Bell zurück zu FSV Mainz 05

Frankfurt (dpa) -Abwehrspieler Stefan Bell kehrt frühzeitig von Eintracht Frankfurt zum FSV Mainz zurück. Der 20-Jährige hat im Trainingslager des Zweitligisten in Katar um die vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten.

U21-Nationalspieler Bell war im vergangenen Sommer von der Eintracht ausgeliehen worden, sein Vertrag in Mainz läuft noch bis Juni 2014. 

Nach demKreuzbandriss des 32-jährigen Mainzer Verteidigers Bo Svensson hat Coach Thomas Tuchel nicht mehr viele Alternativen. Auch aus diesem Grund kommt da die Rückkehr von Stefan Bell gerade recht. 

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare