Männer nur auf die Bühne

Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
1 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
2 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
3 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
4 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
5 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
6 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
7 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
8 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.
9 von 16
Bei der SGG-Weiberfassenacht durften Männer nur auf die Bühne.

Da mutiert der Partyprinz zur Nonne und die Männer lassen die Bäuche schwabbeln - bei der Weiberfassenacht der Sportgemeinschaft Götzenhain (SGG). Überhaupt hat das „starke Geschlecht“ bei den Vampiren, Erdbeeren, Schulmädchen oder Bäckersfrauen ganz, ganz schlechte Karten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion