Kickers Offenbach

OFC nähert sich nächstem Meilenstein bei Geisterspielticket-Aktion

+
OFC nähert sich Meilenstein bei Geisterspieltickets

Zuvor hatte unter anderem bereits der Ex-Offenbacher Rudi Völler die Aktion „Volle Hütte“ großzügig mit dem Kauf von 100 Geistertickets unterstützt. Ziel ist es, so viele Karten zu verkaufen wie Zuschauer ins Stadion passen, nämlich 20500.

  • OFC kurz vor nächstem Meilenstein
  • 20.500 verkaufte Geistertickets sind das Ziel
  • Rudi Völler kaufte 100 Tickets

Offenbach - Von der „vollen Hütte“ sind die Offenbacher Kickers zwar noch ein großes Stück entfernt, aber der nächste beachtliche Meilenstein ist zumindest schon in Sicht: Der Fußball-Regionalligist steht kurz davor, bei seiner Geisterspielticket-Aktion die Marke von 6000 verkauften Karten zu knacken, auch weil es weiterhin nicht an prominenten Unterstützern hapert. So hat der ehemalige Kickers-Spieler und Präsident Dieter Müller in einer Video-Botschaft angekündigt, dass er 50 Tickets kaufen wird.

OFC: Völler kauft 100 Geistertickets

Bayer Leverkusen, der Verein, bei dem Völler Sportdirektor ist und dessen Fans dem OFC schon seit Jahrzehnten freundschaftlich verbunden sind, hatte zuletzt ebenfalls für den Kauf von Geistertickets der Kickers geworben und unter den Teilnehmern Preise wie ein Trikot von Kai Havertz verlost.

Die Kickers selbst bewerben ihre Aktion unter anderem damit, dass jeder 250. Ticketkäufer gratis ein OFC-Trikot erhält. Geschäftsführer Thomas Sobotzik sowie Präsident Joachim Wagner übergaben die ersten Shirts persönlich. „Wir bekamen einen super Einblick in das Seelenleben der vielen treuen Kickers-Fans. Es war ein schöner Tag in einer schweren Zeit“, sagte Sobotzik.

OFC: Spender erhalten Belohnung

Zudem erhalten alle Fans, die mindestens sieben Geistertickets für je 19,01 Euro kaufen, per WhatsApp eine Videobotschaft ihres Lieblingsspielers. Die 15 großzügigsten Käufer (sieben Privatpersonen, fünf Fanclubs, drei Unternehmen) werden auf dem Teamfoto für 2020/2021 zu sehen sein.  

cd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare