Besuch in Mixed Zone und mehr

Flutlichtführung im Stadion am Bieberer Berg

+
Fans können das Stadion am Bieberer Berg bei Flutlicht erkunden.

Offenbach – An diesen Orten haben sonst nur Spieler und VIP-Gäste zutritt, doch jetzt können auch Fans von Kickers Offenbach und Interessierte hinter die Kulissen des Stadions am Bieberer Berg schauen.

Am 1.Februar findet eine Flutlichtführung durch das Stadion mit anschließendem Museumsbesuch statt. Welche „geheimen“ Orte warten bei der Führung auf die Besucher? Es geht beispielsweise in die Mannschaftskabine, die Mixed Zone, in der sich die gegnerischen Teams vor dem Anpfiff begegnen und an den Rasen, auf dem die spielerischen Entscheidungen fallen. Aber auch in den Businessbereich und in die Logen dürfen die Teilnehmer der Führung einen Blick werfen.

OP-Leser besichtigen Kickers-Stadion

Die Stadionführung beginnt um 17:30 Uhr und dauert zirka 1,5 Stunden, ehe im Anschluss eine ca. 30-minütige Führung durch das Fanmuseum den Abend abrundet. Treffpunkt ist am Haupteingang des Stadions. Teilnehmer zahlen für die Führung in Anlehnung an das Gründungsjahr des OFC 19,01 Euro. Ein Heißgetränk ist im Preis inbegriffen. Die Tickets können ab dem 17. Dezember im OFC-Fanshop direkt im Stadion erworben werden. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. (chw)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare