Archiv – Amateurfußball

Altstadt der Pokalheld

Altstadt der Pokalheld

Jügesheim (leo) - Dank zweier gehaltener Elfmeter durch Torwart Carsten Altstadt setzte sich Gruppenligist TGS Jügesheim gestern Abend im Viertelfinale des Offenbacher Fußball-Kreispokals mit 6:4 nach Elfmeterschießen (2:2, 2:2, 0:0) gegen den …
Altstadt der Pokalheld
FC Dietzenbach nach 60 Sekunden besiegt

FC Dietzenbach nach 60 Sekunden besiegt

Offenbach (jd) - Mehr Schatten als Licht gab es für die Vereine aus der Region in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost: Einzig Spitzenreiter TGS Jügesheim, der die TSG Neu-Isenburg mit 5:1 schlug, und Hanau 93 (2:0 in Dörnigheim) punkteten.
FC Dietzenbach nach 60 Sekunden besiegt

Mühlheim schockt Spitzenreiter

Offenbach (rjr) - Der 26. Spieltag der Fußball-Kreisoberliga Offenbach brachte einige Überraschungen. Die größte gelang zweifellos dem FC Kickers Viktoria Mühlheim, der bei Tabellenführer SG Nieder-Roden mit 3:2 gewann und sich damit auf den …
Mühlheim schockt Spitzenreiter

Unentschieden bei Sprendlingen gegen Hausen

FV 06 Sprendlingen und Teutonia Hausen haben sich mit einem Unentschieden getrennt. Die beiden Mannschaften spielten in der Partie der Kreisoberliga 2:2.
Unentschieden bei Sprendlingen gegen Hausen

Jügesheim gewinnt gegen die TSG Neu-Isenburg

Die TGS Jügesheim hat das Duell in der Gruppenliga Frankfurt Ost gegen die TSG Neu-Isenburg klar für sich entschieden. Die Jügesheimer gewannen das Spiel mit 5:1.
Jügesheim gewinnt gegen die TSG Neu-Isenburg

Türker leitet mit der Hacke die Wende ein

Offenbach (leo) - Nach drei Niederlagen hintereinander hat Kickers Offenbach II nach einem couragierten Auftritt am Freitagabend mit dem 4:1 (2:1) gegen den FSC Lohfelden in der Fußball-Hessenliga wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden.
Türker leitet mit der Hacke die Wende ein

Patrick Falk trainiert Langenselbold

Hanau (jm) - In der Kreisoberliga Hanau hat das große Stühlerücken begonnen. In Frank Wehr, der bei der Spvgg. Roßdorf seinen Abschied angekündigt hat, ist der vierte Trainerwechsel am Saisonende perfekt.
Patrick Falk trainiert Langenselbold

OFC darf Geduld nicht verlieren

Offenbach (leo) Am 25. Spieltag der Fußball-Hessenliga richten sich alle Augen nach Eschborn, wenn der Spitzenreiter den ärgsten Verfolger KSV Baunatal erwartet. Bei vier Punkten Rückstand auf den FCE stehen die Nordhessen bereits unter Zugzwang.
OFC darf Geduld nicht verlieren

Rödler hofft auf normale Atmosphäre

Jügesheim (jd/mos) - Kein Spiel wie jedes andere findet heute Abend (19:30 Uhr) in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost statt, wenn die TGS Jügesheim beim FSV Bischofsheim antritt.
Rödler hofft auf normale Atmosphäre

Langfristiger Neuaufbau in Steinheim

Offenbach - Nur drei Punkte beträgt der Rückstand des Sportvereins Germania Steinheim in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach auf Rang zwei, doch den angestrebten und erhofften Aufstieg haben die Verantwortlichen bereits abgeschrieben. Von Rolf …
Langfristiger Neuaufbau in Steinheim

Messinese staubt zum 3:2 für die Kickers ab

Offenbach (dani) Die Fußballer der Sportfreunde Seligenstadt holten im Abstiegskampf der Verbandsliga Süd mit dem 4:1 gegen den FC Ober-Rosbach drei wichtige Punkte.
Messinese staubt zum 3:2 für die Kickers ab

Viktoria zum Titelkandidat Nummer 1

Offenbach (leo) - Mit vier Punkten aus den beiden Partien bei Tabellenführer 1. FC Eschborn (0:0) und Schlusslicht Eintracht Wetzlar (5:2) ist die TGM SV Jügesheim erfolgreich in die zweite Saisonhälfte der Hessenliga gestartet.
Viktoria zum Titelkandidat Nummer 1

Sprendlinger Trio gegen Ex-Klub Oberrad

Offenbach (dani) - In der Fußball-Verbandsliga Süd spitzt sich der Abstiegskampf immer mehr zu. Die Sportfreunde Seligenstadt stehen im Heimspiel gegen den FC Ober-Rosbach unter Druck. Die SKG Sprendlingen will gegen die Spvgg. 05 Oberrad an die …
Sprendlinger Trio gegen Ex-Klub Oberrad

SG Rosenhöhe gewinnt in Offenthal

Zu einem verdienten Auswärtserfolg in der Kreisoberliga Offenbach kamen die Gäste aus Rosenhöhe. Das Team besigte Susgo Offenthal mit 0:2 (0:1).
SG Rosenhöhe gewinnt in Offenthal

Verletzung von Uli Fäth überschattet Heimsieg

Offenbach (rjr) - Die SG Nieder-Roden ist der große Sieger in der Fußball-Kreisoberliga Offenbach. Am 24. Spieltag besiegte der Tabellenführer Verfolger SVG Steinheim mit 5:1 und baute seinen Vorsprung auf sieben Zähler aus. Dahinter rutschten die …
Verletzung von Uli Fäth überschattet Heimsieg

Obertshausen fehlen die Alternativen

Offenbach (dani) - Bereits am Freitag startet in der Fußball-Verbandsliga Süd der 24. Spieltag. Die Sportfreunde Seligenstadt sind zu Gast beim KSV Klein-Karben.
Obertshausen fehlen die Alternativen

Naser Selmanaj passen die Fußballschuhe nicht

Offenbach (leo) - Bis auf die TGM SV Jügesheim (0:0 bei Spitzenreiter Eschborn) verlief der Start in die zweite Saisonhälfte der Fußball-Hessenliga für die Vereine der Region enttäuschend: Viktoria Urberach und Kickers Offenbach II verloren ihre …
Naser Selmanaj passen die Fußballschuhe nicht

„Zukunft gehört den Mehrspartenvereinen“

Offenbach - Beim Offenbacher Kreisfußballtag am Samstag, 10 Uhr, im Kreishaus in Dietzenbach tritt Karl-Heinz Kohls erneut zur Wahl an. Der 62-Jährige, seit 2004 Kreisfußballwart, steht vor seiner dritten Amtszeit. Von Holger Appel
„Zukunft gehört den Mehrspartenvereinen“

Erfolgreich Beton angerührt

Offenbach (leo) - Mit dem 0:0 bei Tabellenführer 1. FC Eschborn feierte die TGM SV Jügesheim in der Fußball-Hessenliga im Kampf um den Klassenerhalt einen wichtigen Punktgewinn. Viktoria Urberach und Kickers Offenbach II kassierten dagegen …
Erfolgreich Beton angerührt

Kilinc: „Wir sind noch lange nicht abgestiegen“

Offenbach (dani) - In der Fußball-Verbandsliga Süd gab es viele überraschende Ergebnisse. Die Sportfreunde Seligenstadt spielten nur 2:2 bei der zweiten Mannschaft des SV Darmstadt 98, obwohl diese ohne gelernten Torhüter auflief.
Kilinc: „Wir sind noch lange nicht abgestiegen“

Urberach verliert Heimspiel

Fehlstart für die Hessenliga Fußballer von Viktoria Urberach: im ersten Spiel nach der Winterpause verloren die Rödermärker gegen Rot-Weiss Frankfurt mit 1:3 (0:2).
Urberach verliert Heimspiel