1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball

BVB setzt sich gegen Bayern durch und gibt 16-Jährigem Profi-Vertrag

Erstellt:

Kommentare

Lars Ricken und Sebastian Kehl sitzen auf der Tribüne
Dem BVB gelingt ein nächster Top-Transfer: Island-Talent entscheidet sich für Dortmund statt Bayern. © Thomas Bielefeld/Imago

Der BVB zeigt mal wieder Verhandlungsgeschick: Ein Jung-Stürmer aus Island entscheidet sich für Dortmund statt Bayern München. Hier mehr lesen:

Dortmund – Im Nachwuchs von Borussia Dortmund läuft in der kommenden Saison ein neues Talent auf. Trotz hochkarätiger Konkurrenz konnte sich der BVB im Transfer-Rennen um Isländer Cole Campbell durchsetzen, wie RUHR24 berichtet.

Der 16-Jährige ist Stürmer und soll zunächst im Nachwuchsbereich starten. Er hatte jedoch gute Gründe, sich für Borussia Dortmund zu entscheiden.

Auch interessant

Kommentare