Marco Schikora und Luigi Campagna

Duo kommt als Pokalsieger zu den Kickers

Sie haben sich mit ihren Teams für den DFB-Pokal qualifiziert, werden jedoch nicht daran teilnehmen: Marco Schikora (1:0 mit Viktoria Berlin gegen TeBe Berlin) und Luigi Campagna (2:0 mit dem SSV Ulm gegen den TSV Essingen) wechseln als Landespokalsieger zu Kickers Offenbach.

Offenbach – Campagna spielte durch, Schikora wurde in der 86. Minute ausgewechselt. Ronny Marcos (spielte durch) unterlag derweil mit Eintracht Norderstedt 1:2 gegen die TuS Dassendorf. Dominik Draband (1:2 mit Elversberg gegen Saarbrücken) und Manolo Rodas (0:2 mit Zwickau gegen Chemnitz) saßen beim Finale nur auf der Bank beziehungsweise Tribüne.

cd

Rubriklistenbild: © Hübner/Scheiber

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare