In Gladbach wohl ohne Esser und Platte

Darmstadt verpflichtet Australier Maclaren

Darmstadt - Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 hat den zweiten Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison verpflichtet. Im letzten Saisonspiel müssen die Lilien außerdem wohl auf Esser und Platte verzichten.

Der australische Nationalstürmer Jamie Maclaren wechselt von Brisbane Roar zu den "Lilien" und erhält dort einen Dreijahresvertrag. "Jamie ist ein spielstarker Stürmer, der zudem enorm gefährlich im gegnerischen Strafraum ist. Wir sind sehr glücklich, dass wir uns gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen und ihn für uns gewinnen konnten", sagte Trainer Torsten Frings.

Der 23 Jahre alte Maclaren wurde beim englischen Club Blackburn Rovers ausgebildet und bestritt auch zwei Junioren-Länderspiele für Schottland. Vor ihm hatte sich bereits Weltmeister Kevin Großkreutz für einen Wechsel nach Darmstadt entschieden.

Bilder: Lilien verlieren gegen Berlin

Spiel gegen Gladbach

Bei Borussia Mönchengladbach müssen die Lilien dagegen vermutlich auf Torwart Michael Esser und Stürmer Felix Platte verzichten. Während Esser wegen einer Oberschenkelzerrung schon beim letzten Heimspiel gegen Hertha BSC ausfiel, konnte Platte die ganze Woche über wegen Problemen an der Achillessehne nicht trainieren. "Gegen Hertha war die Luft ein wenig raus. Aber jetzt wollen wir die Konzentration noch einmal hochfahren und alles raushauen", sagte Trainer Torsten Frings vor der Partie im Borussia-Park am Samstag um 15.30 Uhr. (dpa)

Quelle: DA-imNetz.de

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare