Rechtsaußen bleibt in Offenbach

Ferukoski verlängert Vertrag beim OFC

+
Marco Ferukoski (hier beim Testspiel gegen Steinbach) verlängert seinen Vertrag beim OFC.

Offenbach - Kickers Offenbach hat Nachwuchsspieler Marco Ferukoski für zwei Jahre an sich gebunden.

Der 18-jährige Rechtsaußen, der noch für die A-Jugend spielberechtigt ist, unterzeichnete einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2020. Der mazedonische U19-Nationalspieler kam in dieser Saison einmal in der Regionalliga zum Einsatz - beim 0:2 bei Waldhof Mannheim. (jm)

Kickers gewinnen Testspiel gegen Rosenhöhe: Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

BosvonkruemelAntwort
(0)(0)

Er wäre ja auch in jeder anderen Mannschaft stammtorhüter. Endres soll ihm platz machen und Reck sollte das erkennen

Postler007Antwort
(1)(1)

Der OFC wird auch nächste Saison nicht ohne Torwart in die Spiele gehen, davon bin ich überzeugt!

EsReicht!Antwort
(0)(0)

Das hoffe ich allerdings auch so was von! Wäre aus meiner Sicht die Option auf die Zukunft! Nur der OFC!