OFC-U17 verlieren 0:2

A-Junioren Hessenliga: Durchwachsenes Debüt bei OFC-U19

+
Anas El Allaoui (links) feierte mit der B-Jugend der Offenbacher Kickers einen 2:0-Erfolg beim FC Erlensee. Rechts hinten: Frederik König.

Offenbach - Durchwachsener Einstand für Steven Kessler als OFC-Trainer: Die A-Jugend der Kickers kam in der Fußball-Hessenliga nur zu einem 1:1 gegen Germania Schwanheim.

A-Junioren Hessenliga

SG Rosenhöhe - SC Viktoria 06 Griesheim 1:2 (1:1)

Die SGR führte früh und hatte dann auch in der ersten halben Stunde das Spiel im Griff. „Nach dem 1:1 sind wir eingebrochen und haben das Spiel den Griesheimern überlassen“, sagte SGR-Sprecher Rainer Bock. Nach der Pause hatten die Griesheimer in dem nun ausgeglichenen Spiel laut Bock „eine glückliche Situation für sich“ und erzielten kurz vor Schluss noch den Siegtreffer.

Tore: 1:0 Fakic (5.), 1:1 Fritsche (33.), 1:2 Schuller (85.)

Kickers Offenbach - Germania Schwanheim 1:1 (0:1)

Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Steven Kessler kamen die Kickers zu einen 1:1. Der bilanzierte: „Wir gerieten durch einen spektakulären Fallrückzieher in Rückstand und haben dann gegen mit Herzblut verteidigende Schwanheimer viele Chancen erspielt. Leider haben wir nur eine einzige verwandeln können. Wir müssen mit dem Punkt zufrieden sein.“

Kessler hatte bisher nur zweimal mit seiner neuen Mannschaft trainieren können. Am Mittwoch bereits bestreiten die Kickers im Hessenpokal gegen Fulda ihr nächstes Pflichtspiel.

Tore: 0:1 Citaku (38.), 1:1 Garic (77.)

Bilder: FSV-Nachwuchs gewinnt gegen OFC

TS Ober-Roden - SV Darmstadt 98 0:1 (0:0)

Niklas Kern sicherte den Darmstädtern in der 78. Minute mit seinem Tor den knappen Sieg im Spitzenspiel. „Darmstadt war insgesamt einen Tick besser. Wir haben aber eine beachtliche Leistung gezeigt und super kompakt gestanden. Der Darmstädter Sieg geht zwar in Ordnung, ein Punkt wäre aber nicht unverdient gewesen“, sagte TS-Trainer Bastian Neumann. Die TS ließ außer dem Tor nur noch einen Lattenkopfball und einen Fernschuss zu, der knapp am Tor vorbei ging. Ober-Roden hatte selbst in der 88. Minute die große Chance zum Ausgleich, als der eingewechselte Hamza Khan freistehend drüber schoss.

Tor: 0:1 Kern (78.)

B-Junioren Hessenliga

1. FC Erlensee - Kickers Offenbach 0:2 (0:1)

Nach drei sieglosen Spielen gelang den Kickers endlich wieder der ersehnte Dreier. „Bereits in der ersten Hälfte hatten wir weitere gute Möglichkeiten gegen die defensiv eingestellten Hausherren“, sagte Kickers Trainer Elvir Melunovic. Die Kickers gingen konzentriert zu Werke und belohnten sich in der Nachspielzeit noch mit dem zweiten Treffer.

Tore: 0:1 Huseinbasic (36.), 0:2 dos Santos Ferreira (80+5.)

OFC-U17 unterliegt der Eintracht im Hessenpokalfinale: Bilder

SG Rosenhöhe - SV Darmstadt 98 0:3 (0:0)

Binnen vier Minuten verloren die Offenbacher das Spiel und kassierten drei Gegentore. Die erste Hälfte war ausgeglichen mit einem Chancenübergewicht für die SG Rosenhöhe. Die Hausherren spielten ein aggressives Pressing und setzten den Tabellenzweiten unter Druck. Auch nach dem Dreierpack für die „Lilien“ kamen die Offenbacher zu guten Möglichkeiten, trafen zweimal den Pfosten. „Uns fehlt einfach das Glück, uns auch mal für unsere Leistung zu belohnen. Wir haben ziemlich gut gespielt, aber gehen trotzdem ohne Punkte nach Hause“, haderte SGR-Trainer Thomas Kaltsounis.

Tore: 0:1, 0:2 Arslan (FE, 46., 47.), 0:3 Fecher (49.) (stef/ey)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.