Nächste Derby-Niederlage

OFC im Hessenpokal-Halbfinale ausgeschieden

+

Darmstadt - In der 3. Liga haben die Offenbacher Kickers zweimal gegen den SV Darmstadt 98 verloren. Im Pokal wurde es auch nichts mit einem Sieg. Am Montagabend gewann Darmstadt im Hessenpokal-Halbfinale auch das dritte Derby gegen den OFC mit 1:0.

Nach der 0:2-Niederlage am Freitag wechselte OFC-Trainer Rico Schmitt sein Team durch. Für Marcel Stadel begann Marc Stein in der Innenverteidigung. Dafür begann Daniel Dziwniel als Linksverteidiger, Sacha Korb für Maximilian Ahlschwede als Rechtsverteidiger. Für den verletzten Julius Reinhardt begann Fabian Bäcker im linken Mittelfeld, Lars Bender für Matthias Schwarz auf der rechten Seite. In der Sturmspitze übernahm Stefan Vogler den Platz, den der ins Mittelfeld beorderte Bäcker hinterließ.

Darmstadt 98 gegen OFC: Der Liveticker zum Nachlesen

All diese Wechsel erzielten keinen Effekt. Die erste Halbzeit war ereignisarm, erst sieben Minuten vor der Pause die erste ernstzunehmende Torchance – und die brachte direkt die Führung. Der ehemalige Offenbacher Stefan Hickl spielte einen starken Pass in den Strafraum, wo Latza auf Zimmerman querlegte, der den Ball aus sieben Metern vorbei an Wulnikowski flach ins rechte Eck einschob.

In der zweiten Hälfte änderte sich nichts am Bild der ersten Halbzeit. Technische Fehler und Fouls verhinderten ein ansehnliches Spiel, Torraumszenen waren Mangelware, sodass die Lilien den Sieg ungefährdet über die Zeit retteten und damit ins Finale des Hessenpokals einzogen.

Bilder zum Hessenpokal-Halbfinale

Hessenpokal-Halbfinale: OFC verliert in Darmstadt

SV Darmstadt 98: Zimmermann – Hickl, Sulu, Maas, Stegmayer – Behrens – Hesse, Latza, Zielinsky – Zimmerman, Steegmann (76. Da Costa)

Kickers Offenbach: Wulnikowski – Korb, Kleineheismann (56. Schwarz), Stein, Dziwniel – Washausen, Feldhahn – Bender (79. Rathgeber), Fetsch, Bäcker – Vogler (68. Avdic)

Tore: 1:0 Zimmerman (38.)

Gelbe Karten: Hickl / Korb

Zuschauer: 4.700

hes

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare