Archiv – Eintracht Frankfurt

Verstärkungen auf der Bank?

Verstärkungen auf der Bank?

Frankfurt ‐ Spielen die Neuen? Das ist die große Frage vor dem Bundesligaduell zwischen der Frankfurter Eintracht und dem 1.FC Köln heute Nachmittag in der Frankfurter WM-Arena. Die Eintracht hat den Schalker Stürmer Halil Altintop verpflichtet, die …
Verstärkungen auf der Bank?
Altintop kann es kaum noch erwarten

Altintop kann es kaum noch erwarten

Frankfurt ‐ Gestern war ein guter und ein schlimmer Tag für die Frankfurter Eintracht. Bevor der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen den ehemaligen Schalker Stürmer Halil Altintop als Neuzugang vorstellen konnte, hatte Christoph Preuß das Wort …
Altintop kann es kaum noch erwarten

Preuß vor dem Aus - Nikolov vor dem Abgang

Frankfurt ‐ Heute Mittag will Christoph Preuß vor die Presse treten und eine Erklärung abgeben. Es ist durchaus damit zu rechnen, dass der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler der Frankfurter Eintracht das Ende seiner aktiven Karriere bekannt gibt. Von …
Preuß vor dem Aus - Nikolov vor dem Abgang

Eintracht schon gegen Köln mit Halil Altintop

Frankfurt ‐ Der Schalker Halil Altintop wird zu Eintracht Frankfurt wechseln. Dies steht seit gestern fest, auch wenn der Vertrag erst heute unterschrieben werden soll. Von Peppi Schmitt
Eintracht schon gegen Köln mit Halil Altintop

Angebot aus New York lässt die Eintracht kalt

Frankfurt ‐ In Frankfurt nennen sie ihn voller Respekt den „ewigen Oka“. Seit 18 Jahren spielt Oka Nikolov schon für die Eintracht. Und im Grunde schien es beschlossene Sache, dass der 35 Jahre alte Torhüter seine Karriere auch in Frankfurt …
Angebot aus New York lässt die Eintracht kalt

Schwerer Schlag für Eintracht

Frankfurt ‐ Viel schlimmer hätte es die Frankfurter Eintracht nicht treffen können. Nach Ioannis Amanatidis, Zlatan Bajramovic und Aleksandar Vasoski, die bis Saisonende ausfallen, muss der Fußball-Bundesligist nun auch auf Pirmin Schwegler …
Schwerer Schlag für Eintracht

Der letzte Punch fehlt

Nürnberg ‐ Sechs Spiele in Folge ist die Frankfurter Eintracht nun ungeschlagen, in der Tabelle so gut platziert wie seit mehr als einem Jahrzehnt nicht mehr. Und doch waren nicht alle so richtig zufrieden mit dem 1:1 (1:1) beim 1.FC Nürnberg. Von …
Der letzte Punch fehlt

Köhler stark, Schwegler verletzt

Nürnberg ‐ Mit 1,72 Meter Körpergröße war Benjamin Köhler der kleinste Spieler auf dem Platz. Was den Profi der Frankfurter Eintracht nicht daran hinderte, den Ausgleich zum 1:1 beim 1. FC Nürnberg in der 40. Minute per Kopfball zu erzielen. Von …
Köhler stark, Schwegler verletzt

Keine Hilfe mehr aus Frankfurt

Frankfurt ‐ Die Frankfurter Eintracht war durchaus dafür bekannt, am Boden liegende Gegner wieder aufzubauen. Das hat sich geändert: Als die Eintracht vor ein paar Wochen zum abgeschlagenen Schlusslicht Hertha BSC reiste, hatten nicht wenige mit …
Keine Hilfe mehr aus Frankfurt

Clark: „Ich bin ein guter Junge“

Frankfurt ‐ Platzverweise, Sperren, Geldstrafen - Ricardo Clark eilt der Ruf des bösen Buben voraus. „Nein, nein, ich bin kein bad boy, ich bin ein guter Junge, da können sie meine Frau fragen“, entgegnete der Neue der Frankfurter Eintracht mit …
Clark: „Ich bin ein guter Junge“

Jetzt fällt auch noch Pirmin Schwegler aus

Frankfurt ‐ Jetzt könnte es personell richtig eng werden für die Frankfurter Eintracht. Beim Training am Mittwoch hat sich Mittelfeldspieler Pirmin Schwegler bei einem Zweikampf mit Marcos Alvarez verletzt. Der neue Mannschaftsarzt Dr. Matthias Feld …
Jetzt fällt auch noch Pirmin Schwegler aus

Aus Houston nach Frankfurt

Frankfurt ‐ Einen Stürmer hat die Frankfurter Eintracht gesucht, einen Mittelfeldspieler hat sie zunächst gefunden. Von Peppi Schmidt
Aus Houston nach Frankfurt

Zugang mit Perspektive gesucht

Frankfurt ‐ Die Frankfurter Eintracht arbeitet weiter daran, doch noch in der Winter-Transferperiode für Verstärkung zu sorgen. „Wir sehen den Bedarf in Sturm und Mittelfeld“, sagt Vorstandschef Heribert Bruchhagen, „aber wir holen nur jemanden, der …
Zugang mit Perspektive gesucht

Eintracht bejubelt Traumstart

Frankfurt ‐ Die Frankfurter Eintracht hat auch im neuen Jahr ihren Marsch nach vorne fortgesetzt. Von Peppi Schmitt
Eintracht bejubelt Traumstart

Eintracht will Vollgas geben

Frankfurt ‐ Michael Skibbe gab sich betont angriffslustig. „Wir werden Vollgas geben“, sagt der Trainer der Frankfurter Eintracht vor dem Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga heute Nachmittag (15.30 Uhr) gegen Werder Bremen. Die drei herben …
Eintracht will Vollgas geben

„Natürlich können wir Werder schlagen“

Frankfurt ‐ „Die Erwartungshaltung der guten Tat ist, dass alle weitere gute Taten sehen wollen.“ Dieser Satz könnte von Heribert Bruchhagen stammen. Doch gesagt hat ihn gestern Michael Skibbe. Von Peppi Schmidt  
„Natürlich können wir Werder schlagen“

Skibbe auf den Spuren von Magath?

Frankfurt ‐ Der am Dienstag laut offizieller Verlautbarung geschlossene Friede zwischen Heribert Bruchhagen und Michael Skibbe war einen Tag später schon wieder in Frage gestellt. Von Peppi Schmitt
Skibbe auf den Spuren von Magath?

Burgfrieden bei Eintracht Frankfurt

Frankfurt ‐ Um 14.48 Uhr gestern Nachmittag traten Heribert Bruchhagen und Michael Skibbe gemeinsam zu einer improvisierten Pressekonferenz vor die Medienvertreter. Danach stand fest, dass Skibbe trotz seiner Fundamentalkritik an der Personalpolitik …
Burgfrieden bei Eintracht Frankfurt

„Provokante Äußerungen nerven“

Belek/Türkei ‐ Eine Woche frühlingshafte Temperaturen, Sonnenschein und beste Arbeitsbedingungen - die Frankfurter Eintracht hätte sich keinen besseren Trainingsort aussuchen können als die türkische Mittelmeerküste bei Belek. „Wir gehen gut …
„Provokante Äußerungen nerven“

Endlich zurück in der Normalität

Belek/Türkei (sp) ‐ Der Mann ist fast den ganzen Tag mit einem Lächeln im Gesicht herum gelaufen. Und das hat nicht an den milden Temperaturen und dem Sonnenschein im Trainingslager der Frankfurter Eintracht im türkischen Belek gelegen.
Endlich zurück in der Normalität

Verbesserung nicht möglich

Frankfurt - Michael Skibbe hat seine Kritik an der Personalpolitik der Frankfurter Eintracht erneuert. Mit dem Trainer sprach unser Mitarbeiter Peppi Schmidt.
Verbesserung nicht möglich

Djebbour-Transfer gescheitert

Belek (sp) ‐ Eintracht Frankfurts Trainer Michael Skibbe muss weiter auf einen neuen Stürmer warten. Der geplante Transfer des algerischen Nationalspielers Rafik Soheir Djebbour von AEK Athen ist in der Nacht zum Freitag endgültig gescheitert.
Djebbour-Transfer gescheitert

Djebbour-Wechsel droht zu platzen

Belek/Türkei ‐ Michael Skibbe ist in Frankfurt bekannt dafür, seine Spieler mit kleinen Anreizen zusätzlich zu motivieren. Mit 23 Punkten hatten sich die Profis der Frankfurter Eintracht eine Woche zusätzlichen Urlaub verdienen können, 24 sind es …
Djebbour-Wechsel droht zu platzen

Saisonende für Vasoski und Bajramovic

Belek/Türkei ‐ Das Aufgebot der Frankfurter Eintracht ist geschrumpft. Aber nicht so wie es sich die Verantwortlichen gewünscht hätten. Von Peppi Schmitt
Saisonende für Vasoski und Bajramovic