Archiv – Kickers Offenbach

Thomas Kalt verzichtet auf Kandidatur zum OFC-Präsidenten

Thomas Kalt verzichtet auf Kandidatur zum OFC-Präsidenten

Offenbach (baw) - Der ehemalige OFC-Geschäftsführer Thomas Kalt wird sich bei der ordentlichen Mitgliederversammlung nicht für das Amt des Präsidenten zur Wahl stellen – Thomas Kalt verzichtet auf eine Kandidatur, das teilt der OFC heute mit.
Thomas Kalt verzichtet auf Kandidatur zum OFC-Präsidenten
OFC: Senatorenclub stellt sich hinter Ruhl

OFC: Senatorenclub stellt sich hinter Ruhl

Offenbach - Der Machtkampf beim OFC spitzt sich zu. Zwar hat sich Thomas Kalt noch nicht auf eine Kandidatur für das Amt des Präsidenten festgelegt, allerdings hat sich inzwischen der Senatorenclub hinter den Kalt-Kontrahenten Dr. Frank Ruhl …
OFC: Senatorenclub stellt sich hinter Ruhl

Kampf gegen die mentale Blockade

Offenbach - Jetzt ist Eile geboten bei Kickers Offenbach: „Wir müssen schleunigst daran arbeiten, dass es besser wird“, hatte  Julius Reinhardt unmittelbar nach der 1:3-Heimpleite gegen den VfB Stuttgart II, der zweiten Niederlage im zweiten …
Kampf gegen die mentale Blockade

Das OFC-Zeugnis gegen den VfB Stuttgart II

Die Spieler der Offenbacher Kickers in der Einzelbewertung nach dem Spiel gegen den VfB Stuttgart II.
Das OFC-Zeugnis gegen den VfB Stuttgart II

Klein wartet Gespräch mit Ruhl ab

Offenbach (jm) - Volker Eckrich war nach dem 1:3 gegen den VfB Stuttgart II schockiert. „Das war in allen Belangen zu wenig“, sagte der Vizepräsident der Kickers, der nach den Rücktritten von Dieter Müller und Peter Dinkel mit Schatzmeister Horst …
Klein wartet Gespräch mit Ruhl ab

Kommentar: Lösungen müssen her

Es sind keine einfachen Zeiten für die Verantwortlichen und Fans der Offenbacher Kickers. Dem Verein droht ein möglicherweise bis Oktober dauernder Machtkampf um das vakante Amt des Präsidenten – und die Mannschaft ist Vorletzter. Von Christian …
Kommentar: Lösungen müssen her

Grauenvoll und total daneben

Offenbach - Mit der neuen, modernen Spielstätte sollte bei den Offenbacher Kickers alles besser werden. Doch bereits nach dem zweiten Spieltag der neuen Drittligasaison gibt der OFC ein Bild ab, das höchsten Anlass zur Sorge gibt. Von Christian …
Grauenvoll und total daneben

Rathgeber der einzige Lichtblick

Offenbach (cd) - „Ja, wir sind ein Aufstiegskandidat“, hatte Kickers-Trainer Arie van Lent vor einigen Wochen im Interview mit unserer Zeitung gesagt.
Rathgeber der einzige Lichtblick

Kickers in der Krise - Arie van Lent frustriert

Offenbach - Bei den Offenbacher Kickers schrillen die Alarmglocken. Zur Führungskrise kommt der sportliche Misserfolg.
Kickers in der Krise - Arie van Lent frustriert
Video

OFC-Niederlage bei Heimspielpremiere

Die Offenbacher Kickers haben auch das zweite Saisonspiel nicht gewinnen können. Nach der Auftaktniederlage beim Halleschen FC unterlag die Mannschaft von Trainer Arie van Lent auch im ersten Heimspiel der neuen Runde der zweiten Mannschaft des VfB …
OFC-Niederlage bei Heimspielpremiere

OFC-Niederlage bei Heimspielpremiere

Die Offenbacher Kickers haben auch das zweite Saisonspiel nicht gewinnen können. Nach der Auftaktniederlage beim Halleschen FC unterlag die Mannschaft von Trainer Arie van Lent auch im ersten Heimspiel der neuen Runde der zweiten Mannschaft des VfB …
OFC-Niederlage bei Heimspielpremiere

Niederlage bei Heimspielpremiere

Offenbach (hes) – Die Offenbacher Kickers haben auch das zweite Saisonspiel nicht gewinnen können. Nach der Auftaktniederlage beim Halleschen FC unterlag die Mannschaft von Trainer Arie van Lent auch im ersten Heimspiel der neuen Runde der zweiten …
Niederlage bei Heimspielpremiere

Barbara Klein bleibt im Team von Dr. Ruhl

Offenbach (joko) - Nach den Vorwürfen des zurückgetretenen Geschäftsführers Thomas Kalt verlangt der Präsidentschaftskandidat Dr. Frank Ruhl, dass er sich persönlich gegenüber dem Aufsichtsrat und Verwaltungsrat der Offenbacher Kickers zu den …
Barbara Klein bleibt im Team von Dr. Ruhl

„Neue machen es vielleicht besser“

Offenbach - Im November 2000 stellte sich Dieter Müller als einziger Kandidat zur Wahl als Präsident der Offenbacher Kickers, die Tabellenletzter der Regionalliga waren und mit rund sechs Millionen D-Mark Schulden kurz vor dem Konkurs standen.
„Neue machen es vielleicht besser“

„Wir müssen unseren Job einfach gut machen“

Offenbach - Drei neue Feldspieler haben die Offenbacher Kickers für diese Saison verpflichtet. Zwei standen bei der Auftaktpartie in Halle in der Startelf, Marcel Avdic wurde erst in der 57. Minute eingewechselt. Von Christian Düncher
„Wir müssen unseren Job einfach gut machen“

Mit aller Macht zum ersten Sieg

Offenabch - Auftaktniederlage in Halle und Machtkampf an der Spitze des Klubs – das alles scheint die Drittliga-Fußballer der Offenbacher Kickers vor dem ersten Pflichtspiel im Sparda-Bank-Hessen-Stadion am Samstag (14 Uhr) gegen den VfB Stuttgart …
Mit aller Macht zum ersten Sieg

Kickers droht erneute Strafe durch den DFB

Offenbach (cd) - Die neue Saison hat gerade erst begonnen, da droht dem Drittligisten Kickers Offenbach bereits eine Strafe durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB).
Kickers droht erneute Strafe durch den DFB

Arie van Lent hofft auf Zuschauer-Unterstützung

Offenbach (nb/dpa) - Der OFC will nach der bitteren Niederlage in Halle das erste Saisonspiel gewinnen. Die Kickers erwarten in ihrem ersten Heimspiel der Saison die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart.
Arie van Lent hofft auf Zuschauer-Unterstützung
Video

Arie van Lent vor dem Spiel gegen Stuttgart

OFC-Trainer Arie van Lent äußert sich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Stuttgart zur Aufstellung und welchen Einfluss der Machtkampf in der Führunsspitze auf die mannschaft hat.
Arie van Lent vor dem Spiel gegen Stuttgart

Ruhl war schon beim Wahlausschuss

Offenbach (cd) - Alles läuft auf eine Kampfabstimmung hinaus: Bei der Jahreshauptversammlung der Offenbacher Kickers im Oktober werden die Mitglieder in der Präsidentenfrage aller Voraussicht nach die Wahl haben – zwischen Thomas Kalt und Dr. Frank …
Ruhl war schon beim Wahlausschuss

Machtkampf trübt die Stimmung

Offenbach - Er kennt beide Seiten: Matthias Schmidt ist Fanbeauftragter der Offenbacher Kickers und somit Ansprechpartner für die Anhänger. Aber er sitzt auch im Aufsichtsrat der Profi GmbH. Von Christian Düncher
Machtkampf trübt die Stimmung

Kommentar: Es geht um die Kickers

Sechs Tage lang hatte Thomas Kalt geschwiegen – und sich dann mit einem Paukenschlag zurückgemeldet. Erst der Rücktritt als Geschäftsführer, dann die Ankündigung, als Präsident zu kandidieren. Die Bedenkzeit, die er sich offiziell noch gibt, macht …
Kommentar: Es geht um die Kickers

Keine Basis für Zusammenarbeit

Offenbach - Dem Rücktritt soll in wenigen Wochen die Beförderung folgen. Thomas Kalt hat gestern mit seiner überraschenden Ankündigung, möglicherweise als Präsident zu kandidieren, die Offenbacher Kickers in zwei Lager gespalten. Von Jochen Koch
Keine Basis für Zusammenarbeit

„Wieder Rücktritt vom Rücktritt“

Offenbach - Ende Mai war Dr. Frank Ruhl in den Augen von Thomas Kalt noch „ein Mann, der uns helfen wird“. Von Christian Düncher
„Wieder Rücktritt vom Rücktritt“