Vertrag bis Saisonende

OFC verpflichtet weiteren Defensivmann

+
Grgo Zivkovic bekommt die Rückennummer 14 bei Kickers Offenbach.

Offenbach - Nach der Verpflichtung von Francesco Lovric hat der OFC erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Ein Kroate wird für die Rückrunde die Defensive von Kickers Offenbach verstärken.

Der OFC hat den Kroaten Grgo Zivkovic verpflichtet. Der 24-jährige defensive Mittelfeldspieler wechselt aus der zweiten kroatischen Liga von NK Novigrad an den Bieberer Berg und erhält einen Vertrag bis zum Ende der Saison.

Zivkovic hatte bereits im Sommer ein Probetraining bei Kickers Offenbach absolviert und die Verantwortlichen von seinen Qualitäten überzeugt, "ein Wechsel konnte zum damaligen Zeitpunkt nicht realisiert werden", heißt es beim OFC.

"Mit Grgo Zivkovic wechselt ein galliger Sechser zum OFC, der jedem Gegner weh tun kann und dem Spiel aus dem Mittelfeld heraus Impulse gibt", freut sich OFC-Geschäftsführer Christopher Fiori über den Neuzugang.

Trainingslager: In diesem Hotel wohnt der OFC

"Bereits im Rahmen meines Probetrainings im letzten Sommer habe ich einen sehr guten Eindruck vom gesamten Club samt dem phantastischen Umfeld bekommen. Ich will und werde alles dafür geben, dass der OFC seine Ziele erreicht", wird Zivkovic zitiert. (nb)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.