Vertrag verlängert

EVO bleibt Hauptsponsor des OFC

+

Offenbach - Die Energieversorgung Offenbach AG (EVO) und der OFC haben den Hauptsponsorvertrag um ein weiteres Jahr bis Ende Juni 2018 verlängert.

Die Spieler der Offenbacher Kickers tragen auch weiterhin die drei Buchstaben „EVO“ auf ihren Trikots. Damit ist die EVO seit mittlerweile 16 Jahren Hauptsponsor der Kickers. „Egal in welcher Liga – der OFC ist eine Klasse für sich“, sagte EVO-Vorstand Weiß. „Wir hatten das Sponsoring im Jahr 2001 in der Regionalliga übernommen und auch während der Insolvenz fortgesetzt. Jetzt wollen wir gemeinsam wieder bessere Zeiten erleben.“

Zusätzlich gehen die EVO und der OFC mit einer gemeinsamen Imagekampagne unter dem Motto „Wir leben Rot-Weiß“ in die neue Saison. Auf Großplakaten und in Zeitungsannoncen wirbt die OFC-Vizepräsidentin des Vereins, Barbara Klein, in den nächsten Monaten für den Traditionsklub und die Zusammenarbeit mit der EVO. (dr)

Investoren im Fußball: Wer bei welchem Verein seine Finger im Spiel hat

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare