Spieler in der Einzelbewertung

Eintracht-Zeugnis gegen den 1. FC Köln

Fussball 1.Bundesliga, Eintracht Frankfurt Fototermin 2017/2018
1 von 14
Gelson Fernandes: Zu spät eingewechselt, keine Note
Eintracht Frankfurt: Zeugnis mit Spielernoten
2 von 14
Mijat Gacinovic: Zu spät eingewechselt, keine Note
Eintracht Frankfurt: Zeugnis mit Spielernoten
3 von 14
Sebastien Haller: Kam in der 58. Minute für Luka Jovic, er war bemüht, aber ihm gelang nicht viel. Note 4,5
Ante Rebic
4 von 14
Ante Rebic: Starke Leistung, erzielte das 1:0. Wie immer mit viel Einsatz und Engagement. Note 2,5
Fussball 1.Bundesliga, Eintracht Frankfurt Fototermin 2017/2018
5 von 14
Luka Jovic: Spielte für Haller im Sturmzentrum, konnte nicht überzeugen. Bereitete allerdings das 1:0 vor. Note 4
Fussball 1.Bundesliga, Eintracht Frankfurt Fototermin 2017/2018
6 von 14
Timothy Chandler: Erneut starke Leistung auf der linken Seite. Erzielte in der ersten Hälfte mit einem schönen Schuss aus der Drehung fast ein Tor, scheiterte jedoch am Pfosten. Note 3
Fussball 1.Bundesliga, Eintracht Frankfurt Pressekonferenz Boateng
7 von 14
Kevin-Prince Boateng: Gewann viele Zweikämpfe zog wieder einige Fouls, seine Pässe kamen bei den Mitspielern an. Unauffällige, aber abgeklärte und souveräne Leistung. Note 3
Fussball 1.Bundesliga, Eintracht Frankfurt Fototermin 2017/2018
8 von 14
Omar Mascarell: Laustärkster Eintracht-Spieler (knapp 12,3 Kilometer), wie immer ballsicher und stark im Stellungsspiel. Note 3
Eintracht Frankfurt: Zeugnis mit Spielernoten
9 von 14
Marius Wolf: Erneut mit einer bärenstarken Leistung, bereitete zwei Tore mit Freistößen vor und erzielte den vierten Treffer selber. Kaum zu stoppen. Note 1,5

Das Zeugnis mit den Spielernoten: Die Akteure von Eintracht Frankfurt in der Einzelbewertung nach dem Spiel gegen den 1. FC Köln.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare