Eigengewächs verletzt sich

Bänderriss: Gohlke fehlt den Kickers

+
Gerrit Gohlke

Offenbach - Seine erste Saison als Fußball-Profi hat für Gerrit Gohlke von den Offenbacher Kickers denkbar ungünstig begonnen.

Wie eine Untersuchung ergab, zog sich das Eigengewächs beim Trainingsstart am Sonntag einen Außenbandabriss im Fuß zu und wird damit in der ersten Phase der Saisonvorbereitung fehlen. „Wenn alles optimal läuft, kann er in zweieinhalb Wochen wieder ins Training einsteigen“, sagte Trainer Daniel Steuernagel. „Für Gerrit ist das natürlich ärgerlich. “.

Fehlen wird auch Angreifer Varol Akgöz, der trotz einer Spezialtherapie immer noch Patellasehnenprobleme hat. Ein erneuter Arztbesuch soll Klarheit schaffen. Auch eine Operation ist nicht mehr ausgeschlossen. Dren Hodja, der zwischenzeitlich schlechte Blutwerte hatte, soll in den nächsten zwei Wochen reduziert trainieren und auf diese Weise wieder an das Team herangeführt werden. Semih Sentürk ist nach seiner Schulteroperation hingegen dem Zeitplan voraus. „Außer Zweikämpfen darf er alles machen“, sagte Steuernagel. (cd)

Bilder: Trainingsauftakt bei Kickers Offenbach

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare