1. Spieltag

Champions League: Borussia Dortmund gegen Besiktas heute live im TV und Live-Stream

Nach dem Torspektakel gegen Bayer Leverkusen in der Bundesliga geht es für Borussia Dortmund in der Champions League weiter.
+
Nach dem Torspektakel gegen Bayer Leverkusen in der Bundesliga geht es für Borussia Dortmund in der Champions League weiter.

Borussia Dortmund trifft im ersten Spiel der Champions-League-Gruppenphase auf Besiktas Istanbul. So sehen Sie die Partie heute live im TV und Live-Stream.

Istanbul/Dortmund - Nach dem Torspektakel in der Bundesliga gegen Bayer Leverkusen, bei dem Borussia Dortmund dreimal in Rückstand geriet und am Ende doch noch 4:3 gewann, will der BVB nun wieder in der Champions League angreifen. Zum Auftakt der Gruppenphase wartet in der Gruppe C Besiktas Istanbul. Die beiden weiteren Gegner heißen Ajax Amsterdam und Sporting Lissabon.

Für die Truppe um Trainer Marco Rose sollte die Gruppe C auf jeden Fall machbar sein, ein Weiterkommen in der Champions League Pflicht. Doch mit Besiktas wartet direkt eine ambitionierte Aufgabe. Beide Mannschaften befinden sich zu Saisonbeginn in guter Form: Der BVB rangiert in der Bundesliga mit neun Punkten aus vier Spielen auf Rang drei, Besiktas steht mit zehn Punkten aus vier Partien an der Spitze der SüperLig. Es dürfte also eine spannende Partie auf die Zuschauer:innen warten.

Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul: Roman Bürki nicht mit in die Türkei geflogen

Borussia Dortmund muss neben den Langzeitverletzten weiterhin auf Thorgan Hazard, Nico Schulz, Emre Can und Giovanni Reyna verzichten. Hazard laboriert noch an einer Sprunggelenksverletzung, Schulz hat muskuläre Probleme, Can kuriert wie Reyna noch eine Muskelverletzung aus. Ansonsten kann Marco Rose aus den Vollen schöpfen.

Eine kleine Überraschung gab es beim Abflug nach Istanbul dann aber doch. Statt Torhüter Roman Bürki flog der 20 Jahre alte Luca Unbehaun als dritter Torhüter mit in die Türkei.

Die Champions-League-Partie zwischen Besiktas Istanbul und Borussia Dortmund steigt am Mittwoch, 15. September 2021, um 18.45 Uhr im Vodafone Park in Istanbul. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream schauen können.

Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul: Champions League heute live im Free-TV?

  • Das Champions-League-Spiel zwischen Besiktas Istanbul und Borussia Dortmund wird leider nicht live im Free-TV übertragen.
  • Die TV-Rechte der Champions League teilen sich derzeit die Streaminganbieter DAZN und Amazon Prime.

Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul: Champions League heute im Live-Stream von DAZN

  • Der Streaminganbieter DAZN wird das Champions-League-Spiel zwischen Besiktas Istanbul und Borussia Dortmund im Live-Stream übertragen.
  • Die Übertragung der Partie startet am Mittwoch, 15.09.2021, um 17.45 Uhr mit den Vorberichten, um 18.45 Uhr ertönt der Anpfiff.
  • Die Vorberichte werden von Tobi Wahnschaffe moderiert, Uli Hebel kommentiert die Partie zwischen Besiktas Istanbul und Borussia Dortmund.
  • Um DAZN sehen zu können, benötigen Sie ein Abo.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (werblicher Link).
  • DAZN-App: Für Apple-Geräte im iTunes-Store sowie für Android-Nutzer im Google Play Store.

Bereits am Dienstag (14.09.2021) trifft der FC Bayern München in der Champions League auf den FC Barcelona. Wir sagen Ihnen, wie Sie dieses Spiel live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul: Wer ist Schiedsrichter?

Die Champions League-Partie Besiktas gegen Borussia Dortmund wird Schiedsrichter Antonio Mateu Lahoz (Spanien) leiten. Ihm assistieren Pau Cebrian Devis, Roberto Diaz Perez del Palomar sowie Javier Alberola Rojas als Vierter Offizieller (alle Spanien). Als Video-Assistenten fungieren Juan Martinez Munuera und Ricardo de Burgos (beide Spanien).

Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Voraussichtliche Aufstellung Besiktas: Destanoglu - Rosier, Welinton, Vida, N‘Sakala - Pjanic, Souza - Ghezzal, Larin, Nkoudou - Batshuayi

Voraussichtliche Aufstellung Borussia Dortmund: Kobel - Meunier, Pongracic, Akanji, Guerreiro - Dahoud - Bellingham, Reus, Brandt - Malen, Haaland

Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul: Die Bilanz

Der BVB und Besiktas standen sich bisher erst zweimal in einem Pflichtspiel gegenüber. In der Saison 1989/90 trafen beide Teams in der 1. Runde im Europapokal der Pokalsieger aufeinander. Die Dortmunder setzten sich mit einem 1:0 im Hin- und einem 2:1 im Rückspiel durch.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare