Hallenfußballturnier: Siegerpokal für Rüsselsheim

+
Öguz Yando (links) qualifizierte sich mit dem Offenbacher A-Ligisten Türkgücü Dietzenbach überraschend für das Halbfinale. Dort war gegen den Namensvetter aus Rüsselsheim Endstation. Das Spiel um Platz drei gewann Dietzenbach im Neunmeterschießen.

Hanau - Türk Gücü Rüsselsheim hat das Hallenfußballturnier des FC Türk Gücü Hanau gewonnen. Etwas überraschend kam der Offenbacher A-Ligist Türk Gücü Dietzenbach auf Rang drei.

Der Gruppenligist aus Hanau hatte bereits zum fünften Mal zum Hallenspektakel geladen. Dazu hatten sich in der Großauheimer Sporthalle am Spitzenweg acht Mannschaften eingefunden. Am Ende konnte Türk Gücü Rüsselsheim nach dem 5:2-Erfolg über FC Safakspor Hanau den Siegerpokal in die Höhe stemmen. Dritter wurde der Offenbacher A-Ligist Türk Gücü Dietzenbach nach einem Neumeter-Schießen gegen das Team der Gastgeber (3:2). Im ersten Halbfinale hatte Safakspor den Hanauer Stadtrivalen mit 3:2 niedergerungen. Im Anschluss feierten die Rüsselsheimer einen 5:3-Erfolg über Dietzenbach. „Es war eine gelungene Veranstaltung. Es gab keine übertriebenen Aktionen, man kennt sich natürlich auch untereinander“, meinte Bayram.

In der Gruppe A hatte sich erwartungsgemäß das Team der Gastgeber mit drei Siegen durchgesetzt. Die Mannschaft von Spielertrainer Blerim Petrovic war locker ins Halbfinale eingezogen. Zweimal war Türkgücü Dietzenbach erfolgreich. Der Offenbacher A-Ligist kickte damit 1860 Hanau und den völlig enttäuschenden wie punktlosen Gruppenligisten VfR Kesselstadt aus dem Wettbewerb. Die zweite Gruppe dominierte Türk Gücü Rüsselsheim. Der Darmstädter Kreisoberligist gewann alle drei Partien. Zweiter wurde der FC Safakspor Hanau, der die zweite Mannschaft des Turniergastgebers und den RSV Hilalspor Hanau hinter sich ließ.

Im viel umjubelten Einlagespiel der beiden „Allstar-Teams“ von Türk Gücü Hanau und Safakspor Hanau siegte Safak mit 5:4 Toren. Die rund 100 Zuschauer sahen durchweg faire Begegnungen. (ard)

Hallenfußballturnier des FC Türk Gücü Hanau: Bilder

Gruppe 1

1. Türk Gücü Hanau 15:6 9
2. Türk Gücü Dietzenbach 10:7 6
3. 1860 Hanau 10:12 3
4. VfR Kesselstadt 6:16 0

Gruppe 2

1. Türk Gücü Rüsselsheim 17:10 9
2. Safakspor Hanau 15:10 6
3. Türk Gücü Hanau II 11:14 3
4. Hilalspor Hanau 10:19 0

Halbfinale 

Türk Gücü Hanau - Safaksp. Hanau 2:3
Dietzenbach – Rüsselsheim 3:5

Spiel um Platz 3 im 9m-Schießen:

Türk Gücü Hanau – Dietzenbach 2:3

Finale: 

Safakspor Hanau – Rüsselsheim 2:5

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare