Archiv – Eintracht Frankfurt

Skibbe glaubt an Siegchance

Skibbe glaubt an Siegchance

Frankfurt ‐ Die Frankfurter Eintracht hat in dieser Saison bisher vier Punkte mehr gesammelt als der VfB Stuttgart. Trotzdem fahren die Frankfurter am Samstag (15.30 Uhr) als Außenseiter zu den erstarkten Schwaben. Von Josef Schmitt
Skibbe glaubt an Siegchance
Oka Nikolov geht in sein 20. Eintracht-Jahr

Oka Nikolov geht in sein 20. Eintracht-Jahr

Frankfurt ‐ Das Theater um Oka Nikolov ist beendet. Der bald 36 Jahre alte Torhüter der Frankfurter Eintracht hat gestern seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert und die Anfragen aus Amerika vom FC Dallas und Red Bull New York abgelehnt. Von Peppi …
Oka Nikolov geht in sein 20. Eintracht-Jahr

Nikolov bleibt Eintracht treu

Frankfurt - Die gute Stimmung beim Fußball- Bundesligisten Eintracht Frankfurt wird vor dem schweren Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart immer besser: Der 35 Jahre alte Torhüter Oka Nikolov hat heute seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis 2012 …
Nikolov bleibt Eintracht treu

„Stuttgart wird uns überholen“

Frankfurt ‐ 1:1 gegen den Hamburger SV, 0:3 gegen den VfB Stuttgart, 0:2 beim FC Schalke 04 - das waren die Ergebnisse in der Hinrunde. „Ich erwarte, dass meine Mannschaft in der Rückrunde besser spielt“, sagt der Frankfurter Trainer Michael Skibbe, …
„Stuttgart wird uns überholen“

Bruchhagen fordert Klarheit

Frankfurt ‐ Die amerikanische Liga (MLS) hat sich immer noch nicht bei Heribert Bruchhagen, dem Vorstandsvorsitzenden von Eintracht Frankfurt, gemeldet. Und auch nicht Red Bull New York, die angeblich Torhüter Oka Nikolov Mitte März für die Major …
Bruchhagen fordert Klarheit

„Ich lasse mich nicht treiben“

Frankfurt ‐ Was passiert da in Frankfurt? Die Eintracht spielt gut und erfolgreich wie lange nicht mehr, hat mit 35 Zählern bereits zwei Punkte mehr geholt als in der kompletten vergangenen Saison und liegt als Tabellensiebter sogar auf …
„Ich lasse mich nicht treiben“

„Wir sind konstant gut“

Hamburg ‐ Sieg in Bremen, Sieg in Dortmund, Unentschieden in Hoffenheim, jetzt ein 0:0 beim Hamburger SV - die Frankfurter Eintracht erledigt ihre Auswärtsaufgaben mit großer Konstanz.  Von Peppi Schmitt
„Wir sind konstant gut“

Teber zum zweiten Mal gesperrt

Hamburg ‐ Selim Teber hat es schon zum zweiten Mal erwischt. Die gelbe Karte, die Schiedsrichter Markus Wingenbach nach einem Foul an Mladen Petric dem Frankfurter Mittelfeldspieler gezeigt hatte, war schon die zehnte in dieser Saison.  Von …
Teber zum zweiten Mal gesperrt

„Was will Skibbe eigentlich?“

Frankfurt ‐ Skibbe gegen Bruchhagen - der fünfte Akt. Oder ist es schon der sechste? So genau weiß das niemand mehr. In regelmäßigen Abständen greift der Trainer der Frankfurter Eintracht öffentlich den Vorstandsvorsitzenden an. Und kurz darauf …
„Was will Skibbe eigentlich?“

Skibbes Probleme mit dem dreifachen Nein

Frankfurt ‐ Michael Skibbe hat vor dieser Saison einen Zweijahresvertrag bei der Frankfurter Eintracht bis zum Sommer 2011 unterschrieben. „Ich werde auch im nächsten Jahr Trainer bei der Eintracht sein“, hat er nun bekräftigt. Von Peppi Schmitt
Skibbes Probleme mit dem dreifachen Nein

Markus Pröll ist zwar gut, aber zu teuer

Frankfurt ‐ Die Torhüter-Diskussion, die die Frankfurter Eintracht seit einigen Wochen in Atem hält, hat nicht in erster Linie etwas mit den Leistungen der Spieler zu tun. Es geht auch ums Geld. Von Peppi Schmitt
Markus Pröll ist zwar gut, aber zu teuer

Chris muss zurück wegen van Nistelrooy

Frankfurt ‐ Gestern beim Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt fehlten Christoph Spycher und Chris. Spycher plagt sich mit einer starken Erkältung und muss Antibiotika einnehmen, spätestens am Donnerstag aber soll der …
Chris muss zurück wegen van Nistelrooy

Altintop beweist seine Klasse

Frankfurt ‐ Drei klare Chancen hatte Halil Altintop vergangene Woche in Dortmund vergeben. Zwei dicke Gelegenheiten konnte er gestern beim 2:1 der Frankfurter Eintracht in der ersten Halbzeit nicht nutzen. Von Peppi Schmitt
Altintop beweist seine Klasse

Der Traum von Europa

Frankfurt ‐ Der Höhenflug der Frankfurter Eintracht hält an. Mit dem ebenso glücklichen wie verdienten 2:1 (0:1)-Erfolg gegen den SC Freiburg haben die Frankfurter als Tabellensiebter den Anschluss an den Fünften Borussia Dortmund geschafft. Sie …
Der Traum von Europa

Mit Spielfreude zum Erfolg

Frankfurt ‐ Gestern Nachmittag gab es wieder so ein Spiel, dessen tieferer Sinn sich nicht jedem der angesichts der Wetterverhältnisse erstaunlich zahlreichen Kiebitze erschloss. Da kickten die Profis der Frankfurter Eintracht auf engstem Raum zehn …
Mit Spielfreude zum Erfolg

Schwegler zurück in der Startformation

Frankfurt ‐ Drinnen in der Frankfurter WM-Arena scheint die Sonne. Zumindest wird dies dem Rasen vorgegaukelt. Strahler erleuchten den Spielplatz der Frankfurter Eintracht und sorgen gemeinsam mit der Rasenheizung dafür, dass dem Heimspiel am …
Schwegler zurück in der Startformation

Maskenmann als Verstärkung

Frankfurt ‐ Gute Nachrichten aus der medizinischen Abteilung der Frankfurter Eintracht : Sowohl Ümit Korkmaz als auch Pirmin Schwegler stehen unmittelbar vor der Rückkehr in den Bundesliga-Kader. Von Peppi Schmitt
Maskenmann als Verstärkung

Zwei US-Clubs wollen Nikolov

Frankfurt (sp) ‐ Die Torwartfragen um Oka Nikolov und Jan Zimmermann beschäftigen die Frankfurter Eintracht weiter.
Zwei US-Clubs wollen Nikolov

„Gut, dominant, mutig - das war einfach klasse“

Frankfurt ‐ 3:2 in Dortmund nach überzeugender Leistung. Platz sieben in der Fußball-Bundesliga. Eintracht Frankfurt darf vom Europacup träumen. Trainer Michael Skibbe verbietet das nicht. Von Peppi Schmitt
„Gut, dominant, mutig - das war einfach klasse“

„Eine geile Leistung“

Dortmund ‐ Die Frankfurter Eintracht hat die richtige Antwort auf die Heimniederlage gegen den 1.FC Köln gegeben und einen überraschenden 3:2 (1:1)-Erfolg bei Borussia Dortmund gefeiert. Der vierte Auswärtssieg war verdient und brachte die Eintracht …
„Eine geile Leistung“

„Extreme Herausforderung“

Frankfurt (sp/dpa) ‐ Mit heißem Herzen und kühlem Kopf will Eintracht Frankfurt im Dortmunder Fußball-Tempel bestehen und der heimstarken Borussia einen Fight auf Biegen und Brechen bieten.
„Extreme Herausforderung“

„Gelbsucht“ bereitet der Eintracht Sorgen

Frankfurt ‐ 18 Spieler dürfen in der Fußball-Bundesliga pro Partie und Klub auf dem Spielberichtsbogen stehen. Die Frankfurter Eintracht wird dieses Kontingent im Spiel am Sonntag (17.30 Uhr) bei Borussia Dortmund nur mit einer Ergänzung aus dem …
„Gelbsucht“ bereitet der Eintracht Sorgen

Eintracht bewegt sich auf sehr schmalem Grat

Frankfurt ‐ Wer steht kommende Saison im Tor der Frankfurter Eintracht? Diese Frage beschäftigt Fans und Verantwortliche des Fußball-Bundesligisten. Die Verträge von Oka Nikolov (will in die USA wechseln), Markus Pröll und Jan Zimmermann …
Eintracht bewegt sich auf sehr schmalem Grat

Erneute Geldstrafe

Frankfurt - Eintracht Frankfurt ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) einmal mehr zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Der hessische Bundesligist muss wegen fortgesetzten unsportlichen Verhaltens seiner Fans 10.000 Euro zahlen.
Erneute Geldstrafe