Mainz und Darmstadt warten

Hübner vor Derbys: Vier Punkte wären optimal

Frankfurt - In den Duellen gegen den FSV Mainz 05 und Darmstadt 98 fordert Eintracht Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner mindestens vier Punkte.

„Wir müssen in den kommenden beiden Spielen punkten. Vier wären optimal“, sagte Hübner der „Bild“-Zeitung heute. Am kommenden Samstag (15.30 Uhr) ist die Eintracht zu Gast in Mainz. Am 6. Dezember (17.30 Uhr) kommt es in Frankfurt zum Hessen-Derby gegen den Bundesliga-Neuling aus Darmstadt. (dpa)

Eintracht-Zeugnis gegen Leverkusen

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare