Archiv – Kickers Offenbach

Kasse mit mobilen Computern ausgestattet

Kasse mit mobilen Computern ausgestattet

Offenbach - Neuerung bei den Offenbacher Kickers: Der Fußball-Drittligist bietet künftig an einer der Kassen des Sparda-Bank-Hessen-Stadions einen Service an, der familienfreundlich sein und vieles vereinfachen soll.
Kasse mit mobilen Computern ausgestattet
Husterer und Fetsch fraglich

Husterer und Fetsch fraglich

Offenbach - Das Zwischenfazit nach 19 Hinrundenspielen fällt Nicolas Feldhahn nicht ganz einfach. „Ganz okay“, sagt der Mittelfeldspieler der Offenbacher Kickers zwar, räumt aber schnell ein, dass mehr drin gewesen sei als Platz zehn (26 Punkte).
Husterer und Fetsch fraglich

Kickers beim Frankfurt-Cup 2013 dabei

Offenbach - Das Jahr 2013 werden die Offenbacher Kickers in der Halle beginnen. Am 4. Januar wird der OFC am Frankfurt-Cup in der Fraport-Arena teilnehmen.
Kickers beim Frankfurt-Cup 2013 dabei

Fetsch und Husterer gegen FC Halle fraglich

Offenbach - In der 3. Liga beginnt am Wochenende die Rückrunde der Saison 2012/2013. Die Offenbacher Kickers starten in die zweite Saisonhälfte am kommenden Samstag, 1. Dezember, mit einem Heimspiel gegen den Halleschen FC.
Fetsch und Husterer gegen FC Halle fraglich

Nur der „Mittelteil“ war aufstiegsreif

Offenbach - Erfreuliche Nachrichten von Kickers Offenbach sind im Moment nicht oft zu finden. Nun gab der DFB immerhin Grünes Licht bei der Nachlizenzierung. Von Jochen Koch
Nur der „Mittelteil“ war aufstiegsreif

DFB bestätigt: OFC wirtschaftlich leistungsfähig

Offenbach - Drittligist Kickers Offenbach ist vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit bescheinigt worden.
DFB bestätigt: OFC wirtschaftlich leistungsfähig

Kickers spielen fair in der Geschwister-Scholl-Schule

Offenbach - „Integration, Respekt und Toleranz“ sind die Leitmotive des Schulsports an der Geschwister-Scholl-Schule und zugleich das Motto von „Fairplay“, einem gemeinsamen Projekt von Kickers Offenbach und Lotto Hessen.
Kickers spielen fair in der Geschwister-Scholl-Schule

Höchste Zeit, OFC stark zu machen

Offenbach - Entschuldigung für. einen „Fehltritt“, Stellungnahme nach einem Rücktritt und der Vorschlag einer Mediation zwischen Präsident Frank Ruhl und seinem Kritiker …
Höchste Zeit, OFC stark zu machen

Kommentar: Zeit zur Besinnung

Offenbach - Ein Verein in der Krise. Wer gedacht hatte, mit der Wahl eines neuen Präsidiums vor wenigen Wochen könnte Kickers Offenbach endlich wieder zur Normalität finden oder sogar Aufbruchstimmung aufkommen, der wird eines Besseren belehrt. Von …
Kommentar: Zeit zur Besinnung

Wählen Sie Ihren OFC-Spieler des Spiels

Offenbach - Die Offenbacher Kickers haben ihr Heimspiel gegen den FC Heidenheim mit 0:1 verloren. Die Hinrunde ist damit beendet. Wir suchen Ihren OFC-Spieler des Spiels.
Wählen Sie Ihren OFC-Spieler des Spiels

Das OFC-Zeugnis gegen Heidenheim

Die Spieler der Offenbacher Kickers in der Einzelbewertung. Nach dem Spiel gegen den FC Heidenheim.
Das OFC-Zeugnis gegen Heidenheim

Wieder 45 Minuten abwesend

Offenbach - Ein Heimsieg gegen den 1. FC Heidenheim, die Hinrunde auf Platz sechs abschließen. Das war das Ziel der Offenbacher Kickers. Aber die Realität sieht ganz anders aus. 0:1 gegen den 1. FC Heidenheim, erste Heimniederlage seit dem 8. …
Wieder 45 Minuten abwesend

„Wir müssen wieder zum Fußballverein werden“

Offenbach - Remo Kutz lässt nicht locker. Der vor neun Wochen gescheiterte Präsidentschaftskandidat war trotz des am Freitag ausgesprochenen Stadionverbots am Samstag auf dem Bieberer Berg.
„Wir müssen wieder zum Fußballverein werden“
Video

OFC-Pleite: Stimmen nach dem Spiel

„Wir spielen auf Sieg“ und „wir wollen zu Null spielen“ – das hatten sich die Offenbacher Kickers nach der Derbyniederlage in Wiesbaden für das Heimspiel gegen Heidenheim vorgenommen. Was die Spieler nach der Niederlage sagen. Stimmen zum Spiel.
OFC-Pleite: Stimmen nach dem Spiel

OFC verliert gegen Heidenheim

Die Offenbacher Kickers haben auf dem Bieberer Berg gegen den 1. FC Heidenheim verloren. Nach nur 6 Minuten lagen sie mit einem Tor zurück. Danach fiel ihnen zu wenig ein gegen die Heidenheimer Gäste, die die Führung clever verwalteten. So verlor …
OFC verliert gegen Heidenheim

Geschockt vom frühen Rückstand

Offenbach (hes) – „Wir spielen auf Sieg“ und „wir wollen zu Null spielen“ – das hatten sich die Offenbacher Kickers nach der Derbyniederlage in Wiesbaden für das Heimspiel gegen Heidenheim vorgenommen.
Geschockt vom frühen Rückstand

Zu Hause immer gut präsentiert

Offenbach - Die Vorgabe von Arie van Lent ist klar. „Unser Ziel ist es, nach dem Spiel vor Heidenheim zu stehen.
Zu Hause immer gut präsentiert

Stadionverbot für Remo Kutz ausgesprochen

Offenbach (joko) - Alles zum Wohle des Vereins. So lautete ein Motto von Remo Kutz, als er sich am 20. September zum Präsidenten von Kickers Offenbach wählen lassen wollte. Zwei Monate später erteilt der Verein dem Verlierer der Präsidiumswahl ab …
Stadionverbot für Remo Kutz ausgesprochen

Fetsch trifft nach kuriosem Muster

Offenbach - Für die Offenbacher Kickers geht es mal wieder darum, nach einer Derbypleite die passende Antwort zu geben. Vor zwei Wochen war ihnen das beim 2:1 gegen Hansa Rostock gelungen. Nun soll es am Samstag eine Wiederholung geben. Gegen den 1. …
Fetsch trifft nach kuriosem Muster

OFC will Initiative übernehmen

Offenbach (dr) - Der OFC ist auf Wiedergutmachung aus: Nach der Derby-Niederlage in Wiesbaden wollen die Offenbacher gegen den FC Heidenheim wieder anders auftreten. 
OFC will Initiative übernehmen
Video

OFC: Hellwach gegen Heidenheim

Im letzten Spiel der Vorrunde in der 3. Liga empfangen die Offenbacher Kickers den 1. FC Heidenheim im Sparda-Bank-Hessen-Stadion. Wir waren mit der Videokamera bei der Pressekonferenz mit Arie van Lent und Ramon Berndroth dabei.
OFC: Hellwach gegen Heidenheim

Müller für 31 Minuten ohne Herzschlag

Offenbach - Der ehemalige OFC-Präsident Dieter Müller hat nach seinem Ende September erlittenen Herzinfarkt das Krankenhaus verlassen. Mittlerweile geht es ihm wieder besser - auch dank seiner Lebensgefährtin.
Müller für 31 Minuten ohne Herzschlag

Kleineheismann bereits wieder im Training

Offenbach (cd) - Gute Nachricht für die Offenbacher Kickers : Stefan Kleineheismann steht dem Fußball-Drittligisten aller Voraussicht nach früher …
Kleineheismann bereits wieder im Training

Nur 11:13 Tore in ersten Hälften

Offenbach (app/joko) - Der OFC kann trotz Leistungsschwankungen die Hinrunde noch als ordentlicher Sechster beenden. Dafür müssen sich die Kickers aber vor der Pause steigern.
Nur 11:13 Tore in ersten Hälften