Europameisterschaft

EM 2021: Deutschland gegen Ungarn live im TV und im Stream - Hier sehen Sie heute das Spiel

Deutschland empfängt Ungarn im letzten Gruppenspiel der EM. Wo Sie die Partie heute live verfolgen können. 

München – Deutschland trifft am Mittwochabend (23.06.2021) am letzten Gruppenspieltag der EM 2021 auf Ungarn. Nach dem furiosen Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal kann sich die DFB-Elf von Bundestrainer Jogi Löw das Achtelfinale sichern. Dafür würde bereits ein Unentschieden ausreichen, allerdings hätte ein Sieg Signalwirkungen für den weiteren Verlauf der Europameisterschaft.

Vor der Partie gegen die Ungarn, welche von Marco Rossi gecoacht werden, herrscht ein Hauch von Euphorie im Land. Die Spielweise gegen den amtierenden Europameister Portugal beeindruckte phasenweise. Insbesondere die Flexibilität im deutschen Spiel verbesserte sich im Vergleich zum ersten Gruppenspiel gegen Weltmeister Frankreich. Nun steht Löw vor der Aufgabe, die Frische und Unbekümmertheit auch auf das Ungarn-Spiel zu übertragen.

EM 2021: Deutschland trifft heute auf unangenehme Ungarn

Der Bundestrainer muss seine Startelf im Vergleich zur Portugal-Partie möglicherweise umbauen. Thomas Müller droht auszufallen: Der Münchner ist am Knie verletzt. Jens Grittner, Pressesprecher des DFB, dementierte jüngst, dass Müller definitiv ausfalle. Man müsse die Situation „von Tag zu Tag“ gemeinsam mit dem medizinischen Team neu bewerten, betonte er.

Bundestrainer Jogi Löw in Aktion an der Seitenlinie im Spiel gegen Portugal.

Dass das Spiel gegen Ungarn unabhängig von der Müller-Personalie kein einfaches werden wird, erklärte Nationalspieler Marcel Halstenberg. „Das wird eine schwierige Aufgabe“, so der Leipziger Linksverteidiger. Ungarn verfüge über eine gute defensive Stabilität, erklärte er. Leon Goretzka, der nach seiner Verletzung auf seinen ersten Startelf-Einsatz bei der EM pocht, sagte dazu: „Wir müssen ihre defensive Wand durchbrechen.“

Anpfiff des Spiels Deutschland gegen Ungarn bei der EM 2021 ist am Mittwoch, den 23. Juni 2021, um 21.00 Uhr in der Allianz Arena in München. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im Free-TV und im Live-Stream schauen können. 

EM 2021: Deutschland gegen Ungarn heute live im Free-TV des ZDF

  • Das Spiel der EM 2021 zwischen Deutschland und Frankreich wird am Mittwoch, 23.06.2021, live und in voller Länge im Free-TV vom ZDF übertragen.
  • Die Übertragung im ZDF beginnt um 20.00 Uhr.
  • Die Vorberichte werden von Jochen Breyer moderiert. Die Fußball-Experten sind Per Mertesacker und Christoph Kramer.
  • Béla Rethy kommentiert die Partie Deutschland gegen Ungarn ab 21.00 Uhr. Sandro Wagner assistiert ihm am Mikrofon.

EM 2021: Deutschland gegen Ungarn heute im Live-Stream des ZDF

  • Die Partie zwischen Deutschland und Ungarn am Mittwochabend kann auch live und in voller Länge im Live-Stream des ZDF angeschaut werden.
  • ZDF-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.  
  • Das Spiel Deutschland gegen Ungarn kann zudem im Live-Stream von Magenta TV verfolgt werden: Allerdings ist der Stream nicht kostenfrei verfügbar. So sehen Sie übrigens alle EM-Spiele bei Magenta TV kostenlos.
  • MagentaTV-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store

Alle wichtigen Nachrichten zur EM 2021 direkt in Ihr Mail-Postfach

EM 2021: Highlights von Deutschland gegen Ungarn heute im Stream bei DAZN

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Spiel der EM 2021 zwischen Deutschland und Ungarn nicht im Live-Stream übertragen.
  • Dafür bietet DAZN am Mittwoch (23.06.2021) die Highlights der Partie an.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie allerdings ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen. (werblicher Link)
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.  

EM 2021: Deutschland gegen Ungarn heute - Wer ist Schiedsrichter?

Die EM-Partie Deutschland gegen Ungarn wird Schiedsrichter Sergei Karasev (Russland) leiten. Ihm assistieren Igor Demeshko, Maksim Gavrilin (beide Russland) sowie als Vierter Offizieller Danny Makkelie (Niederlande). Als Video-Assistent fungiert Massimiliano Irrati (Italien).

EM 2021: Deutschland gegen Ungarn heute - Die voraussichtlichen Aufstellungen

Voraussichtliche Aufstellung Deutschland: Neuer - Ginter, Hummels, Rüdiger - Kimmich, Gündogan, Kroos, Gosens - Havertz, Goretzka - Gnabry

Voraussichtliche Aufstellung Ungarn: Gulacsi - Botka, Orban, At. Szalai - Nego, Fiola - Kleinheisler, A. Nagy, Schäfer - Ad. Szalai, Sallai

(tu)

Rubriklistenbild: © ActionPictures/Imago Images

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare