Damahou fristlos gekündigt

+
Joel Damahou ist fristlos entlassen worden.

Offenbach (joko) ‐  Am Mittwochabend sprachen die Verantwortlichen der Kickers noch von einer Suspendierung von Joel Damahou. Heute dagegen wurde bekannt, dass der Verein dem Mittelfeldspieler fristlos gekündigt hat. Über die genauen Gründe wollte Sportmanager Andreas Möller auch heute nicht sprechen.

„Es liegt ein grober Vertrauensbruch vor“, stellte Möller klar. „Eine weitere Zusammenarbeit ist nicht möglich.“ Der OFC hatte Damahou im Juni 2010 von der Amateurmannschaft von Borussia Mönchengladbach verpflichtet.

Er kam diese Saison auf 15 Einsätze. Der Vertrag des 24 Jahre alten Ivorers bei den Offenbacher Kickers wäre noch bis 2012 gelaufen. Auch Einsätze in der zweiten Mannschaft des OFC schloss Möller aus.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare