Saskia Matheis aus Dreieich rückt in FFC-Profikader

+
Beim FFC Frankfurt trainiert Saskia Matheis (Mitte) unter anderem mit den Nationalspielerinnen Asuna Tanaka (Japan) und Alina Garciamendez (Mexiko).

Frankfurt - Eine Fußballerin aus Dreieich hat den nächsten Sprung in ihrer noch jungen Karriere geschafft: Saskia Matheis steht in der nächsten Saison im Profikader des 1. FFC Frankfurts.

Bei seiner Planung für die neue Saison in der Fußball-Bundesliga setzt der 1. FFC Frankfurt nicht nur auf erfahrene Spielerinnen - auch Top-Talente aus dem eigenen Nachwuchs erhalten beim zweifachen Triple-Gewinner die Möglichkeit, sich auf hohem Niveau weiterzuentwickeln.

In Melissa Friedrich, Valentina Limani, Jana Löber, Saskia Matheis und Jessica Reinhardt stoßen gleich fünf Akteurinnen aus dem FFC-Nachwuchs zum Kader. Die 17 Jahre alte Matheis stammt aus Dreieich.

Fußballerinnen feiern auf dem Römer

Frauen feiern auf dem Römer

vum

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare