(Lustige) Zitate zum Pokal-Halbfinale

„Ich habe die ganze Zeit gedacht: Die Schlechten kommen noch“

+
Brani mir Hrgota verwandelte den entscheidenden Elfmeter für die SGE.

Gladbach - Eintracht Frankfurt setzt sich im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Borussia Mönchengladbach nach einem 1:1 und anschließender Verlängerung im Elfmeterschießen durch (7:6). Wir haben die Zitate zum Spiel:

"Heute essen wir sicher keine glutenfreie Pasta. Heute trinken wir nur Bier." (Frankfurts Torhüter Lukas Hradecky)

"Er hätte ruhig vorher mal einen halten können. Keine Ahnung, wieso der man of the match ist." (Frankfurts Abwehrspieler Bastian Oczipka über Hradecky, der den siebten und achten Elfmeter hielt)

"Ich habe die ganze Zeit gedacht: Die Schlechten kommen noch." (Hradecky über die ersten sechs, nicht gehaltenen Elfmeter)

"Ich habe es mir gar nicht erst angesehen. Ich habe schon so viele Elfmeterschießen gesehen, die wir verloren haben." (Mönchengladbachs Manager Max Eberl)

"Wenn man auf die gegnerische Kurve zuläuft und Sommer noch ein bisschen das Äffchen macht, ist es besonders geil, wenn man verwandelt." (Bastian Oczipka)

"Zur Not trage ich ihn nach Berlin." (Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic auf die Frage, ob der verletzt ausgewechselte Marius Wolf im Endspiel dabei sein kann)

Die Bilder zum Spiel Mönchengladbach gegen Eintracht Frankfurt

"Das Elfmeterschießen war auf jeden Fall besser als das von Deutschland gegen Italien." (Bobic mit Blick auf das EM-Viertelfinale, am Dienstag verwandelten die ersten zwölf Schützen alle)

"Der Weg zu den Fans war weit. Wir haben versucht, zu sprinten. So 20 km/h ging noch." (Der letzte Elfmeter-Schütze Branimir Hrgota über den Jubel nach dem Ende)

"Ich habe den Ball doppelt gesehen. Aber der Trainer hat gesagt: Über meinen Kopf kann auch ein LKW fahren." (Frankfurts Timothy Chandler, der einen Ball aus kurzer Entfernung mitten ins Gesicht bekam)

Die Pokal-Bilanz von Eintracht Frankfurt

DFB-Pokal-Siege: 4 (1974, 1975, 1981, 1988)

Endspielteilnahmen: 7 (1964, 1974, 1975, 1981, 1988, 2006, 2017)

Der Weg ins Finale 2017: 1. Runde: 1. FC Magdeburg (4:3 i.E.); 2. Runde: FC Ingolstadt (4:1 i.E.); Achtelfinale: Hannover 96 (2:1); Viertelfinale: Arminia Bielefeld (1:0); Halbfinale: Borussia Mönchengladbach (7:6 i.E.)

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare