Archiv – Eintracht Frankfurt

Eintracht lässt Zambrano nicht gehen

Eintracht lässt Zambrano nicht gehen

Frankfurt - Die alte Saison geht zu Ende, die neue Saison wird geplant, jetzt ist die Zeit der Manager und der Spielerberater. Auch bei Bruno Hübner, dem Sportdirektor der Frankfurter Eintracht, steht das Telefon nicht mehr still.
Eintracht lässt Zambrano nicht gehen
Sebastian Rode bleibt

Sebastian Rode bleibt

Frankfurt - Mittelfeldspieler Sebastian Rode bleibt bei Eintracht Frankfurt. Er will seinen Vertrag noch erfüllen und erst 2014 ablösefrei zu Bayern München wechseln.
Sebastian Rode bleibt

Alexander Meier schießt schönstes Tor der Saison

Frankfurt - Bei der Wahl zum schönsten Tor der Saison bei „Sky“ gewann Alex Meier mit seinem Tor im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf. Bei der Abstimmung erhielt der Eintracht-Stürmer die meisten Stimmen. 
Alexander Meier schießt schönstes Tor der Saison

Eintracht kämpft mit BVB um Prib

FRANKFURT - Edgar Prib, 23 Jahre alt, Mittelfeldspieler der Spielvereinigung Greuther Fürth. 27 Spiele hat der in der ehemaligen Sowjetrepublik Jakutien geborene Prib in dieser Saison für den Absteiger absolviert, drei Tore erzielt, eine …
Eintracht kämpft mit BVB um Prib

Fans stürmen Eintracht-Fanshops

Frankfurt - „Europacuuuup in diesem Jahr!“ Unter diesem Motto starteten die Fanshops von Eintracht Frankfurt den Verkauf von passenden Shirts, Schals und weiteren Fanartikeln. Mit Erfolg.
Fans stürmen Eintracht-Fanshops

Erfolg nicht selbstverständlich

Frankfurt - Vor zwei Jahren lag die Frankfurter Eintracht wieder einmal in sportlichen Trümmern. Zum vierten Mal war der Klub aus der Bundesliga abgestiegen und hatte viel Kredit verspielt. 2013 setzt der Adler zum Höhenflug an.
Erfolg nicht selbstverständlich

Mit Sturm und Drang nach Europa

Frankfurt - Vor zwei Jahren lag die Frankfurter Eintracht wieder einmal in sportlichen Trümmern. Zum vierten Mal war der Klub aus der Bundesliga abgestiegen und hatte viel Kredit verspielt. 2013 setzt der Adler zum Höhenflug an.
Mit Sturm und Drang nach Europa

Eintracht Frankfurt: Abschluss-Zeugnis Saison 2012/13

Das Abschlusszeugnis für die Spieler von Eintracht Frankfurt für die Saison 2012/13.
Eintracht Frankfurt: Abschluss-Zeugnis Saison 2012/13

Fürths Präsident ist sauer auf Eintracht Frankfurt

Frankfurt - Helmut Hack, Präsident der SpVgg Greuther Fürth, ist sauer auf die Verantwortlichen der Frankfurter Eintracht. Grund ist eine mögliche Verpflichtung von Mittelfeldspieler Edgar Prib.
Fürths Präsident ist sauer auf Eintracht Frankfurt

Sebastian Jung muss auf EM verzichten

Frankfurt - Eintracht Frankfurts Rechtsverteidiger Sebastian Jung hat sich einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen und muss auf die Teilnahme an der U21-EM in Israel (5. bis 18. Juni) verzichten.
Sebastian Jung muss auf EM verzichten

Karim Matmour im Wartestand

Frankfurt - Karim Matmour ist in diesen Tagen gleich im doppelten Wartestand. Seine Frau Manel Filali erwartet Zwillinge, die in Frankfurt auf die Welt kommen werden. Ob die nähere Zukunft der Familie freilich auch in Frankfurt liegen wird, ist …
Karim Matmour im Wartestand

Spielt Alex Meier gut, spielt die Eintracht gut

Frankfurt - Im Frühjahr 2011 lag die Frankfurter Eintracht in sportlichen Trümmern. Nach der „Rückrunde der Schande“ war der Klub zum vierten Mal aus der Bundesliga abgestiegen.
Spielt Alex Meier gut, spielt die Eintracht gut

Veh hat „Riesenanteil“ am Erfolg

Frankfurt - Nur zwei Jahre nach dem bitteren Abstieg aus der Fußball-Bundesliga hat sich Eintracht Frankfurt als Aufsteiger direkt für die Europa League qualifiziert.
Veh hat „Riesenanteil“ am Erfolg

Eintracht feilscht um Prib-Ablöse

Frankfurt - Zwei Zugänge hat die Frankfurter Eintracht in Jan Rosenthal und Johannes Flum vom SC Freiburg bereits verpflichtet, mit einem dritten, dem Fürther Mittelfeldspieler Edgar Prib, ist man …
Eintracht feilscht um Prib-Ablöse

Eintracht-Zeugnis gegen Wolfsburg

Die Spieler von Eintracht Frankfurt in der Einzelbewertung nach dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg.
Eintracht-Zeugnis gegen Wolfsburg

Kommentar: Darum lieben wir Fußball

Was für ein Saisonfinale in der Fußball-Bundesliga! Nach knapp 20 Minuten sah es düster aus für die Träume der Eintracht von Europa. Von Stefan Moritz
Kommentar: Darum lieben wir Fußball
Video

Eintracht feiert mit Fans

Die Spieler der Frankfurter Eintracht haben den Einzug in den Europacup ausgiebig gefeiert. Die Eintracht-Profis Marc Stendera und Stefano Celozzi, die am Samstag mit der Bierdusche für Trainer Armin Veh den Startschuss zur Euopacup-Party gegeben …
Eintracht feiert mit Fans

„Das ist wie eine Meisterschaft“

FRANKFURT - Eintracht Frankfurt spielt in der kommenden Saison im Europapokal. Das ist eine Sensation, auch wenn es nach dem Verlauf der Saison keine Überraschung mehr war.
„Das ist wie eine Meisterschaft“

Wieder kein Bekenntnis von Pirmin Schwegler

FRANKFURT - Eine halbe Stunde nach dem Abpfiff trat Pirmin Schwegler mit dem Mikrofon vor die Fankurve. „Wie ihr uns unterstützt habt, ist einzigartig“, bedankte sich der Kapitän im Namen der Mannschaft bei den Fans, „eure Choreographie war einsame …
Wieder kein Bekenntnis von Pirmin Schwegler

Armin Veh lehnt Medienchef Oliver Forster ab

FRANKFURT - Armin Veh ist trotz des sportlichen Erfolgs sauer. Grund: Der Erfolgstrainer der Eintracht will nicht mit dem neuen Medienchef Oliver Forster zusammenarbeiten.
Armin Veh lehnt Medienchef Oliver Forster ab

Frankfurt feiert Europa-League-Einzug

Es ist geschafft: Eintracht Frankfurt hat als Aufsteiger die Europa League erreicht. Sieben Jahre lang war der Traditionsverein nicht mehr international vertreten. Entsprechend groß war der Jubel nach dem 2:2 am letzten Spieltag gegen den VfL …
Frankfurt feiert Europa-League-Einzug

Eintracht erreicht Europa-League

Frankfurt - Eine der größten Überraschungen der Saison ist perfekt: Eintracht Frankfurt hat als Aufsteiger die Europa League erreicht. Beim 2:2 (1:2) gegen den VfL Wolfsburg machte es der Tabellensechste am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga …
Eintracht erreicht Europa-League

„Ewiger Oka“ bleibt noch

Frankfurt - Mit seinen 38 Jahren ist er der Towart-Oldie mit Vereinstreue: Oka Nikolov setzt seine Karriere bei Eintracht Frankfurt fort.
„Ewiger Oka“ bleibt noch

Jetzt noch Sahne auf die Torte

FRANKFURT - Showdown im Stadtwald: Am letzten Spieltag geht es für die Frankfurter Eintracht heute Nachmittag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg um die Qualifikation fürs internationale Geschäft.
Jetzt noch Sahne auf die Torte