Einscheren in der Verkehr mit einem weiteren Lkw zusammengestoßen. Dieser kippte um und blockierte die Spuren.

Auf der A3 bei Seligenstadt ist in der vergangenen Nacht die Fahrerkabine eines Lastwagens umgekippt. Nach Angaben der Polizei, hatte der Fahrer eines Lastwagens auf dem Seitenstreifen angehalten. Als der Lkw danach wieder einscherte, kam es zum Zusammenstoß mit einem nachfolgenden Lastzug.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.