Archiv – Eintracht Frankfurt

Eintracht-Zeugnis gegen Bayern München

Eintracht-Zeugnis gegen Bayern München

Die Spieler der Frankfurter Eintracht in der Einzelbewertung nach dem 0:0 gegen den FC Bayern München.
Eintracht-Zeugnis gegen Bayern München
Eintracht und Bayern: Gemeinsames Auslaufen

Eintracht und Bayern: Gemeinsames Auslaufen

Frankfurt - Ungewöhnlicher Anblick am Frankfurter Stadion: Sowohl die Eintracht als auch der Rekordmeister Bayern München trainieren am Tag nach dem Spiel auf dem selben Gelände.
Eintracht und Bayern: Gemeinsames Auslaufen

Bilder: Eintracht erkämpft Punkt gegen FC Bayern

Mit einer kämpferisch starken Leistung erkämpfte sich die Frankfurter Eintracht ein 0:0 gegen den FC Bayern München.
Bilder: Eintracht erkämpft Punkt gegen FC Bayern

Leidenschaft bis zur Erschöpfung

Frankfurt - Es ist ein kleines Fußballwunder: Ausgerechnet die kriselnde Frankfurter Eintracht hat dem FC Bayern München den ersten Punkt in dieser Bundesligasaison abgeknöpft. Nach 96 aufregenden Minuten stand es 0:0. Von Peppi Schmitt
Leidenschaft bis zur Erschöpfung

Haftbefehl gegen Ex-Frankfurter Lucas Piazon

Toronto - Der ehemalige Frankfurter Bundesligaprofi Lucas Piazon muss sich wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs verantworten.
Haftbefehl gegen Ex-Frankfurter Lucas Piazon

SGE-Kommentar: Krisentrainer gesucht

Frankfurt - Armin Veh denkt nicht an Rücktritt. Dass der Trainer der Frankfurter Eintracht dies auf der gestrigen Pressekonferenz ausdrücklich betont hat, zeigt schon, wie angespannt die Lage beim Tabellenzwölften der Bundesliga derzeit ist. Von …
SGE-Kommentar: Krisentrainer gesucht

Rücktritt kommt für Armin Veh nicht in Frage

Frankfurt - Den Spielern der Frankfurter Eintracht wurde nach der 0:1-Pokalblamage in Aue vorgeworfen, nicht alles aus sich herausgeholt zu haben. Beim Heimspiel gegen den FC Bayern München am Freitagabend (20.30 Uhr, alle 51.500 Karten sind …
Rücktritt kommt für Armin Veh nicht in Frage

Eintracht-Boss Bruchhagen nimmt Spieler in die Pflicht

Frankfurt/Main (dpa) - Vor dem schweren Heimspiel gegen Rekordmeister Bayern München hat Frankfurts Vorstandsboss Heribert Bruchhagen die Spieler der kriselnden Eintracht in die Pflicht genommen.
Eintracht-Boss Bruchhagen nimmt Spieler in die Pflicht

SGE-Kommentar: Viel Kredit verspielt

Offenbach - Hilflose Spieler, ein ratloser Trainer und Anhänger zwischen Wut und Gleichgültigkeit. Eintracht Frankfurt gibt im Herbst ein trauriges Bild ab. Von Jörn Polzin
SGE-Kommentar: Viel Kredit verspielt

Stefan Aigner: „Maul halten und Gas geben“

Frankfurt - „Maul halten und Gas geben", hat Stefan Aigner sich und seinen Kollegen nach der Blamage von Aue empfohlen. Trainer Armin Veh sah das wohl genauso. Von Peppi Schmitt
Stefan Aigner: „Maul halten und Gas geben“

Die lange Mängelliste eines überschätzten Teams

Frankfurt - Die Frankfurter Eintracht hat sich in Aue blamiert. Nun wird nach Gründen gesucht. Diese sind vielfältig und alarmierend. Von Peppi Schmitt
Die lange Mängelliste eines überschätzten Teams

Bilder: Eintracht blamiert sich in Aue, Fans zündeln

Die Frankfurter Eintracht blamiert sich im DFB-Pokal bei Erzgebirge Aue und verliert mit 0:1. Zu allem Überfluss zeigen sich auch die Fans von einer schlechten Seite.
Bilder: Eintracht blamiert sich in Aue, Fans zündeln

DFB-Pokal: Wegner blamiert die Eintracht

Aue - Die Krise war nur kurz weg. Jetzt ist die Frankfurter Eintracht wieder mittendrin. Drei Tage nach dem Bundesliga-Auswärtssieg in Hannover flog sie beim Drittligisten Erzgebirge Aue aus dem DFB-Pokal. Von Peppi Schmitt
DFB-Pokal: Wegner blamiert die Eintracht

Eintracht reist mit schlechten Erinnerungen nach Aue

Frankfurt - Wenn die Frankfurter Eintracht am Dienstagabend (19 Uhr) beim FC Erzgebirge Aue zum Pokalspiel antritt, tut sie dies mit durchaus gemischten Gefühlen. Von Peppi Schmitt
Eintracht reist mit schlechten Erinnerungen nach Aue

Trikot-Ärger: Veh genervt von „unsozialen Netzwerken“

Frankfurt - Trikot-Ärger bei Eintracht Frankfurt: Nach zahlreichen negativen Kommentaren in Fanforen und sozialen Netzwerken zeigt sich Trainer Armin Veh genervt. Der Auslöser: Das neue gelbe Auswärtstrikot, mit dem die Hessen gegen Hannover 96 …
Trikot-Ärger: Veh genervt von „unsozialen Netzwerken“

Trotz Bayern-Spiel: Eintracht will sich auf Aue konzentrieren

Frankfurt - Am Freitag trifft die Eintracht auf Rekordmeister Bayern München. Doch noch sollten sich die Spieler auf eine andere Partie fokussieren.
Trotz Bayern-Spiel: Eintracht will sich auf Aue konzentrieren

Eintracht-Zeugnis gegen Hannover 96

Die Spieler der Frankfurter Eintracht in der Einzelbewertung nach dem 2:1-Auswärtssieg bei Hannover 96.
Eintracht-Zeugnis gegen Hannover 96

Medojevic bleibt nach guter Leistung bescheiden

Hannover - Er kam in der schwierigsten Situation des Spiels. Als Stefan Reinartz mit einem haarsträubenden Fehler die Führung für Hannover ermöglicht hatte, schickte Trainer Armin Veh Slobodan Medojevic für Reinartz aufs Feld. Von Peppi Schmitt
Medojevic bleibt nach guter Leistung bescheiden

Erleichterung nach Stendera-Doppelpack

Hannover - Eintracht Frankfurt hat dank eines Doppelpacks von Marc Stendera erstmals seit mehr als 27 Jahren wieder in Hannover gewonnen. Für einen Polizeieinsatz sorgten allerdings mehr als 100 Eintracht-Fans.
Erleichterung nach Stendera-Doppelpack

Bilder: Eintracht gewinnt in Hannover

Marc Stendera schießt Eintracht Frankfurt zum Sieg in Hannover: Der Mittelfeldspieler erzielt beim 2:1-Erfolg beide Tore. 
Bilder: Eintracht gewinnt in Hannover

SGE siegt dank Stendera erstmals seit 1987 in Hannover

Hannover (dpa) - Eintracht Frankfurt hat dank eines Doppelpacks von Marc Stendera erstmals seit mehr als 27 Jahren wieder in Hannover gewonnen.
SGE siegt dank Stendera erstmals seit 1987 in Hannover

Mit neuer Abwehr zum „Angstgegner“ Hannover

Frankfurt - Die Statistik könnte kaum schlechter sein. Seit dem 14. November 1987 hat die Frankfurter Eintracht kein Bundesligaspiel mehr in Hannover gewonnen. Von Peppi Schmitt
Mit neuer Abwehr zum „Angstgegner“ Hannover

Ignjovski gesperrt, Abraham fällt aus

Frankfurt - Aleksandar Ignjovski von Eintracht Frankfurt ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen einer Tätlichkeit mit einer Sperre von einem Spiel sowie einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro belegt worden.
Ignjovski gesperrt, Abraham fällt aus

Kommentar: Fauler Zauber hat ein Ende

Für die Fans der Offenbacher Kickers ist die gestern verkündete Absage des Hallenfußballturniers um den Frankfurt Cup eine gute Nachricht. Sie hatten sich schon lange über hohe Eintrittspreise und zuletzt auch die Ausladung 2015 geärgert. Von …
Kommentar: Fauler Zauber hat ein Ende