Valdez wird Wirt

+
Nelson Valdez eröffnet ein Restaurant in Bremen, hier bei seiner Vorstellung bei Eintracht Frankfurt.

Bremen/Frankfurt - Fußballprofi Nelson Valdez ist unter die Restaurantbesitzer gegangen. Auf der Speisekarte des neuen Lokals in Bremen stehen jedoch keine Gerichte aus seinem südamerikanischen Heimatland Paraguay:

In der Gaststätte bekommen die Gäste Knödel, Spätzle und andere Südtiroler Spezialitäten. "Bei mir muss niemand mit Hunger nach Hause gehen", sagte Valdez der "Bild"-Zeitung (Mittwoch). Der Fußballer betreibt die "Südtiroler Hütte" zusammen mit seinen Schwiegereltern.

Ob er selbst oft in seinem Restaurant speisen wird, ist fraglich: Zurzeit steht Valdez beim Bundesligisten Eintracht Frankfurt unter Vertrag und kämpft nach einem Kreuzbandriss um sein Comeback. Von 2003 bis 2006 spielte der 31-Jährige in Bremen und gewann mit Werder 2004 die deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal.

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

Die schönsten Fußballer der Welt - oben ohne!

(dpa)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare