Wechsel nach Lindheim

Fiorentino und Smietana verlassen die TGM SV

+
Stürmer Daniele Fiorentino

Offenbach - Harter Schlag für Fußball-Hessenligist TGM SV Jügesheim: In Torjäger Daniele Fiorentino und Allrounder Marc Smietana verlassen zwei Spieler den Tabellenzweiten und schließen sich Verbandsligist SSV Lindheim an.

Lesen Sie dazu auch:

Mesic wechselt nach Lindheim

„Wir haben schon sehr von ihm profitiert“, sagt Jügesheims Trainer Lars Schmidt über Daniele Fiorentino, der in 22 Hessenliga-Partien 14 Tore erzielte. Nachdem zuvor bereits Dario Strinavic die Jügesheimer in Richtung FV Bad Vilbel (Verbandsliga Süd) verlassen hatte und Stammtorhüter Stefan Jordanic mit einem Kreuzbandriss die Saison beenden musste, stehen der TGM SV nur noch 15 Spieler zur Verfügung. „Das ist problematisch“, räumte Schmitt ein. Aus finanziellen Gründen soll aber kein neuer Spieler geholt werden. 

TGM SV gewinnt Spitzenspiel gegen Eschborn

TGM SV Jügesheim gewinnt Spitzenspiel

leo

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare