Europapokal-Spiel gegen Lazio

Eintracht-Fans bekommen weitere Tickets für Rom

+
Insgesamt 8500 Fans von Eintracht Frankfurt werden ein Ticket für das Auswärtsspiel in Rom bekommen.

Frankfurt - Der Frust bei Fans von Eintracht Frankfurt war groß, als bekannt wurde, dass es nur 5800 Tickets für das Auswärtsspiel gegen Lazio Rom gibt. Doch nun gibt es gute Nachrichten für alle reisefreudigen SGE-Fans.

Mehr als 17.000 Fans von Eintracht Frankfurt wollten eine Karte für das Auswärtsspiel in Rom bestellen. Doch die Verantwortlichen der italienischen Stadt sagten den Frankfurtern wegen Sicherheitsbedenken lediglich 5800 Karten zu - und das, obwohl das Olympiastadion in Rom mehr als 70.000 Zuschauer passen und die Arena bei Heimspielen von Lazio so gut wie nie ausverkauft ist.

Doch nun die gute Nachricht für die SGE-Anhänger: Eintracht Frankfurt bekommt weitere 2700 Tickets für die Auswärtspartie. Somit können immerhin insgesamt 8500 Eintracht-Fans das Spiel in Rom besuchen. In der Stadt werden allerdings fast 20.000 Anhänger aus Hessen erwartet, die Gastgeber warnten die hessischen Fußballfans bereits vor gefälschten Tickets. (nb)

Bilder: Eintracht Frankfurt feiert Europa-League-Party gegen Marseille

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare