Archiv – Kickers Offenbach

OFC ohne Durchschlagskraft

OFC ohne Durchschlagskraft

Sandhausen - Die Offenbacher Kickers haben am Freitagabend beim SV Sandhausen 1:1 gespielt, wobei beide Treffer durch Elfmeter fielen. Die Gäste waren über 90 Minuten die überlegene und bessere Mannschaft. Doch das große Manko wieder einmal: Es …
OFC ohne Durchschlagskraft
Kickers sehen Sandhausen als Testspiel

Kickers sehen Sandhausen als Testspiel

Offenbach (mos) ‐ Das Hessenpokal-Halbfinale am nächsten Dienstag (19 Uhr) gegen den SV Wehen Wiesbaden steht im Mittelpunkt für die Offenbacher Kickers.
Kickers sehen Sandhausen als Testspiel

Wolf mit Rode wäre das Beste

Offenbach ‐ Die Pokerrunde ist eröffnet. Wer holt sich am Ende den „Pott“? Objekt der Begierde ist ein 19-jähriger Fußballer der Offenbacher Kickers: Sebastian Rode. Von Jochen Koch
Wolf mit Rode wäre das Beste

Liebeslied für Waldemar

Offenbach (baw) - Die Fans der Offenbacher Kickers gelten als treu, leidenschaftlich und kreativ. Auch in musikalischer Hinsicht. Der neue Kickers-Song heißt: „Wir lieben den Waldemar“.
Liebeslied für Waldemar

Entscheidung vertagt

Offenbach (app) - Ursprünglich sollte bis Ende April feststehen, ob Wolfgang Wolf Trainer der Offenbacher Kickers bleibt. Doch nun nimmt der OFC sich länger Zeit für seine Entscheidung.
Entscheidung vertagt

Auch Eintracht will Kickers-Talent Rode

Offenbach ‐ Wenn ein Trainer einen Spieler vom Platz holt, ist der Handschlag nach der Auswechslung üblich. Wenn der Trainer den Spieler innig umarmt, dokumentiert dies besondere Wertschätzung. Von Jochen Koch
Auch Eintracht will Kickers-Talent Rode

Kickers-Chance auf vierten Platz schwindet

Offenbach – Die Hoffnung der Kickers auf den vierten Tabellenplatz und den damit verbundenen Einzug in die erste Runde des DFB-Pokals wird immer kleiner.
Kickers-Chance auf vierten Platz schwindet

3:0 - OFC trifft endlich wieder

Offenbach ‐ Nach zwei Niederlagen ohne Torerfolg haben die Offenbacher Kickers am Freitagabend mit dem 3:0 (2:0) gegen den SV Wehen Wiesbaden ihre nur noch theoretische Möglichkeit auf den vierten Tabellenplatz in der 3. Liga gewahrt. Der würde den …
3:0 - OFC trifft endlich wieder

Kickers gewinnen Hessen-Derby

Die Offenbacher Kickers haben das Hessen-Derby in der 3. Fußball-Bundesliga gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 3:0 (2:0) gewonnen und sich damit bei den Anhängern rehabilitiert.
Kickers gewinnen Hessen-Derby

Kickers gewinnen Hessen-Derby 3:0

Ofenbach - Die Offenbacher Kickers haben das Hessen-Derby in der 3. Fußball-Bundesliga gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 3:0 (2:0) gewonnen und sich damit bei den Anhängern rehabilitiert.
Kickers gewinnen Hessen-Derby 3:0

„Dorfverein“ schon im Rückspiegel

Offenbach ‐ Erst 0:1 gegen den Wuppertaler SV, dann 0:2 beim VfB Stuttgart II: Innerhalb von einer Woche haben sich die Offenbacher Kickers mit diesen beiden Niederlagen nicht nur aus dem Aufstiegsrennen der 3. Liga verabschiedet, sondern auch viel …
„Dorfverein“ schon im Rückspiegel

Kickers legen früher los

Offenbach - Das morgige Drittliga-Hessenderby zwischen Kickers Offenbach und dem SV Wehen Wiesbaden findet eine Viertelstunde früher statt als …
Kickers legen früher los

„Der Frust ist bei vielen immer noch sehr groß“

Offenbach ‐ Ganz oben auf der Liste der Tugenden, die man als Fan der Offenbacher Kickers haben muss, steht ohne Zweifel Leidensfähigkeit. Zuletzt wurde diese jedoch arg überstrapaziert. Das Verhältnis zwischen den Fans und der Mannschaft ist nach …
„Der Frust ist bei vielen immer noch sehr groß“

Kickers-Spieler sind zu brav für den Aufstieg

Offenbach ‐ Zu der aktuellen sportlichen Misere ist bei den Offenbacher Kickers noch eine personelle gekommen. So hat sich nach Kai Hesse und Nils Pfingsten-Reddig, die beide beim 0:2 in Stuttgart fehlten, nun auch Steffen Haas eine …
Kickers-Spieler sind zu brav für den Aufstieg

Kickers hoffen auf „Magath-Effekt“

Offenbach ‐ Ein Team, das die Erwartungen nicht erfüllt. Fans, die sich gegen die Spieler stellen. Und eine ungeklärte Trainerfrage, die den Verein in vielen Bereichen lähmt. Die Situation bei Kickers Offenbach ist alles andere als rosig. Von …
Kickers hoffen auf „Magath-Effekt“

Das OFC-Zeugnis

Hier finden Sie die Leistungs-Bewertungen der Kickers-Spieler vom letzten Spiel des OFC gegen VfB Stuttgart II
Das OFC-Zeugnis

Charaktertest nicht bestanden

Stuttgart ‐ Von einem Charaktertest war vor der Partie der Offenbacher Kickers in der 3. Liga beim VfB Stuttgart II die Rede. Die Spieler sollten nach dem blamablen 0:1 gegen Wuppertal und dem damit verbundenen Aus im Aufstiegsrennen eine …
Charaktertest nicht bestanden

Kommentar: Radikaler Umbruch

Mit einem 2:0-Sieg gegen die U23 des VfB Stuttgart stürmte Kickers Offenbach als Tabellenführer Richtung 2. Liga, hatte fünf Punkte Vorsprung auf Platz drei. Es war einmal. Am 5. November 2009. Von Jochen Koch
Kommentar: Radikaler Umbruch

Kickers-Fans haben die Schnauze voll

Stuttgart (cd) - Wochenende, Sonnenschein und angenehme Temperaturen knapp unter der 20-Grad-Marke. Da kann man sicher bessere Sachen machen, als eine Mannschaft, die sich gerade aus dem Aufstiegsrennen verabschiedet hat, zu einem Auswärtsspiel zu …
Kickers-Fans haben die Schnauze voll

Zweite Niederlage in Folge

Stuttgart - Zweite Niederlage in Folge für die Offenbacher Kickers in der 3. Liga: Die Mannschaft von Trainer Wolfgang Wolf unterlag am Sonntag bei der U23 des VfB Stuttgart mit 0:2 (0:2), bot dabei eine erschreckend schwache Leistung und konnte …
Zweite Niederlage in Folge

OFC nur unter Menze spitze

Offenbach (cd) ‐ Was ist erforderlich, um im Fußball Erfolg zu haben? Eine gute Abwehr? Ein guter Angriff? Oder die Mischung aus beidem? Wolfgang Wolf ist bereits der dritte Trainer der Offenbacher Kickers in dieser Saison.
OFC nur unter Menze spitze

Wolf zürnt und schweigt

Offenbach ‐ Wolfgang Wolf ist normalerweise ein gesprächiger Typ. Wenn es allerdings um seine Zukunft als Trainer bei den Offenbacher Kickers geht, schweigt der 52-Jährige. „Zu den Spekulationen über meine Person sage ich nichts“, stellt Wolf klar. …
Wolf zürnt und schweigt

Teure Ohrfeige für Kickers Offenbach

Offenbach ‐ Der Stachel der Enttäuschung sitzt weiterhin tief bei den Offenbacher Kickers. Daran hat auch der gut gemeinte Rat von Kapitän Steffen Haas, mal eine Nacht drüber zu schlafen, nichts geändert. Im Gegenteil.  Von Christian Düncher
Teure Ohrfeige für Kickers Offenbach

Kommentar: Mentalität als Problem

Oh je, OFC! Wer in einem „Endspiel“ so kläglich versagt wie die Kickers beim 0:1 gegen Wuppertal, der hat den Aufstieg nicht verdient. Dabei lag es gewiss nicht am spielerischen Potenzial der Mannschaft und auch nicht an ungenügender Erfahrung. Von …
Kommentar: Mentalität als Problem